Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Zu stark bei Oral....

Zu stark bei Oral....

5. Januar 2003 um 17:16 Letzte Antwort: 5. Januar 2003 um 23:35

Mir ist letztens etwas unangenehmes passiert! Ich wollte meinen Freund oral befriedigen und bin dabei zu stark mit meinen Zähnen gegen seinen Penis gekommen, so dass er gleich abgeschwollen ist und starke Schmerzen hatte. Seit dem redet er nicht mehr normal mit mir. An die Männerwelt, wie lange können diese Schmerzen anhalten? Ist euch das auch schon mal passiert und haltet ihr eure Partnerin dann für unfähig? LG curieux

Mehr lesen

5. Januar 2003 um 19:35

Nur Unangenehm
Hab ja keine Ahnung wie stark Du da mit Deinen Zähnen dran gekommen bist, aber normalerweise ist es eben bloß unangenehm die Zähne zu spüren, mehr aber auch nicht. Und abschwellen tut er deswegen auch nicht. Frag ihn doch mal was los ist.

Gefällt mir
5. Januar 2003 um 23:35
In Antwort auf wilson_12919217

Nur Unangenehm
Hab ja keine Ahnung wie stark Du da mit Deinen Zähnen dran gekommen bist, aber normalerweise ist es eben bloß unangenehm die Zähne zu spüren, mehr aber auch nicht. Und abschwellen tut er deswegen auch nicht. Frag ihn doch mal was los ist.

Naja...
also normal is das nich. ist schon unangenehm wenn da was voller leben pulsiert und total empfindlich is *jaaa sowas gibts bei uns auch* dass es dann weh tun kann. zumindest kurz...

aber dass dein freund dann gleich komisch zu dir ist, noch tage danach, ist doch shcon fragwürdig.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers