Home / Forum / Sex & Verhütung / Zu spät mit der Einnahme begonnen... kann mir jemand helfen??

Zu spät mit der Einnahme begonnen... kann mir jemand helfen??

20. August 2005 um 11:14

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, eine etwas blöde Frage aber ja egal.....
Habe seit ein paar Wochen einen neuen Freund und wollte wieder mit der Einnahme meiner Pille beginnen (hatte ungefähr 2 Mo. abgesetzt) Hab bis heute meine Tage und bin einfach angefangen schon einzunehmen... Ich weiss man muss am 1. Tag der Peride beginnen! Ist die Verhütung erst mit Beginn der nächsten Periode gewährleistet????

20. August 2005 um 12:13

Ganz easy...
Wenn man mit der ersten Einnahme nicht am ersten Blutungstag beginnt, muss man bei Mikropillen sieben Tage zusätzlich verhüten (Mikropille = Kombipräparat mit Östrogen- und Gestagenkomponente, die meistverschriebene Pillenart). Nach sieben Tagen kontinuierlicher Einnahme ist dann ein Schutz gewährleistet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club