Home / Forum / Sex & Verhütung / Zu Laut

Zu Laut

8. August 2010 um 19:32

HEYhO!
Werd ich mal gleich anfangen meine Situation zu schildern:
Mein Freund und ich hatten neulig bei mir Sex und wir haben ziemlich laut Musik von "Die Ärzte" gehört. Ich war zwar richtig in Fart und bin sonst auch ziemlich laut aber ich und mein Freund meinen das es diesmal eigentlich ging. Naja als wir grade mitten drin waren hörten wir ein Klopfen an meiner Dachbodenklappe. Ich dachte mir: Ach das sind sicher nur meine Ellis die i.was unwichtiges wollen, und wir machten weiter doch i.wann hämmerte meine Mutter extrem an die Klappe, ich stellte schnell die Musik leiser und sie schrie mich an wir sollten gefälligst leiser sein die ganze Nachbarschaft hört uns und wir sollen sofort aufhören...usw.
Erstmal ist mir das schon etwas peinlich und zweitens ist meine Mutter ziemlich streng.
Was uns jetzt aufgefallen ist wir waren gerade bei dem Song: "Sweet Sweet Gwendoline" und dem eine Frau ziemlich laut stöhnt. Jetzt denken wir natürlich, warscheinlich hat sie dieses Stöhnen gehört, aber wie schon gesagt mir ist das ziemlich peinlich und meine Mutter ist ziemlich streng und ich wette sie will das noch einmal an"sprechen" (d.h. schreien).
Was soll ich ihr denn da sagen? Ja Mama wir haben miteinander geschlafen, doch das war die Gwendoline die da gestöhnt hat!
Schwieriger macht es noch das mein Freund und ich eine Woche mit meinen Eltern in den Urlaub fahren.
Sollte ich ihr jetzt sagen das dass nur dir Musik war auch wenn sie mir wie immer warscheinlich eh nicht glaubt?

Hab ziemlich Schiss vor meiner Ma

lG Noroelle

8. August 2010 um 20:15

Jop
sag ihr einfach das das gestöhne von der cd kam....und wenn du unten bist bring mir doch bitte was zu essen mit hoch ...haben uns doch eh schon öfters gehört....das heißt dich

Gefällt mir

8. August 2010 um 20:17
In Antwort auf werneuchner

Jop
sag ihr einfach das das gestöhne von der cd kam....und wenn du unten bist bring mir doch bitte was zu essen mit hoch ...haben uns doch eh schon öfters gehört....das heißt dich

-.-
Du traust dich doch auch nich runter-.-'
Ja aber sie haz noch nie deshalb rumgeschrien und gegen die Klappe gehämmert UND uns Sexverbot erteilt.

Gefällt mir

8. August 2010 um 20:19
In Antwort auf noroelle14

-.-
Du traust dich doch auch nich runter-.-'
Ja aber sie haz noch nie deshalb rumgeschrien und gegen die Klappe gehämmert UND uns Sexverbot erteilt.

XDDD
nö ich bin einfach nur faul....beweis??? guck zu wie ich runter gehe xPPP

Gefällt mir

8. August 2010 um 20:32
In Antwort auf werneuchner

XDDD
nö ich bin einfach nur faul....beweis??? guck zu wie ich runter gehe xPPP

...
weisst du eig. wie dumm es ist das wir uns hir schreiben wenn wir im gleichen zimmer sind und nebeneinander liegen???

Gefällt mir

8. August 2010 um 20:52
In Antwort auf werneuchner

...
weisst du eig. wie dumm es ist das wir uns hir schreiben wenn wir im gleichen zimmer sind und nebeneinander liegen???


aber du hast doch angefangen..o.O

Gefällt mir

8. August 2010 um 20:59


dann pimpert eben leise. wo is das problem? man muss nich so laut machen dass andere leute sich belästigt fühlen, das ist ALLEN beteiligten meist unangenehm.

"ich und mein freund meinen dass es diesmal eigentlich ging"...das hat nix zu sagen, ich glaube wenn du "richtig in fahrt" bist merkst du nich so wirklich wie laut du für andere bist, die nicht grade in fahrt sind.

Gefällt mir

8. August 2010 um 21:06
In Antwort auf annabelle579


dann pimpert eben leise. wo is das problem? man muss nich so laut machen dass andere leute sich belästigt fühlen, das ist ALLEN beteiligten meist unangenehm.

"ich und mein freund meinen dass es diesmal eigentlich ging"...das hat nix zu sagen, ich glaube wenn du "richtig in fahrt" bist merkst du nich so wirklich wie laut du für andere bist, die nicht grade in fahrt sind.

...
Mein Freund merkt eig. immer wenn ich zu laut bin, er macht bei jedem zu lautem Laut *pscht*.
Außerdem sind wir uns ja eig. sicher das es die Musik war die meine Ma für mich hielt.
Hast du dir den Beitrag eigentlich richtig durchgelesen???

Gefällt mir

8. August 2010 um 22:34
In Antwort auf noroelle14

...
Mein Freund merkt eig. immer wenn ich zu laut bin, er macht bei jedem zu lautem Laut *pscht*.
Außerdem sind wir uns ja eig. sicher das es die Musik war die meine Ma für mich hielt.
Hast du dir den Beitrag eigentlich richtig durchgelesen???


ja. und ich finde es nachvollziehbar dass die mutter sich dabei unwohl fühlt ihrer tochter beim bumsen zu zuhören, ob es von der cd kam was sie gehört hat weißt du ja nicht.

Gefällt mir

9. August 2010 um 0:52


Oh man, sie soll sich mal nicht so anstellen. Kann ja wohl mal passieren...find ich ziemlich übertrieben, da gleich so auszuflippen. Ich mein,das kann man seinem Kind ja auch anders verdeutlichen, wenns zu laut war...und dann auch noch Sexverbot lustig...

Ist jetzt halt ne peinliche Situation. Ich würd dir trotzdem auch raten, so unangenehm es auch sein mag, zuerst auf deine Mutter zu zugehen und das Thema anzusprechen. Erklär ihr das mit der CD..kannst es ihr als Beweis ja vorspielen
Wenn sie dann immer noch böse ist, dann isses halt so. Die beruhigt sich schon wieder!

Gefällt mir

12. August 2010 um 20:20
In Antwort auf annabelle579


ja. und ich finde es nachvollziehbar dass die mutter sich dabei unwohl fühlt ihrer tochter beim bumsen zu zuhören, ob es von der cd kam was sie gehört hat weißt du ja nicht.

Oh man ey
Wie es aussieht hast du entweder keine Ahnung von gutem Sex oder du bist einfach eine leise Natur die sich nicht in laute Naturen versetzen kann oder will.
Doch eig. schon -.-'

Gefällt mir

14. August 2010 um 17:35

HAHA!
Jap so wird das gemacht.
Ach das wird schon! Am besten schon im Bauch immer die Musik vorspielen..

Gefällt mir

14. August 2010 um 17:45
In Antwort auf schmaike


Oh man, sie soll sich mal nicht so anstellen. Kann ja wohl mal passieren...find ich ziemlich übertrieben, da gleich so auszuflippen. Ich mein,das kann man seinem Kind ja auch anders verdeutlichen, wenns zu laut war...und dann auch noch Sexverbot lustig...

Ist jetzt halt ne peinliche Situation. Ich würd dir trotzdem auch raten, so unangenehm es auch sein mag, zuerst auf deine Mutter zu zugehen und das Thema anzusprechen. Erklär ihr das mit der CD..kannst es ihr als Beweis ja vorspielen
Wenn sie dann immer noch böse ist, dann isses halt so. Die beruhigt sich schon wieder!

Jap.
Ja meine Mutter übertreibt öffters mal ein wenig.
Schön das hier die meisten Kommentare wenigstens "für mich" sind.
Gibt mir ein wenig mut.
Danke für die Antworten.

lG Noroelle

Gefällt mir

14. August 2010 um 23:26

HAHA!
Auf Schleife gestellt oder hälltst du nur so lange durch??? *scherz*

Gefällt mir

14. August 2010 um 23:28

Hö?
Wer bist du? o.O

Gefällt mir

14. August 2010 um 23:28

Das...
...bezweifle ich..

Gefällt mir

15. August 2010 um 18:53

Aaah..
seh schon an deinen Postings willst dich wichtig machen.
ADHS???

Gefällt mir

15. August 2010 um 18:58


Das merk ich mir für später! Hauptsache gibt dann keine Probleme mit dem Kind?

Gefällt mir

15. August 2010 um 19:44


Was ist ein B-Thread, wenn ich fragen darf???

Gefällt mir

15. August 2010 um 19:48

Du verwirrst mich...
...muss das so sein.. o.O

Gefällt mir

15. August 2010 um 19:57

...
Und die wäre??? o.O

Gefällt mir

15. August 2010 um 20:10

Raaaaaaaaah!!! >.<
du bist ja doof. *schmoll*
ich bin jetzt voll und ganz verwirrt. -.-'



ich merks..-.-'

Gefällt mir

15. August 2010 um 20:36

So was
hab ich mir schon gedacht..-.-'''

Gefällt mir

15. August 2010 um 20:47

Frust Zuhause
Das Problem kenn ich. Meine Eltern wollten, daß ich immer die Türe zu meinem Zimmer offen lasse, wenn mich meine 15 jährige Freundin besuchte. Hab sie dann nicht mehr zu mir eingeladen. Du hast Angst vor Deiner Mutter. Scheiß Gefühl. Da scheint einiges bisher an Kommunikation schief gelaufen. Das kann man nicht so schnell nachholen. Googel mal unter gewaltfreie Kommunikation. GFK. Das hat mir und meiner Familie sehr viel gebracht. Hilft natürlich um so mehr, wenn man die Eltern mit ins Boot bekommt. Ansonsten ist eine offene ehrliche Aussprache immer noch das Beste. Allerdings müssen sich die Gesprächsparteien wenigstens an gewisse Regeln dabei halten. Die kann ich dir hier nicht so schnell erklären. Siehe auch Gordon, Familienkonferenz. Hochinteressant und öffnet einem die Augen. Okay. Viel Glück, wird schon. Tschüß. P.S. Warum schreiben die hier alle so viel Müll, können die sich nicht auf dem Klo auskotzen? Echt dumm. Naja, lohnt sich nicht drüber aufzuregen. Finde ich trotzdem dufte von Dir, den Mut zu haben, hier Rat zu suchen. Das erste Mal haben bei mir richtig die Finger geschwitzt und gezittert. Ahoy.

Gefällt mir

15. August 2010 um 20:56
In Antwort auf ionengeorg

Frust Zuhause
Das Problem kenn ich. Meine Eltern wollten, daß ich immer die Türe zu meinem Zimmer offen lasse, wenn mich meine 15 jährige Freundin besuchte. Hab sie dann nicht mehr zu mir eingeladen. Du hast Angst vor Deiner Mutter. Scheiß Gefühl. Da scheint einiges bisher an Kommunikation schief gelaufen. Das kann man nicht so schnell nachholen. Googel mal unter gewaltfreie Kommunikation. GFK. Das hat mir und meiner Familie sehr viel gebracht. Hilft natürlich um so mehr, wenn man die Eltern mit ins Boot bekommt. Ansonsten ist eine offene ehrliche Aussprache immer noch das Beste. Allerdings müssen sich die Gesprächsparteien wenigstens an gewisse Regeln dabei halten. Die kann ich dir hier nicht so schnell erklären. Siehe auch Gordon, Familienkonferenz. Hochinteressant und öffnet einem die Augen. Okay. Viel Glück, wird schon. Tschüß. P.S. Warum schreiben die hier alle so viel Müll, können die sich nicht auf dem Klo auskotzen? Echt dumm. Naja, lohnt sich nicht drüber aufzuregen. Finde ich trotzdem dufte von Dir, den Mut zu haben, hier Rat zu suchen. Das erste Mal haben bei mir richtig die Finger geschwitzt und gezittert. Ahoy.

Naja...
Meine Eltern sind ja sonst bei dem Thema ganz offen.
Das liegt eher daran das mein Halbbruder seeehr viel scheiße gebaut hat und so soll ich nicht werden, deshalb ist sie etwas strenger. Meine anderen beiden Halbgeschwister (väterlich) haben sich dagegen eine ganze Weile von meinem Vater abgewant weil der sich von ihrer Mutter getrennt hat und der verwöhnt mich nun ein wenig. Also ziemlich unterschiedlich.
So was kann ich mit ihr nicht machen weil sie dann gleich wieder anfängt zu heulen wenn sie denkt sie hat was falsch gemacht, wegen meinem Halbbruder halt.
Danke trotzdem für dich Antwort und den Tips.
PS
Ja versteh ich auch nciht. o.O

lG Noroelle

Gefällt mir

15. August 2010 um 21:00

Aaaaaaaach..
tu nicht sooo..>.<

Gefällt mir

17. August 2010 um 16:30

HAHA!
Solange es dann auch die richtige Musikrichtung ist.
Meine eigentlich von wegen großer Menschenmenge und Lärm???

Gefällt mir

17. August 2010 um 20:24


AAAchso.. na dann ist ja alles klar.
Dann viel spaß mit deinem Minipunk xDDD

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen