Home / Forum / Sex & Verhütung / Zunehmen durch pille

Zunehmen durch pille

16. September 2008 um 19:18

Hallo ihr!

also ich bin 17 jahre alt und nehme die pille jetzt seit ca 9 monaten. zuerst habe ich lamuna20 gehabt, dadurch aber stark zugenommen. meine frauenärztin hat mir jetzt die leios verschrieben, die ich jetzt auch schon den dritten monat nehme, es hat sich allerdings immer noch nichts gebessert...jetzt frage ich mich welche pille das zunehmen möglichst verhindert, oder es sogar eine gibt,mit der ich vielleicht sogar wieder auf mein altes gewicht zurückkomme.
oder die zwiete alternative wäre eine spirale. aber bin ich dafür noch zu jung? ich habe gelesen, dass man dafür 21 sein muss. stimmt das?
schon mal danke im voraus!

16. September 2008 um 19:28

Na du


ja also ich mache sogar regelmäßig sport. das macht das ganze ja so frustierend. ich reite 4mal die woche plus schulsport.
habe auch meine ernährung umgestellt aber wie gesagt wird das ganze langsam frustrierend.
es wird ja auch immer gesagt, dass sich ducrh die pille wasser anlagert. und was das betrifft soll wohl die petibell (oder so) ganz gut sein. stimmt es nun, dass es spezielle pillen gibt, bei denen sowas wirklcih vermieden werden kann?

Gefällt mir

16. September 2008 um 19:54
In Antwort auf rednails

Na du


ja also ich mache sogar regelmäßig sport. das macht das ganze ja so frustierend. ich reite 4mal die woche plus schulsport.
habe auch meine ernährung umgestellt aber wie gesagt wird das ganze langsam frustrierend.
es wird ja auch immer gesagt, dass sich ducrh die pille wasser anlagert. und was das betrifft soll wohl die petibell (oder so) ganz gut sein. stimmt es nun, dass es spezielle pillen gibt, bei denen sowas wirklcih vermieden werden kann?

Ja,
es gibt Pillen, die ein neuartiges Gestagen enthalten, das verhindert, Wasser im Gewebe einzulagern.
Das Gestagen ist das Drospirenon und ist in folgenden Pillen enthalten: Yasmin, Petitbelle, Aida, Yasminelle und neuerdings YAZ.
Dieser Effekt funktioniert aber nicht bei jeder Frau.
Ich selber nehme die Yasminelle und ich habe absolut keine Wassereinlagerungen. Mein Gewicht bleibt demnach bei konstanten 50 - 52 kg. Sport mache ich aber dennoch (Jogging, Krafttraining) und ist auch sehr wichtig für mich.

Gefällt mir

16. September 2008 um 20:42
In Antwort auf nina5271

Ja,
es gibt Pillen, die ein neuartiges Gestagen enthalten, das verhindert, Wasser im Gewebe einzulagern.
Das Gestagen ist das Drospirenon und ist in folgenden Pillen enthalten: Yasmin, Petitbelle, Aida, Yasminelle und neuerdings YAZ.
Dieser Effekt funktioniert aber nicht bei jeder Frau.
Ich selber nehme die Yasminelle und ich habe absolut keine Wassereinlagerungen. Mein Gewicht bleibt demnach bei konstanten 50 - 52 kg. Sport mache ich aber dennoch (Jogging, Krafttraining) und ist auch sehr wichtig für mich.

Ja
stimmt...durch Yasmin, Yasminelle ,Aida...zumindest zu 3 kann ich dir schon sagen das es extra dafür erprobt wurde(lt. meiner ärztiin) auf keine WASSEREINLagERUNG,aber wie die anderen auch schon sagen ob das nun grad dir auch so ist... mhhhh???? ich würde sie dir aber dennoch empfehlen,denn schlecht sind die nicht wenn die überhaupt mit Pille klar kommst denke ich das du bald dein gewicht wieder haben wirst!!! denn Sport u ne andere Pille die eben dieses Hormon,was nun speziell zum zunehmen/ abnehmen ist...sorry das weiss ich nicht,aber ich weiss genau das du bei den eigentlich nciht zunimmst!denn wie gesagt sind die neuen generatinen wie man so schön sagt viel glück!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen