Home / Forum / Sex & Verhütung / Zungenkuss-Umfrage!

Zungenkuss-Umfrage!

16. Mai 2002 um 12:47

Also, ich war die letzten 3 Jahre in zwei festen Beziehungen, dass heißt, dass ich immer nur einen Mann geküsst habe, davor waren es 13.

Jetzt habe ich eine offene Beziehung miot meinem Ex, und in der Zeit mit drei anderen rumgeknutscht
(2 Männer, 1 Frau).

Das ernüchternde Ergebnis:

Von 18 "Kuss-Partnern" waren nur 2 richtig gut!

Und das waren meine beiden festen Freunde!!!


Da das mit den anderen nur für kurze Zeit war (1 Abend, oder so), und meine beiden Freunde von Anfang an perfekt küssen konnten, meine Frage:

Sind Männer in Sachen "Kuss" ausbaufähig?
Kann man es Ihnen "beibringen"?, oder passt es halt einfach, oder auch nicht?


Mir fällt gerdae auf, wie bescheuert das klingt, aber bei der Quote sehe ich für die Zukunft (neuer fester Freund) irgendwie schwarz...

16. Mai 2002 um 13:30

Hey cindy...
...also ich musste bei deiner frage echt schmunzeln.... aber nicht weil ich eine antwort weiss, sondern weil ich in letzter zeit sooooo oft genau das gleiche "problem" mit frauen hatte!
du glaubst gar nicht wieviele frauen so rein gar nicht küssen können!!! es ist echt zum verzweifeln! tja, und wie bringt man jemandem in unserem alter küssen "bei" ohne ihn/sie vor den kopf zu stossen.... ich meine ich musste mir echt manchmal den gedanken verkneifen "na wenn das küssen schon so ist...."
weiss nicht, also ich küsse wirklich sehr sehr gerne und wohl auch nicht schlecht (wenn ich mal so "bescheiden" sein darf ) - vielleicht fällt mir das halt auch deswegen nur auf... aber ich war wirklich überrascht, weil ich eben auch immer meinte frauen würde im "durchschnitt" eh besser küssen als männer, weil sie es doch angeblich viel lieber und öffter tun.... tja, pustekuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 13:58

Was ist gutes/schlechtes Küssen?
Ich habe zwar noch keine Kritik für meine Kusstechnik bekommen, habe mir darüber aber auch noch keine grossen Gedanken gemacht. Was zeichnet denn nun einen guten/schlechten Küsser aus? Feucht oder trocken, hart oder zart, nur Mund oder "das ganze Gesicht", Zunge oder nicht, 10 Minuten oder 10 Sekunden, wohin mit den Händen, beissen/knabbern, saugen, nur Küssen oder auch "lecken"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 14:56
In Antwort auf dwayne_12254872

Was ist gutes/schlechtes Küssen?
Ich habe zwar noch keine Kritik für meine Kusstechnik bekommen, habe mir darüber aber auch noch keine grossen Gedanken gemacht. Was zeichnet denn nun einen guten/schlechten Küsser aus? Feucht oder trocken, hart oder zart, nur Mund oder "das ganze Gesicht", Zunge oder nicht, 10 Minuten oder 10 Sekunden, wohin mit den Händen, beissen/knabbern, saugen, nur Küssen oder auch "lecken"?

...
...also, es ging ja um zungenküsse, also ist zumindest die frage "zunge oder nicht" stark überflüssig... desgleichen die hände, denn es ging ja ums küssen, nicht ums befummeln...
da es ja - ich wiederhole - um zungenküsse ging, fällt wohl auch "feucht oder trochen" ziemlich flach... hmm... "mund oder "ganzes gesicht"" passt auch nicht wirklich zur frage....was bleibt denn noch übrig?!

zart/hart
knabbern
saugen
10 min oder 10 sekunden
"lecken"

tja, bei der frage nach der zeit... was denkst denn du so, was besser ist, 10sek oder 10 minuten?! *lol*

die anderen punkte: im endeffekt ist es wohl die kombination aus allen übriggebliebenen, die einen zugenkuss gut/aufregend werden lassen... und wenn du da z.B. jemanden hast, der nur immer an deiner unterlippe "kaut" und dann noch an der selben stelle.... tja, DAS ist dann KEIN guter zungenkuss, oder?!

hoffe ein wenig die schaltkreise entlastet zu haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 17:13
In Antwort auf dwayne_12254872

Was ist gutes/schlechtes Küssen?
Ich habe zwar noch keine Kritik für meine Kusstechnik bekommen, habe mir darüber aber auch noch keine grossen Gedanken gemacht. Was zeichnet denn nun einen guten/schlechten Küsser aus? Feucht oder trocken, hart oder zart, nur Mund oder "das ganze Gesicht", Zunge oder nicht, 10 Minuten oder 10 Sekunden, wohin mit den Händen, beissen/knabbern, saugen, nur Küssen oder auch "lecken"?

Das frag ich mich auch
Wie kommt ihr darauf, dass jemand schlecht küsst? Weil ihr anderes Küssen gewohnt seid oder es gerne anders hättet, behauptet ihr dann, Euer Partner sei ein schlechter Küsser? Von meinen Ex-Freunden hat keiner geküsst wie der andere und trotzdem würde ich von keinem behaupten, er küsse schlecht. Bei einem hat es mir nicht so gut gefallen, aber einer anderen Frau gefällt es vielleicht super.

Und wenn der andere etwas macht, was einem nicht so gut gefällt, dann kann man doch eigentlich mit ihm drüber reden, wie man es am liebsten macht, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 17:17

Na toll!!!
Das hört sich ja nicht sehr viel versprechend an!
Also die Frage was gutes Küssen ausmacht, ist einfach beantwortet.

Es muß mich geil machen. Das ist bei jedem unterschiedlich, aber bei mir braucht es dazu ABWECHSLUNG!!!!
Kein einstudiertes Kuss-Schema (Ich hatte mal einen, dessen Zunge zog in Rachennähe einsam seine Kreise)
Man muß flexibel sein:
Knabbern, saugen, Tief rein, Nur mit der Zungenspitze, über die Lippen fahren, kreisen...
halt alles!

Meine Erfahrung hat leider gezeigt, dass beim Küssen viele zu, ich nenn sie mal "Holleywood-Kaubewegungen" neigen.

Dann denk ich immer: "Da steck ich die Zunge lieber nicht rein, sonst ist sie ab!"

Es interessiert mich halt nur, ob man sich mit der Zeit automatisch dem Partner anpasst, ohne dass ich ihm einen schriftliche Verbessurngsvorschläge zukommen lassen muß *schmunzel*

Küsschen (ohne Zunge) an alle die bis jetzt geantwortet haben!

Cin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 17:52


Meine Liebe Traumfee,

Ich habe in meinem Leben auch schon viele Frösche geküsst !

Du hast soo recht und ich kenne dieses unbeschreibliche Gefühl auch , bei einem innigen Kuss über den Wolken zu schweben und Raum und Zeit zu vergessen...

Ich habe bis dahin nicht gewusst, dass ein Mann so toll küssen kann.

Ich kann es kaum erwarten, bis ich von diesem Mann wieder geküsst werde...

Viele Liebe Grüsse Ester

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 18:21

Küssen.....kann das leben versüßen..
...also ich hab bis jetzt 9 kerle geküsst und einige davon konntes überhaupt nicht!
Alos ich habe im Urlaub einen kennengelernt der konnte echt super küssen und beis jetzt war das der besste küsser den ich geküsst habe, die anderen waren durchschnittlich.

Bis jetzt habe ich nur 3 Männer geküsst die echt gut küssen konnten der rest war nicht so sehr mein fall, einige waren zu hektisch.. andere zu nass.. wieder andere haben zu lange ohne pause geküsst.

Wenn man erst mal den richtigen gefunden hat dann kann es echt spass machne und man kann wirklich alles um sich herum vergessen.

WildAngel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 19:54
In Antwort auf fabio_12647977

...
...also, es ging ja um zungenküsse, also ist zumindest die frage "zunge oder nicht" stark überflüssig... desgleichen die hände, denn es ging ja ums küssen, nicht ums befummeln...
da es ja - ich wiederhole - um zungenküsse ging, fällt wohl auch "feucht oder trochen" ziemlich flach... hmm... "mund oder "ganzes gesicht"" passt auch nicht wirklich zur frage....was bleibt denn noch übrig?!

zart/hart
knabbern
saugen
10 min oder 10 sekunden
"lecken"

tja, bei der frage nach der zeit... was denkst denn du so, was besser ist, 10sek oder 10 minuten?! *lol*

die anderen punkte: im endeffekt ist es wohl die kombination aus allen übriggebliebenen, die einen zugenkuss gut/aufregend werden lassen... und wenn du da z.B. jemanden hast, der nur immer an deiner unterlippe "kaut" und dann noch an der selben stelle.... tja, DAS ist dann KEIN guter zungenkuss, oder?!

hoffe ein wenig die schaltkreise entlastet zu haben...

Zunge
Ich hoffe es ging nicht nur um den Zungenkuss (der ja nur in der Überschrift erwähnt wurde), da das meiner Meinung nach nur einen sehr kleinen Teil des guten Küssens abdeckt. Mir ist Abwechslung viel wichtiger. Küsse auf den Nacken und Hals sind sowieso viel erotischer und nicht so plump wie dieses pubertäre "Zungenwrestling".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 21:16

Zungenkuss hin oder her...

...wenn du in jemanden verliebt bist, machst du dein zukünftiges zusammensein dann vom Kusstalent deines Freundes abhängig?
Mmh...weiß net so recht.
Hatte selber auch schon so einige und es gibt immer welche die besser und net so gut küssen konnten. Da gibt es keinen Maßstab für.
Mich sollte das Küssen natürlich auch anmachen und es war meistens auch so
Und wenn halt nicht dann wurde es ihm beigebracht oder ich veränderte meine "Kusstechnik".

Wollt meine Meinung mal Preis geben und ich hoffe du fühlst dich nun nicht in irgendeiner Weise angegriffen!?

Schöne Grüße Sonnenblume!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2002 um 22:12

Boah...!
....mit deiner Beschreibung wirst du wohl einigen -besonders wohl Männern- den Abend versüßt haben, und wenn ich mich richtig erinnere, war das nicht das erste Mal

Respekt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 0:15

Genau
"Mir fätt gerdae auf, wie bescheuert das klingt..." DU HAST ES ERFASST !!!!


Mach dir erstmal Gedanken darüber, was Du von einer Beziehung erwartest....oder suchst Du nur Flirt, wie es mir scheint bei deinem "Männerverschleiss" (13 in 3 Jahren).....

EL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 0:18
In Antwort auf fadi_12101234

Genau
"Mir fätt gerdae auf, wie bescheuert das klingt..." DU HAST ES ERFASST !!!!


Mach dir erstmal Gedanken darüber, was Du von einer Beziehung erwartest....oder suchst Du nur Flirt, wie es mir scheint bei deinem "Männerverschleiss" (13 in 3 Jahren).....

EL

13 in drei Jahren.....
Deine Beziehungen halten durchschnittlich ja gerade mal aufgerundet 2,8 Monate.....

*lol*

Und Du willst 22 Jahre alt sein ? Das klingt doch eher nach einem 15jährigen Teenie-Girl...

EL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 0:47
In Antwort auf fadi_12101234

13 in drei Jahren.....
Deine Beziehungen halten durchschnittlich ja gerade mal aufgerundet 2,8 Monate.....

*lol*

Und Du willst 22 Jahre alt sein ? Das klingt doch eher nach einem 15jährigen Teenie-Girl...

EL

Mann...
...und du kannst weder lesen noch rechnen scheinbar...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 0:50
In Antwort auf fabio_12647977

Mann...
...und du kannst weder lesen noch rechnen scheinbar...

Tja, EL
Das ist hart, aber immerhin klappts ja mit dem Schreiben noch *lol*

Es soll ja manchmal auch Weiterbildungen geben, wo dann auch das Rechnen und Lesen geübt wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 6:26

Puuhhh ........
~~~~~~~~ *schwitz* ~~~~~~~~~~
Und das um diese Uhrzeit und nun muss ich auf Arbeit.
So Arbeitstasche suchen - Kühlschrank auf - nee hier ist sie gar nicht. Ach egal, dann eben ohne heute. Wo ist der Autoschlüssel ? ---- nee das ist der Zahnputzbecher. Ach egal, dann eben zu Fuß heute. So Schuhe an und raus. Oh noch mal zurück. Das sind ja die Hausschuhe .... Wie spät ist es eigentlich? Muss Mittag sein. .... Himmel ist das heiß heute ... ich mach die Heizung mal aus ...... Hab ich ein Weihnachtsgeschenk vergessen? Wieso hab ich nur einen Strumpf an.
Schreck !!!!!!!!!!! 6.30 Uhr hab ich Arbeitsbeginn !!!

Oh je ...

~~~~~~

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 9:36
In Antwort auf lfrke_12341642

Zungenkuss hin oder her...

...wenn du in jemanden verliebt bist, machst du dein zukünftiges zusammensein dann vom Kusstalent deines Freundes abhängig?
Mmh...weiß net so recht.
Hatte selber auch schon so einige und es gibt immer welche die besser und net so gut küssen konnten. Da gibt es keinen Maßstab für.
Mich sollte das Küssen natürlich auch anmachen und es war meistens auch so
Und wenn halt nicht dann wurde es ihm beigebracht oder ich veränderte meine "Kusstechnik".

Wollt meine Meinung mal Preis geben und ich hoffe du fühlst dich nun nicht in irgendeiner Weise angegriffen!?

Schöne Grüße Sonnenblume!

Sahnehäubchen!
Natürlich würde ich keine Beziehung davon abhängig machen.
Aber mir ist aufgefallen, wie selten "perfekte" Küsser sind!

Und für ein ausgefülltes Sexualleben gehört Küsen eben dazu.

Das ist wie bei Autos:
Es kann 300PS haben, ohne Zündung fährt es nicht!

Sprich, ich komme nicht in Fahrt, es wird ein Krampf, und smit schlechter Sex.
Und von Sex mache ich eine Beziehung schon abhängig!


Wollte eigentlich nur mal eure Quoten hören, und vergleichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 10:05
In Antwort auf shama_12574803

Sahnehäubchen!
Natürlich würde ich keine Beziehung davon abhängig machen.
Aber mir ist aufgefallen, wie selten "perfekte" Küsser sind!

Und für ein ausgefülltes Sexualleben gehört Küsen eben dazu.

Das ist wie bei Autos:
Es kann 300PS haben, ohne Zündung fährt es nicht!

Sprich, ich komme nicht in Fahrt, es wird ein Krampf, und smit schlechter Sex.
Und von Sex mache ich eine Beziehung schon abhängig!


Wollte eigentlich nur mal eure Quoten hören, und vergleichen.

*lach*
lustiger vergleich - aber irgendwie stimmt das echt... sehe ich zumindet sehr ähnlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 10:10
In Antwort auf fabio_12647977

*lach*
lustiger vergleich - aber irgendwie stimmt das echt... sehe ich zumindet sehr ähnlich.

Ihr habt Recht
Ein Kuss ist das Salz in der Suppe und Küssen kann beim Sex ungemein stimulieren.

Egal ob Zungenakrobatik oder Liebkosungen am ganzen Körper...

Ester

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 10:21
In Antwort auf shama_12574803

Sahnehäubchen!
Natürlich würde ich keine Beziehung davon abhängig machen.
Aber mir ist aufgefallen, wie selten "perfekte" Küsser sind!

Und für ein ausgefülltes Sexualleben gehört Küsen eben dazu.

Das ist wie bei Autos:
Es kann 300PS haben, ohne Zündung fährt es nicht!

Sprich, ich komme nicht in Fahrt, es wird ein Krampf, und smit schlechter Sex.
Und von Sex mache ich eine Beziehung schon abhängig!


Wollte eigentlich nur mal eure Quoten hören, und vergleichen.

Meine Quote....
Hallo Cindy,

wenn ich überlege, dass mein 1. Kuss bereits 25 Jahre zurückliegt...

Die pupertären Spielchen, wie Flaschendrehen und der Wettkampf, wer den längsten Zungenkuss macht habe ich im Alter von 12 Jahren praktiziert.

Wieviel ich in all der Zeit geküsst habe, kann ich Dir beim besten Willen nicht sagen.

Aber ich liege um Längen über Deinem Durchschnitt. Allerdings waren sehr viele dabei, die einen Zungenschlag eines Betonmischers hatten.

Ein richtiger Kuss muss durch Mark und Bein gehen und die Welt um dich herum vergessen lassen. Auch das Schwindelgefühl beim Öffnen der Augen ist das Zeichen für einen gelungenen Kuss und weckt die Gier nach mehr.

Grüsse Ester

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 10:46
In Antwort auf dwayne_12254872

Was ist gutes/schlechtes Küssen?
Ich habe zwar noch keine Kritik für meine Kusstechnik bekommen, habe mir darüber aber auch noch keine grossen Gedanken gemacht. Was zeichnet denn nun einen guten/schlechten Küsser aus? Feucht oder trocken, hart oder zart, nur Mund oder "das ganze Gesicht", Zunge oder nicht, 10 Minuten oder 10 Sekunden, wohin mit den Händen, beissen/knabbern, saugen, nur Küssen oder auch "lecken"?

Alles !!!!!
Ich habe bis jetzt 24 Männer geküsst und echt schon so einiges Erlebt, vom "dauerruderer" der dir die Zunge "reinschiebt" als wärs ein Stück Fleisch mit Knödel bis hin zum "schmuseknutscher"der so sinnlich küsst das ihm vor lauter konzentration schon am Mundwinkel die sabber raustrieft !!

Ein guter Kuss ist für mich einer wie Ihn Temptress beschrieben hat. Die Sekunden davor, bis sich die Lippen berühren sind doch mit abstand das erotischste was es gibt !


Sommerblume !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 11:12
In Antwort auf afia_12116270

Meine Quote....
Hallo Cindy,

wenn ich überlege, dass mein 1. Kuss bereits 25 Jahre zurückliegt...

Die pupertären Spielchen, wie Flaschendrehen und der Wettkampf, wer den längsten Zungenkuss macht habe ich im Alter von 12 Jahren praktiziert.

Wieviel ich in all der Zeit geküsst habe, kann ich Dir beim besten Willen nicht sagen.

Aber ich liege um Längen über Deinem Durchschnitt. Allerdings waren sehr viele dabei, die einen Zungenschlag eines Betonmischers hatten.

Ein richtiger Kuss muss durch Mark und Bein gehen und die Welt um dich herum vergessen lassen. Auch das Schwindelgefühl beim Öffnen der Augen ist das Zeichen für einen gelungenen Kuss und weckt die Gier nach mehr.

Grüsse Ester

*grins*
Also während des ersten Kussen mit meinem Ex hatte ich nen Kreislaufkollaps...

(Kann natürlich auch am niedrigen Blutdruck gelegen haben )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2002 um 11:36
In Antwort auf shama_12574803

*grins*
Also während des ersten Kussen mit meinem Ex hatte ich nen Kreislaufkollaps...

(Kann natürlich auch am niedrigen Blutdruck gelegen haben )

*lol*
dazu fällt mir jetzt nichts mehr ein...

Ester

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2002 um 13:42

Ein Kuss ist der Liebe Ausdruck
das ist nicht von mir, sondern aus *Tristan und Isolde*

leider musste ich auch schon mit bedauern festellt, dass es männer gibt, die unter küssen irgendetwas mit *zunge in den hals* verstehen.

aber ich habe zum glück auch festgestellt, dass es auch männer gibt, die so gut küssen können, dass man alles andere um sich herum vergisst und stundenlang so weitermachen könnte. *schwärm*

gruss
cosmic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club