Home / Forum / Sex & Verhütung / Zu kurzer Sex

Zu kurzer Sex

26. März 2008 um 11:44

Hi, ich brauch hilfe!
ich weiß nicht weiter, mein freund kommt beim sex nach ein paar minuten zum orgasmus und er stöhnt nicht einmal. was kann ich tun?

MfG

26. März 2008 um 11:51

...
Er hat ja oft lust, aber er kann mir auch nicht sagen woran es liegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 14:44

Wenn das ernst
gemeint ist: Bring ihm bei, dass er, bevor er kommt, an etwas anderes denkt.

Wenn es nicht ernst gemeinst ist: Zeig ihm während des Aktes Eure letzte Steuererklärung. Dann ist das Problem erledigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 15:00

N paar tipps
also ich glaube nich, dass sein problem mangelnde erfahrung ist, die sammelt man recht schnell... von daher, scheint er deine ... nicht zum abspritzen zu gebrauchen" um mit den primitiven worten von praktiker2 zu sprechen. wenn er den sex also wirklich länger gestalten will sollte er zum einen, wie schon gesagt, damit anfangen dich zu stimmulieren, bevor er eindringt. noch effektiver ist aber ,wenn er zwischendurch pausen einlegt und besonders am anfang nicht zu hart zur sache geht. in den pausen sollte er auch rauskommen und dich zb n bisschen lecken oder dich einfach streicheln etc, bevor er weiter macht... ein paar dieser pausen (aber aufpassen, nich erst kurz vorm abspritzen!!!) und ihr werdet bestimmt länger spass zusammen haben.
dadurch lernt er dann auch, das ganze nach und nach zu steuern. falls er dann doch ma zu früh kommt: nich aufgeben, er kann es ja auch anders zu ende bringen^^
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2008 um 20:53
In Antwort auf ioann_12900372

N paar tipps
also ich glaube nich, dass sein problem mangelnde erfahrung ist, die sammelt man recht schnell... von daher, scheint er deine ... nicht zum abspritzen zu gebrauchen" um mit den primitiven worten von praktiker2 zu sprechen. wenn er den sex also wirklich länger gestalten will sollte er zum einen, wie schon gesagt, damit anfangen dich zu stimmulieren, bevor er eindringt. noch effektiver ist aber ,wenn er zwischendurch pausen einlegt und besonders am anfang nicht zu hart zur sache geht. in den pausen sollte er auch rauskommen und dich zb n bisschen lecken oder dich einfach streicheln etc, bevor er weiter macht... ein paar dieser pausen (aber aufpassen, nich erst kurz vorm abspritzen!!!) und ihr werdet bestimmt länger spass zusammen haben.
dadurch lernt er dann auch, das ganze nach und nach zu steuern. falls er dann doch ma zu früh kommt: nich aufgeben, er kann es ja auch anders zu ende bringen^^
lg

...
hi,
danke für die tipps. wir sind beide nicht unerfahren, aber er hat anscheinend einige komplexe von seinen exfreundinnen bekommen. mal schaun, obs klappt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest