Home / Forum / Sex & Verhütung / Zwei kleine Problemchen...

Zwei kleine Problemchen...

13. Januar 2007 um 18:42

Hallo Leute...
ich hab folgende probleme...
Wenn mein freund mich z. B. leckt oder fingert (an der klitoris), ich komme... und er dann weitermacht, dann empfinde ich dabei nur noch schmerzen ^^. Manchmal wenn er mich fingert, dann schmerzt das ebenfalls, aber das wahrscheinlich... weil die vorhaut meiner klitoris... sie nicht viel überdeckt, würde ich meinen. Beim lecken ist das schon etwas besser, aber nach dem orgasmus?

So... mein zweites Problem, der sex
ich hatte gestern zum 2. mal in meinem leben sex. Nach 2 jahren.
Das war so... er drang ein, zuerst spürte ich nur schmerz... dann nach ein paar stöße später... hat der schmerz aufgehört, aber ich hab ihn garnicht mehr gespürt... woran kann das liegen?
Bin praktisch auch nicht gekommen. Kann es sein, dass das die ersten male so verläuft, bis man sich richtig wohl fühlt dabei?
Ihm hat das garnicht gefallen, dass ich nicht gekommen bin dabei... hab auch mit ihm drüber geredet und ich meinte, das es noch besser werden müsste. Wird es denn besser?
Hab auch irgendwo gelesen, dass manche frauen erst beim 6. oder sogar 8. mal gekommen sind... ist das richtig so?
Helft mir bitte =(

Danke im voraus...

JNR

13. Januar 2007 um 18:47

...
mh also bei deinem ersten Problem würde ich mal sagen, dass durch die Erregung, die dann abflaut aber doch noch da ist, der Schmerz entsteht.

Dein zweites Problem würde ich so, wie du es beschreibst, definieren, das ihr kein gutes Vorspiel hattet, er viel zu schnell in dich eingedrungen ist, obwohl du noch nicht feucht und bereit warst.
Logisch, wenn frau nicht bereit ist, kann man nicht zum Höhepunkt kommen.
Oder es lag an der Stellung, vielleicht benötigst du eine andere Stellung, um zum Höhepunkt zu kommen.
lg knuffelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2007 um 18:54
In Antwort auf sherie_824724

...
mh also bei deinem ersten Problem würde ich mal sagen, dass durch die Erregung, die dann abflaut aber doch noch da ist, der Schmerz entsteht.

Dein zweites Problem würde ich so, wie du es beschreibst, definieren, das ihr kein gutes Vorspiel hattet, er viel zu schnell in dich eingedrungen ist, obwohl du noch nicht feucht und bereit warst.
Logisch, wenn frau nicht bereit ist, kann man nicht zum Höhepunkt kommen.
Oder es lag an der Stellung, vielleicht benötigst du eine andere Stellung, um zum Höhepunkt zu kommen.
lg knuffelchen

Nunja...
er sagt immer, ich bin sehr feucht ^^
und das er zu schnell eingedrungen ist, denke ich nicht... ich saß dabei auf ihm
vielleicht liegt es daran, dass ich mich nicht richtig fallen lassen konnte? ich wüsste sonst nicht was noch...
habt ihr noch andere theorien?
und danke für deine antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2007 um 19:08

...
nein, nein... er hat ja nicht gesagt, dass ich einen haben muss. Er hätte gerne gehabt, dass ich einen habe
ein mann, der nicht nur an sich denkt *g*
naja... wenn das von der gewohnheit her dann erst wird, dann ist das in ordnung... muss mir also keine sorgen machen
danke für die antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 2:30
In Antwort auf gulzar_12709146

Nunja...
er sagt immer, ich bin sehr feucht ^^
und das er zu schnell eingedrungen ist, denke ich nicht... ich saß dabei auf ihm
vielleicht liegt es daran, dass ich mich nicht richtig fallen lassen konnte? ich wüsste sonst nicht was noch...
habt ihr noch andere theorien?
und danke für deine antwort.

Es ist normal
daß es am anfang nicht soviel spaß macht.oder weh tut, oder man wenig spürt. mir haben die ersten male (bestimmt 2,3 monate lang) kaum spaß gemacht. erst danach fing es langsam an. meinen ersten orgasmus hatte ich erst ein jahr später beim koitus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2008 um 15:01

Zum 2.
veruch mal nen stellungswechsel. dann spürst du mehr^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen