Home / Forum / Sex & Verhütung / Zysten an den Eierstöcken?

Zysten an den Eierstöcken?

28. Mai 2006 um 12:31

Hallo an alle! Woran merkt man, dass sich an den Eierstöcken Zysten gebildet haben? Welche Auswirkungen haben diese und sind diese gefährlich? Verändern diese die Länge und Dauer des Zyklus?
Bitte antwortet mir, denn ich befürchte wegen meinen temporären Schmerzen Zysten zu haben!
Danke an euch!

28. Mai 2006 um 16:14

Hallo Sporty
Ich hab auch "zyklische Zysten". Jede darüber mit deiner Gyn. Die muss bestimmen, ob die okay sind oder nicht. Bei mir wirken sie sich nur so aus, dass ich am ersten Tag der Regel TIERISCHE S Schmerzen habe. Aber gefährlich sind meine nicht.

liebe Grüße

Muriel

Gefällt mir

28. Mai 2006 um 17:49

Zysten
hallo!

Hatte auch schon 2 mal eine zyste.

gemerkt hab ich davon gar nichts...vielleicht mal ein minimales ziehen in der eierstock gegend an das ich mich dann im nachhinein erinnert habe. wären die nicht bei meiner routine untersuchung aufgefallen beim FA hätte ich das vermutlich nie gemerkt, da die dinger ganz weich sind sodass man sie auch wenn sie total groß sind nicht spühren kann.
Es kommt drauf an was für zysten das sind, das kann der FA auf dem ultraschall erkennen, wichtig ist dass sie glatt und gleichmäßig sind und nicht so unregelmäßig "gewuchert" und eine bestimmte größe nicht überschreiten, sonst könnte es sich um eine krankhafte zyste handeln, die operativ entfernt und untersucht werden muss.

Béi mir waren es jedes mal glatte zysten, wie kleine bläßchen, so etwa aprikosen groß, die können entstehen wenn mal z.b. die pille mal nicht vollständig absorbiert oder so. gefährlich sind die nicht direkt, allerdings besteht die gefahr, bei z.b. einer ruckartigen bewegung, einer eierstock drehung, also dass sich der eierstock so dreht dass er nicht mehr durchblutet wird, das würde man aber laut FA sofort merken, man hätte sofort unerträgliche schmerzen und müsste sofort in eine klinik.
Ich hab dann einfach 3 monate die pille durchgenommen, und die zyste war wieder verschwunden, hatte keine probleme oder schmerzen. bleibende schäden trägt man da soweit ich weiß nicht davon (bei den harmlosen zysten).

hoffe ich konnte dir bisschen helfen!
teasersgirl






Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen