Home / Forum / Sex & Verhütung / Zyklusverschiebung mit der qlaira...schwanger?

Zyklusverschiebung mit der qlaira...schwanger?

18. Juli 2011 um 18:07

hallo...ich nehme seit einiger zeit die pille "qlaira"...eine packung besteht aus verschieden dosierten pillen... das sorgt dafür das der zyklus "natürlich" bleibt... keine ahnung wie ich das beschreiben soll
mein problem: eigentlich soll man keine pille weglassen und die packung durchnehmen. man soll also eigentlich nicht die periode verschieben.
jetzt habe ich aber bei der ersten Packung eine reihe (gelb) weggelassen (um die periode vorzuziehen) und nehme diese übrig gebliebene gelbe reihe jetzt mit der neuen packung .. so das mein zyklus 5 wochen dauert...
ist die wirkung jetzt beeinträchtigt??? da mein zyklus ja nicht wie vorgesehen 4 wochen andauert, sondern erst 3 und jetzt 5 wochen... bitte um hilfe und keine "ich glaube" sondern "ich weiß" antworten danke

20. Juli 2011 um 12:24

.
musst ja nicht gleich so pampig werden konnte ich ja alles nicht wissen, aber danke für deine antwort!
hab gestern vorsichtshalber einen SS Test gemacht. war negativ also alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 15:16

Echt??
die qlaira ist sehr hoch dosiert?? ich dachte eher das gegenteil ist der fall.. krass.
aber ich hatte auch vor nach dieser packung die pille zu wechseln, ist mir alles zu kompliziert und gerade wenn man die regel verschieben will auch zu unsicher..
muss eh bald zum FA, der kann mir dann hoffentlich letzte Zweifel nehmen, oder bestätigen.. wir werden sehen
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook