Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Zu kleiner Busen...

Letzte Nachricht: 5. April 2002 um 11:58
R
ronja_12267600
01.04.02 um 14:30

Ich habe unheimlich Komplexe wegen meines kleinen Busens. Ich bin 1.70 groß, wiege 51 kg und habe nur Körpchengröße 70A. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert, aber leider hat nichts geholfen bis jetzt. Mein Freund beteuert zwar immer wieder, das er mich so liebt wie ich bin und mich auch so sehr sexy findet, aber ich glaube, insgeheim hätte er doch auch lieber ein bißchen mehr in der Hand. Ich glaube ich versteife mich auch sehr auf dieses Thema, aber ich habe schon jetzt ein unangenehmes Gefühl, wenn ich an den Sommer denke.. Gut, es gibt natürlich tolle BHs mit denen man super mogeln kann, aber irgendwie ist es doch auch mehr Schein als Sein. Denn zieht man das Ding dann aus, ist es doch Hin. Das schlimme ist dann ja auch noch, das ich bei meinem Freund dann auch ab und zu Bilder von anderen Frauen endecke, die deutlich mehr Oberweite haben und dann bin ich jedesmal total getroffen und verletzt... Was kann man nur gegen einen solchen Komplex machen???

Mehr lesen

R
ronja_12267600
01.04.02 um 15:21

Danke
Liebe Imandra !
Vielen Dank für Deinen Eintrag! Ich freue mich über jede Meinung, wenn auch vielleicht ein wenig Kritik mitschwingen mag, aber das ist auch gut so!
Ich weiß, das es sehr ungerecht ist, ständig an sich und seinem Körper herumzumäkeln, aber ich ich finde keinen Weg, mich damit zu arangieren.
Jedes Mal, wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich nur "das" und jedes Mal, wenn ich mich ausziehe, denke ich daran.
LG
Monlight

Gefällt mir

C
clea_12516285
01.04.02 um 19:14
In Antwort auf ronja_12267600

Danke
Liebe Imandra !
Vielen Dank für Deinen Eintrag! Ich freue mich über jede Meinung, wenn auch vielleicht ein wenig Kritik mitschwingen mag, aber das ist auch gut so!
Ich weiß, das es sehr ungerecht ist, ständig an sich und seinem Körper herumzumäkeln, aber ich ich finde keinen Weg, mich damit zu arangieren.
Jedes Mal, wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich nur "das" und jedes Mal, wenn ich mich ausziehe, denke ich daran.
LG
Monlight

Nicht den Kopf hängen lassen!
Da mich das selbe Thema quält, muß ich Dir sagen, daß viele versuchen mir Ratschläge zu geben. Ich denke auch so über Push ups oder Pölsterchen. Von wegen mogeln und so. Und trotzdem fühlt man sich doch wohler als ohne, nicht? Ich habe ungefähr die selbe Statur wie Du. Nur dicker. Und ich kann Dir sagen, daß jemand mit Deinem Körperbau und dieser Oberweite gut proportioniert ist. Jedoch hättest Du 10 kg mehr auf den Rippen und diese Oberweite, es sicher anders aussehen würde.
Ich ließ mich von meinem Freund überreden, etwas zuzunehmen, damit auch die Oberweite zunimmt. Ich bin zwar nicht viel mehr geworden, jedoch beruhigt es mcih etwas.
Trotzdem denke ich bei jeder Frau im Fernsehen und bei jeder Frau die UNS über den Weg läuft, er würde sie mehr lieben als mich. Das ist leider ein Komplex. Mein Freund versucht mir imemr beizubrigen, daß Busen nicht alles an einer Frau ist. Doch ich denke, daß es einen großen Teil ausmacht. geht es Dir denn auch so, daß Du Dich beim Ausziehen schämst, beim Baden oder beim Sex?
Ich habe ständig solche Komplexe.
Scheiße war, als mein Ex z. B. mir jeden letzten Mut genommen hatte als er eine zeitschrift mit Megatitten hatte und sagte: "Irgendwo hermuß ich mir das nehmen was ich bei Dir nicht bekomme!"
Da war ich mit den Nerven fertig.
Doch wenn Du einen Freund gefunden hast der Dich wirklich so liebt wie Du bist, ihm vertrauen kannst, dann glaube ihm. Du besitzt sicherlich viel mehr als das was Du bemängelst. Er liebt Dich. Und keine Frau mit anderem Busen. Er sucht sich daher auch nicht die Frauen nach dem Busen aus. Wenn es ihm denn so viel bedeuten würde, hätte er es getan. Und das hat er nicht... verstahst Du was ich damit sagen will?!?
Er liebt Dich als Mensch. Und das ist das Wichtigste. Nicht der Busen einer frau. Du darfst Dich nciht von Äußerlichkeiten abhängig machen. Lebe lieber den Tag mit ihm und genieße, daß Du jemanden hast, der Dich ganz doll lieb hast. Dann wird es sicherlich auch zwischen Euch schäner werden. Leider ist es meist so, daß Männer lieber Frauen mit Selbstbewustsein mögen.
Laß den Kopf nicht hängen.
Und noch ein Tip: Solltest Du über eine Vergrößerung nachdenken: Warte lieber erstmal eine Schwangerschaft ab. Nicht wegen dem Milch geben. Sondern, weil es sich dann sicherlich eher lohnen würde.

Gefällt mir

T
toby_12159537
01.04.02 um 19:30

Klein aber fein....
Liebe Monlight,

ich habe die gleiche Körbchengröße wie du,allerdings bin ich fast 10 cm kleiner.
Ich bin auch schlank bis zierlich und habe schon immer deswegen gelitten.
Allerdings mittlerweile - ich bin fast vierzig - bin ich zu dem Entschluss gekommen, wer mich so nicht will, braucht mich anders auch nicht zu wollen. Du wirst es kaum glauben, aber es gibt sogar Männer die einen kleinen Busen reizvoller finden, als einen der auf dem Bauchnabel hängt.
Es ist auch keine Frage der Größe, ob dein Busen schön ist oder nicht. Durch Zunehmen allerdings ist mein Busen nie größer geworden. Im Gegenteil von Zu- und Abnehmen verliert der Busen nur die Spannkraft. Und wie heißt es im Volksmund so schön? "Weniger ist oft mehr".

Liebe Grüße
Gettina

Gefällt mir

Anzeige
R
ronja_12267600
01.04.02 um 20:06
In Antwort auf clea_12516285

Nicht den Kopf hängen lassen!
Da mich das selbe Thema quält, muß ich Dir sagen, daß viele versuchen mir Ratschläge zu geben. Ich denke auch so über Push ups oder Pölsterchen. Von wegen mogeln und so. Und trotzdem fühlt man sich doch wohler als ohne, nicht? Ich habe ungefähr die selbe Statur wie Du. Nur dicker. Und ich kann Dir sagen, daß jemand mit Deinem Körperbau und dieser Oberweite gut proportioniert ist. Jedoch hättest Du 10 kg mehr auf den Rippen und diese Oberweite, es sicher anders aussehen würde.
Ich ließ mich von meinem Freund überreden, etwas zuzunehmen, damit auch die Oberweite zunimmt. Ich bin zwar nicht viel mehr geworden, jedoch beruhigt es mcih etwas.
Trotzdem denke ich bei jeder Frau im Fernsehen und bei jeder Frau die UNS über den Weg läuft, er würde sie mehr lieben als mich. Das ist leider ein Komplex. Mein Freund versucht mir imemr beizubrigen, daß Busen nicht alles an einer Frau ist. Doch ich denke, daß es einen großen Teil ausmacht. geht es Dir denn auch so, daß Du Dich beim Ausziehen schämst, beim Baden oder beim Sex?
Ich habe ständig solche Komplexe.
Scheiße war, als mein Ex z. B. mir jeden letzten Mut genommen hatte als er eine zeitschrift mit Megatitten hatte und sagte: "Irgendwo hermuß ich mir das nehmen was ich bei Dir nicht bekomme!"
Da war ich mit den Nerven fertig.
Doch wenn Du einen Freund gefunden hast der Dich wirklich so liebt wie Du bist, ihm vertrauen kannst, dann glaube ihm. Du besitzt sicherlich viel mehr als das was Du bemängelst. Er liebt Dich. Und keine Frau mit anderem Busen. Er sucht sich daher auch nicht die Frauen nach dem Busen aus. Wenn es ihm denn so viel bedeuten würde, hätte er es getan. Und das hat er nicht... verstahst Du was ich damit sagen will?!?
Er liebt Dich als Mensch. Und das ist das Wichtigste. Nicht der Busen einer frau. Du darfst Dich nciht von Äußerlichkeiten abhängig machen. Lebe lieber den Tag mit ihm und genieße, daß Du jemanden hast, der Dich ganz doll lieb hast. Dann wird es sicherlich auch zwischen Euch schäner werden. Leider ist es meist so, daß Männer lieber Frauen mit Selbstbewustsein mögen.
Laß den Kopf nicht hängen.
Und noch ein Tip: Solltest Du über eine Vergrößerung nachdenken: Warte lieber erstmal eine Schwangerschaft ab. Nicht wegen dem Milch geben. Sondern, weil es sich dann sicherlich eher lohnen würde.

))
Hallo liebe Engel69 !
Auch Dir vielen vielen Dank für Deinen Eintrag! Es hilft mir sehr, wenn mich mal jemand versteht und ähnliche Probleme hat. Ich glaube, wie es ist mit einem "kleinen Busen" zu leben, kann auch nur wirklich jemand verstehen, der es selbst erlebt.
Um auf Deine Frage zu kommen, ja, ich schäme mich auch, wenn ich z.B in der Badewanne liege und mein Freund reinkommt, ich denke dann, er würde mich mustern und denken " mensch, der Busen könnte aber echt mehr sein". Sicher denkt er das gar nicht, aber mich stört und hemmt es einfach. Ich gehe nie ohne Push-Up oder ähnlichem aus dem Haus, ich würde denken, jeder starrt mir nur dorthin und lästert über mich.
Über eine OP hab ich natürlich schon nachgedacht, ich hab auch schon alles andere ausprobiert, Tabletten, Brustsauger etc. Aber ich glaube inzwischen, das das alles nur rausgeschmissenes Geld ist, denn eigentlich wirklich vergrößern tut dann doch nur eine OP (leider) für die ich allerdings kein Geld habe und auch irgendwie Angst, da man sich ja dann doch einen Fremdkörper einsetzten lassen muß. Ach ich weiß auch.
Das mit Deinem Ex ist wirklich hart, das er sowas gesagt hat, aber mal ehrlich, wie kann man einen Menschen,den man doch angeblich liebt, so etwas hartes an den kopf werfen? Mein Freund sagt sowas nicht, aber er hat dann halt doch hin und wieder so ein Heftchen oder Bild auf dem PC, was eindeutig sehr viel weiblicher obenherum ist, als ich es eben bin. Das finde ich dann schon sehr merkwürdig. Aber er sagt, bei Männern geht es nicht ums schön oder nicht schön, wenn sie sich sowas anschauen. Aber worum dann?!
LG
Monlight

Gefällt mir

R
ronja_12267600
01.04.02 um 20:14
In Antwort auf toby_12159537

Klein aber fein....
Liebe Monlight,

ich habe die gleiche Körbchengröße wie du,allerdings bin ich fast 10 cm kleiner.
Ich bin auch schlank bis zierlich und habe schon immer deswegen gelitten.
Allerdings mittlerweile - ich bin fast vierzig - bin ich zu dem Entschluss gekommen, wer mich so nicht will, braucht mich anders auch nicht zu wollen. Du wirst es kaum glauben, aber es gibt sogar Männer die einen kleinen Busen reizvoller finden, als einen der auf dem Bauchnabel hängt.
Es ist auch keine Frage der Größe, ob dein Busen schön ist oder nicht. Durch Zunehmen allerdings ist mein Busen nie größer geworden. Im Gegenteil von Zu- und Abnehmen verliert der Busen nur die Spannkraft. Und wie heißt es im Volksmund so schön? "Weniger ist oft mehr".

Liebe Grüße
Gettina

Meinst Du wirklich...
Hallo Gettina !
Lieb von Dir, das Du mir was geschrieben hast, es tut gut, so viel Anteilnahme zu bekommen *lächel*
Aber sag mal, glaubst Du wirklich, das ein Mann einen kleinen Busen der kaum vorhanden ist, so wirkich richtig schön finden kann? Ich habe das auch immer von meinen Freunden gehört, aber ich glaube, das sie es vor allem deswegen sagen, weil sie keine Lust mehr haben, ständig über "das Thema" zu reden und weil sie einen nicht verletzen würden.
Ich würde es so gerne glauben, das mein Freund es wirklich so toll findet wie es ist, aber ich habe da so meine Zweifel. Es kommt z.B immer die Aussage, "es ist nicht schlimm", aber das will ich gar nicht hören, schlimm, was heißt das schon, eine Narbe ist nicht schlimm. Aber nicht schlimm ist nicht gleich schön, aufregend, sexy... Verstehst Du was ich meine?!
LG
Monlight

Gefällt mir

A
an0N_1212755699z
01.04.02 um 23:39

Zu klein???
Hallo Moonlight,

ich persönlich finde einen kleinen Busen unheimlich reizvoll. Er macht mich sofort nervös und lässt mich davon träumen, ihn zu liebkosen.

Bitte lass ihn so, wie er ist. Er ist traumhaft und er passt zu Deinem sehr schlanken Körper

Gefällt mir

Anzeige
R
ronja_12267600
02.04.02 um 14:43
In Antwort auf an0N_1212755699z

Zu klein???
Hallo Moonlight,

ich persönlich finde einen kleinen Busen unheimlich reizvoll. Er macht mich sofort nervös und lässt mich davon träumen, ihn zu liebkosen.

Bitte lass ihn so, wie er ist. Er ist traumhaft und er passt zu Deinem sehr schlanken Körper

Danke
Vielen Dank für Deinen Komentar! Ich freue mich wirklich zu hören, das es Männer gibt, die scheinbar wirklich einen kleinen Busen schön finden *freu*

Gefällt mir

T
teasag_12837866
02.04.02 um 16:43
In Antwort auf ronja_12267600

))
Hallo liebe Engel69 !
Auch Dir vielen vielen Dank für Deinen Eintrag! Es hilft mir sehr, wenn mich mal jemand versteht und ähnliche Probleme hat. Ich glaube, wie es ist mit einem "kleinen Busen" zu leben, kann auch nur wirklich jemand verstehen, der es selbst erlebt.
Um auf Deine Frage zu kommen, ja, ich schäme mich auch, wenn ich z.B in der Badewanne liege und mein Freund reinkommt, ich denke dann, er würde mich mustern und denken " mensch, der Busen könnte aber echt mehr sein". Sicher denkt er das gar nicht, aber mich stört und hemmt es einfach. Ich gehe nie ohne Push-Up oder ähnlichem aus dem Haus, ich würde denken, jeder starrt mir nur dorthin und lästert über mich.
Über eine OP hab ich natürlich schon nachgedacht, ich hab auch schon alles andere ausprobiert, Tabletten, Brustsauger etc. Aber ich glaube inzwischen, das das alles nur rausgeschmissenes Geld ist, denn eigentlich wirklich vergrößern tut dann doch nur eine OP (leider) für die ich allerdings kein Geld habe und auch irgendwie Angst, da man sich ja dann doch einen Fremdkörper einsetzten lassen muß. Ach ich weiß auch.
Das mit Deinem Ex ist wirklich hart, das er sowas gesagt hat, aber mal ehrlich, wie kann man einen Menschen,den man doch angeblich liebt, so etwas hartes an den kopf werfen? Mein Freund sagt sowas nicht, aber er hat dann halt doch hin und wieder so ein Heftchen oder Bild auf dem PC, was eindeutig sehr viel weiblicher obenherum ist, als ich es eben bin. Das finde ich dann schon sehr merkwürdig. Aber er sagt, bei Männern geht es nicht ums schön oder nicht schön, wenn sie sich sowas anschauen. Aber worum dann?!
LG
Monlight

Hmm...
ich habe auch nur 70 A, wenn überhaupt. BH´s mit Bügeln passen mir leider net richtig aber sie machen ein bißchen *mehr* daraus. Push ups oder so würd ich nie anziehen weil ich glaub dass das echt auffallen würde! Naja, ich bin jetzt 18 und habs bisher ganz gut geschafft damit klar zu kommen aber langsam denk ich mir das er schon noch ein bissi größer werden könnte... deshalb werd ich mir vom Frauenarzt auch mal eine stärkere Pille oder sowas verschreiben lassen. Hat das bei dir nichts geholfen? Ich hoffe das es wenigstens ein klein wenig was bringt, wenn nicht dann akzeptiere ich mich aber auch so wie ich bin. Mein Gott, andere sind zu dick oder haben viel zu viel dran, jeder hat so seine Macken. Manchmal höre ich natürlich dumme Kommentare, früher tat das echt weh und wenn ich das jetzt manchmal von Menschen höre mit denen ich eigentlich schon viel zu tun habe könnte ich ausflippen aber ich lass mir meistens nichts anmerken. Ich bin so wie ich bin, ich zieh auch enge Oberteile oder so an. Wenn es jemandem nicht gefällt wie ich ausschau - er braucht mich ja net anschaun. Aber manchmal hätte ich echt die größte Lust solchen blöden Typen die dumme Anmerkungen machen mit voller Wucht eine in ihr bestes Stück zu donnern!!!! *soifz*

Bel

Gefällt mir

Anzeige
B
benesh_12844690
03.04.02 um 10:28

Zu klein?
Hallo Monlight,

nun zu klein oder zu groß, zu dick oder zu dünn, jeder hat halt so seine 'fehler'. hübsch liegt immer im Auge des Betrachters. Und du kannst mir glauben, wenn du mit deiner Top-Figur in der Badewanne liegst und dein Freund kommt rein und mustert dich, dann bestimmt nur weil er seine Augen nicht von dir lassen kann.

Natürlich finden Männer ein etwas größere Brust schön anzusehen. So wie viele Frauen Männer mit großem Penis eben auch schöner finden. Ok man sieht es bei uns halt erst wenn die Hose aus ist. Aber auch wir müssen uns doch deswegen dumme Sprüche anhören, von Kumpels unter der Dusche, oder sogar von Frauen. Sogar in diesem Forum wurde da ziemlich über die Penisgröße mancher Männer hergezogen.

Und wenn ein Mann eine Frau mit DD Körbchengröße sieht dann guck er halt hin. Das heißt aber nicht das er unbedingt schön findet was er da sieht. Denn ich denke die meisten Männer stehen wohl nicht auf so riesige dinger. Wichtig ist das es natürlich ist. Und sogar Frauen schauen doch auf die Oberweiten anderer Frauen.

Also ich hatte schon Frauen mit ziemlich großen und ziemlich kleinen Brüsten. Und ich fand sie alle toll. Bei größeren Brüsten hat man halt etwas mehr in den Händen und sie sind halt auffälliger. Aber ein kleiner Busen ist auch schön anzusehen. Außerdem hängt ein kleiner Busen auch nicht. Das ist auch ein vorteil.

Also ich denke mit deiner Figur kannst du dich echt sehen lassen. Und glaub mir, nicht alle Männer starren dir direkt auf die Brust und sagen oh Gott sind die aber klein. Und wenn dann sind das Idioten. Und auf deren Meinung kannst du doch wohl verzichten. Wie wir auf Frauen die sagen oh man ist der aber klein.

Wenn sie dich anstarren, dann weil sie wohl froh wären so eine attraktive Frau zu bekommen. Also genieß es. Und überwerte diese ganze Brustgeschichte nicht so.

Hab ich meiner Freundin auch schon tausendmal gesagt.

Hoffe ich konnte wenigstens bischen helfen.

Speedy

Gefällt mir

S
shadi_12090981
03.04.02 um 12:17
In Antwort auf teasag_12837866

Hmm...
ich habe auch nur 70 A, wenn überhaupt. BH´s mit Bügeln passen mir leider net richtig aber sie machen ein bißchen *mehr* daraus. Push ups oder so würd ich nie anziehen weil ich glaub dass das echt auffallen würde! Naja, ich bin jetzt 18 und habs bisher ganz gut geschafft damit klar zu kommen aber langsam denk ich mir das er schon noch ein bissi größer werden könnte... deshalb werd ich mir vom Frauenarzt auch mal eine stärkere Pille oder sowas verschreiben lassen. Hat das bei dir nichts geholfen? Ich hoffe das es wenigstens ein klein wenig was bringt, wenn nicht dann akzeptiere ich mich aber auch so wie ich bin. Mein Gott, andere sind zu dick oder haben viel zu viel dran, jeder hat so seine Macken. Manchmal höre ich natürlich dumme Kommentare, früher tat das echt weh und wenn ich das jetzt manchmal von Menschen höre mit denen ich eigentlich schon viel zu tun habe könnte ich ausflippen aber ich lass mir meistens nichts anmerken. Ich bin so wie ich bin, ich zieh auch enge Oberteile oder so an. Wenn es jemandem nicht gefällt wie ich ausschau - er braucht mich ja net anschaun. Aber manchmal hätte ich echt die größte Lust solchen blöden Typen die dumme Anmerkungen machen mit voller Wucht eine in ihr bestes Stück zu donnern!!!! *soifz*

Bel

Kein Plastik
Ein natürlicher Busen ist in jedem Fall schöner als ein mit Plastik gefüllter. Wohlgeformt ist er genau so sexy wie ein natürlicher starker Busen. Keinerlei Komplexe sind angebracht! Wem es nicht gefällt, soll sich was anderes suchen.
Freundliche Grüße
Hansel

Gefällt mir

Anzeige
A
alix_12739091
03.04.02 um 14:10

Geht mir auch so...
hallo monlight,
mir gehts ganz genauso wie dir, allerdings bin ich noch ein stückchen größer und schwerer als du, was bedeutet, dass meine proportionen noch weniger stimmen als bei dir.
aber ich komme eigentlich ganz gut damit klar, komisch finde ich es nur, wenn ich einen mann kennenlerne, und der dann das erste mal meinen wirklich sehr kleinen busen sieht oder spürt, da ich meistens auch "mogelnde" bhs trage...naja, aber bisjetzt hats immer genug männer gegeben, die sich davon nicht abschrecken liessen..wenn du wirklich sehr große zweifel an dir hast, solltest du mal über eine op nachdenken - hab ich auch schon gemacht, bei mir is es letztendlich am geld gescheitert!
schönen tag noch

Gefällt mir

A
an0N_1212755699z
03.04.02 um 14:22
In Antwort auf alix_12739091

Geht mir auch so...
hallo monlight,
mir gehts ganz genauso wie dir, allerdings bin ich noch ein stückchen größer und schwerer als du, was bedeutet, dass meine proportionen noch weniger stimmen als bei dir.
aber ich komme eigentlich ganz gut damit klar, komisch finde ich es nur, wenn ich einen mann kennenlerne, und der dann das erste mal meinen wirklich sehr kleinen busen sieht oder spürt, da ich meistens auch "mogelnde" bhs trage...naja, aber bisjetzt hats immer genug männer gegeben, die sich davon nicht abschrecken liessen..wenn du wirklich sehr große zweifel an dir hast, solltest du mal über eine op nachdenken - hab ich auch schon gemacht, bei mir is es letztendlich am geld gescheitert!
schönen tag noch

OP
Ich finde es nicht gut, seinen Busen (oder bei Männern den Penis) per OP aufs Gardemass bringen zu lassen. Sowas ist, sorry, eine Prothese fürs nicht vorhandene Selbstbewusstsein.

Man sollte sich darüber klar werden, dass am eigenen Körper nichts falsch ist. Überlegt mal, wie es Leuten geht, die tatsächlich einen Mangel am Körper haben. Mein Vater ist Bein-amputiert. Wie sollte er diesen Umstand operativ verändern? Er hat sein Leben gelebt, hatte einen Job, ist verheiratet und hat 5 Kinder gezeugt.

Mittlerweile ist er Rentner und sehr aktiv. Davor hab ich Respekt. Für eine Brust-OP hab ich nur ein müdes Lächeln übrig...

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1215450999z
03.04.02 um 15:06
In Antwort auf benesh_12844690

Zu klein?
Hallo Monlight,

nun zu klein oder zu groß, zu dick oder zu dünn, jeder hat halt so seine 'fehler'. hübsch liegt immer im Auge des Betrachters. Und du kannst mir glauben, wenn du mit deiner Top-Figur in der Badewanne liegst und dein Freund kommt rein und mustert dich, dann bestimmt nur weil er seine Augen nicht von dir lassen kann.

Natürlich finden Männer ein etwas größere Brust schön anzusehen. So wie viele Frauen Männer mit großem Penis eben auch schöner finden. Ok man sieht es bei uns halt erst wenn die Hose aus ist. Aber auch wir müssen uns doch deswegen dumme Sprüche anhören, von Kumpels unter der Dusche, oder sogar von Frauen. Sogar in diesem Forum wurde da ziemlich über die Penisgröße mancher Männer hergezogen.

Und wenn ein Mann eine Frau mit DD Körbchengröße sieht dann guck er halt hin. Das heißt aber nicht das er unbedingt schön findet was er da sieht. Denn ich denke die meisten Männer stehen wohl nicht auf so riesige dinger. Wichtig ist das es natürlich ist. Und sogar Frauen schauen doch auf die Oberweiten anderer Frauen.

Also ich hatte schon Frauen mit ziemlich großen und ziemlich kleinen Brüsten. Und ich fand sie alle toll. Bei größeren Brüsten hat man halt etwas mehr in den Händen und sie sind halt auffälliger. Aber ein kleiner Busen ist auch schön anzusehen. Außerdem hängt ein kleiner Busen auch nicht. Das ist auch ein vorteil.

Also ich denke mit deiner Figur kannst du dich echt sehen lassen. Und glaub mir, nicht alle Männer starren dir direkt auf die Brust und sagen oh Gott sind die aber klein. Und wenn dann sind das Idioten. Und auf deren Meinung kannst du doch wohl verzichten. Wie wir auf Frauen die sagen oh man ist der aber klein.

Wenn sie dich anstarren, dann weil sie wohl froh wären so eine attraktive Frau zu bekommen. Also genieß es. Und überwerte diese ganze Brustgeschichte nicht so.

Hab ich meiner Freundin auch schon tausendmal gesagt.

Hoffe ich konnte wenigstens bischen helfen.

Speedy

Was heisst hier ...
" natürlich finden Männer einen grösseren Busen schöner anzusehen " ?

Also ich finde einen kleinen Busen weitaus reizvoller also einen Grossen ...

Ich denke es gibt solche und solche Männer, aber im Prinzip finde ich die Busengroesse auch nebensächlich. Ein schönes Gesicht und ein guter Charakter sind viel wichtiger!

Gruß

DS

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
toby_12159537
03.04.02 um 17:08
In Antwort auf ronja_12267600

Meinst Du wirklich...
Hallo Gettina !
Lieb von Dir, das Du mir was geschrieben hast, es tut gut, so viel Anteilnahme zu bekommen *lächel*
Aber sag mal, glaubst Du wirklich, das ein Mann einen kleinen Busen der kaum vorhanden ist, so wirkich richtig schön finden kann? Ich habe das auch immer von meinen Freunden gehört, aber ich glaube, das sie es vor allem deswegen sagen, weil sie keine Lust mehr haben, ständig über "das Thema" zu reden und weil sie einen nicht verletzen würden.
Ich würde es so gerne glauben, das mein Freund es wirklich so toll findet wie es ist, aber ich habe da so meine Zweifel. Es kommt z.B immer die Aussage, "es ist nicht schlimm", aber das will ich gar nicht hören, schlimm, was heißt das schon, eine Narbe ist nicht schlimm. Aber nicht schlimm ist nicht gleich schön, aufregend, sexy... Verstehst Du was ich meine?!
LG
Monlight

Na siehst du....
Liebe Monlight,

inzwischen hast du auch Antworten von Männern bekommen, die dir bestätigen das ein kleiner Busen auch seine Reize hat. Aber!!!! ich verstehe natürlich deine Bedenken. Es geht mir genauso. Und oft denke ich mir ich rede es mir nur ein, das die Größe des Busens nicht wichtig ist. Ich denke 'Er' passt zu dir. Und die Männer, für die wirklich die Größe der Brüste entscheidend ist, werden sich mit uns erst gar nicht einlassen..und wir können auch auf Sie verzichten ).

Liebe Grüße
Gettina

Gefällt mir

Anzeige
R
ronja_12267600
03.04.02 um 18:55
In Antwort auf shadi_12090981

Kein Plastik
Ein natürlicher Busen ist in jedem Fall schöner als ein mit Plastik gefüllter. Wohlgeformt ist er genau so sexy wie ein natürlicher starker Busen. Keinerlei Komplexe sind angebracht! Wem es nicht gefällt, soll sich was anderes suchen.
Freundliche Grüße
Hansel

Dank Euch allen
Ich bin wirklich erstaut und sehr sehr erfreut darrüber, so viele liebe Komentare bekommen zu haben.
Ob Ihr es glaubt oder nicht, das hilft unheimlich. Ich danke Euch allen von ganzem Herzen!
Ich werde auf jeden Fall in Zukunft versuchen, mal in den Spiegel zu schaun und nicht nur "die Macken" zu sehen.
Liebe Grüße
Monlight

Gefällt mir

L
lon_12898009
03.04.02 um 23:10

Laß das grübeln
ein kleiner Busen ist genauso schön wie ein großer, wichtig ist die Frau dahinter.
Gruß Tom

Gefällt mir

Anzeige
A
alix_12739091
04.04.02 um 9:49
In Antwort auf an0N_1212755699z

OP
Ich finde es nicht gut, seinen Busen (oder bei Männern den Penis) per OP aufs Gardemass bringen zu lassen. Sowas ist, sorry, eine Prothese fürs nicht vorhandene Selbstbewusstsein.

Man sollte sich darüber klar werden, dass am eigenen Körper nichts falsch ist. Überlegt mal, wie es Leuten geht, die tatsächlich einen Mangel am Körper haben. Mein Vater ist Bein-amputiert. Wie sollte er diesen Umstand operativ verändern? Er hat sein Leben gelebt, hatte einen Job, ist verheiratet und hat 5 Kinder gezeugt.

Mittlerweile ist er Rentner und sehr aktiv. Davor hab ich Respekt. Für eine Brust-OP hab ich nur ein müdes Lächeln übrig...

Rep
ich denke, du kannst als mann nicht nachvollziehen, was es für eine frau bedeutet, seelisch unter ihrem kleinen busen zu leiden!
gewisse oberteile einfach nicht anziehen zu können, weils scheisse ausschaut, keinen ordendlich sitzenden bikini zu finden, weil alle zu gross sind usw. wir leben heute nicht mehr im mittelalter und eine brust op ist weiss gott nichts schlimmes, aber sie kann das leben einer frau wesentlich verbessern, wenn sie ein wirkliches problem hat. wenn du grippe hast gest du doch auch zum artz und lässt dir medizin verschreiben und wenn du psychische probleme hast gehst du zum psychiater und lässt dir helfen...also, ich finde brust ops voll in ordnung, vielleicht liegts daran, dass ich in der generation grossgeworden bin, in der schönheitschirurgie "normal" geworden ist.
schönen tag noch

Gefällt mir

A
an0N_1212755699z
04.04.02 um 10:03
In Antwort auf alix_12739091

Rep
ich denke, du kannst als mann nicht nachvollziehen, was es für eine frau bedeutet, seelisch unter ihrem kleinen busen zu leiden!
gewisse oberteile einfach nicht anziehen zu können, weils scheisse ausschaut, keinen ordendlich sitzenden bikini zu finden, weil alle zu gross sind usw. wir leben heute nicht mehr im mittelalter und eine brust op ist weiss gott nichts schlimmes, aber sie kann das leben einer frau wesentlich verbessern, wenn sie ein wirkliches problem hat. wenn du grippe hast gest du doch auch zum artz und lässt dir medizin verschreiben und wenn du psychische probleme hast gehst du zum psychiater und lässt dir helfen...also, ich finde brust ops voll in ordnung, vielleicht liegts daran, dass ich in der generation grossgeworden bin, in der schönheitschirurgie "normal" geworden ist.
schönen tag noch

Genau!
"[...]in der schönheitschirurgie "normal" geworden ist"

Genau darum gings mir. Schönheit ist was anderes, als das, was der Arzt in einer OP herstellt. Ein kleiner Busen stellt doch keine Behinderung oder Krankheit dar. Im Gegenteil. Ein Silikonbusen war schon oft genug Krankheits-Ursache.

Warum ein solches Risiko eingehen, wenn man gesund ist und auch noch gut aussieht? Nur, um dieses Top anziehen zu können?

Das finde ich, sorry, ziemlich schwach...

Gefällt mir

Anzeige
R
rika_11938687
04.04.02 um 11:27

Verstehe ich nicht!
Ich hätte lieber einen kleineren Busen, ich bin Mollig und dadurch habe ich auch einen großen Busen.

Mein Freund hatte bis jetzt immer Frauen mit kleinen Busen und die waren auch immer extrem schlak. Er hat mir aber jetzt gesagt, dass es Ihm egal ist wie mein Busen und Körper ist. Er liebt alles an mir. Er sagte auch, dass eine Frau die ein Mann liebt immer perfekt ist. Und dass alles zählt und nicht nur das optische.

Also mach Dich nicht so verrückt damit, jeder Mensch ist anders und deswegen einzigartig!

LG Bina

Gefällt mir

C
clea_12516285
04.04.02 um 18:26
In Antwort auf ronja_12267600

))
Hallo liebe Engel69 !
Auch Dir vielen vielen Dank für Deinen Eintrag! Es hilft mir sehr, wenn mich mal jemand versteht und ähnliche Probleme hat. Ich glaube, wie es ist mit einem "kleinen Busen" zu leben, kann auch nur wirklich jemand verstehen, der es selbst erlebt.
Um auf Deine Frage zu kommen, ja, ich schäme mich auch, wenn ich z.B in der Badewanne liege und mein Freund reinkommt, ich denke dann, er würde mich mustern und denken " mensch, der Busen könnte aber echt mehr sein". Sicher denkt er das gar nicht, aber mich stört und hemmt es einfach. Ich gehe nie ohne Push-Up oder ähnlichem aus dem Haus, ich würde denken, jeder starrt mir nur dorthin und lästert über mich.
Über eine OP hab ich natürlich schon nachgedacht, ich hab auch schon alles andere ausprobiert, Tabletten, Brustsauger etc. Aber ich glaube inzwischen, das das alles nur rausgeschmissenes Geld ist, denn eigentlich wirklich vergrößern tut dann doch nur eine OP (leider) für die ich allerdings kein Geld habe und auch irgendwie Angst, da man sich ja dann doch einen Fremdkörper einsetzten lassen muß. Ach ich weiß auch.
Das mit Deinem Ex ist wirklich hart, das er sowas gesagt hat, aber mal ehrlich, wie kann man einen Menschen,den man doch angeblich liebt, so etwas hartes an den kopf werfen? Mein Freund sagt sowas nicht, aber er hat dann halt doch hin und wieder so ein Heftchen oder Bild auf dem PC, was eindeutig sehr viel weiblicher obenherum ist, als ich es eben bin. Das finde ich dann schon sehr merkwürdig. Aber er sagt, bei Männern geht es nicht ums schön oder nicht schön, wenn sie sich sowas anschauen. Aber worum dann?!
LG
Monlight

Ein Wenig spät. Sorry!
Tut mir leid!

Aber ich las den Eintrag erst heute. Ich wollte aug Deine Frage antworten, was Männer an solchen Bildern finden. Das was mir spontan dazu einfiel ist, daß ich mal ein solches Gespräch mit einer Arbeitskollegin hatte. SIe ist schon älter und sicherlich an Erfahrung reicher. Sie sagte mir, es ist mehr die Freude an solchen Frauen und der Spaß. Sie wollte mir erklären, daß solche Frauen den Freundinnen nicht wirklich etwas nehmen können. Wasmich dabei quält ist, warum ich für 'Ihn' nicht diese Frau sein könnte. Sicherlich hast Du auch solche kleinen Adrenalinstöße, wenn Du bei Deinem Freund solche Bilder siehst oder findest. Doch solang er sie nicht vor Dir versteckt, sondern offen zeigt ist das noch viel wichtiger. Er zeigt Dir damit sein Vertrauen. Obwohl ich da trotzdem völlig eifersüchtig werde.
Kennst Du das auch? : Andere Frauen dürfen angestarrt werden, dürfen sexy rumlaufen oder können erotisch sein. Aber wenn es um die eigene geht, dann sollte sie am besten mit Rolli und zwei Hosen rumlaufen. Das versteh ich auch nicht. (Ich möchte auch, daß mcih andere nett finden.) Aber das hat wieder was mit diesen großbusigen Frauen zu tun. Die eigene Freundin ist etwas Besonderes. Hoffe ich zumindest. Und was die Männer bei diesen Frauen toll finden muß nicht heißen, daß sie das jeden Tag brauchen und neben sich im Bett haben wollen.
Und noch etwas, das mir jedes Mal bei diesem Thema durch den Kopf geht: Er wird nicht so schnell hängen wie bei den anderen Frauen. Und wenn es erst mal bei denen so weit ist, dann habe ich den schöneren )

Gefällt mir

Anzeige
R
ronja_12267600
04.04.02 um 18:48
In Antwort auf clea_12516285

Ein Wenig spät. Sorry!
Tut mir leid!

Aber ich las den Eintrag erst heute. Ich wollte aug Deine Frage antworten, was Männer an solchen Bildern finden. Das was mir spontan dazu einfiel ist, daß ich mal ein solches Gespräch mit einer Arbeitskollegin hatte. SIe ist schon älter und sicherlich an Erfahrung reicher. Sie sagte mir, es ist mehr die Freude an solchen Frauen und der Spaß. Sie wollte mir erklären, daß solche Frauen den Freundinnen nicht wirklich etwas nehmen können. Wasmich dabei quält ist, warum ich für 'Ihn' nicht diese Frau sein könnte. Sicherlich hast Du auch solche kleinen Adrenalinstöße, wenn Du bei Deinem Freund solche Bilder siehst oder findest. Doch solang er sie nicht vor Dir versteckt, sondern offen zeigt ist das noch viel wichtiger. Er zeigt Dir damit sein Vertrauen. Obwohl ich da trotzdem völlig eifersüchtig werde.
Kennst Du das auch? : Andere Frauen dürfen angestarrt werden, dürfen sexy rumlaufen oder können erotisch sein. Aber wenn es um die eigene geht, dann sollte sie am besten mit Rolli und zwei Hosen rumlaufen. Das versteh ich auch nicht. (Ich möchte auch, daß mcih andere nett finden.) Aber das hat wieder was mit diesen großbusigen Frauen zu tun. Die eigene Freundin ist etwas Besonderes. Hoffe ich zumindest. Und was die Männer bei diesen Frauen toll finden muß nicht heißen, daß sie das jeden Tag brauchen und neben sich im Bett haben wollen.
Und noch etwas, das mir jedes Mal bei diesem Thema durch den Kopf geht: Er wird nicht so schnell hängen wie bei den anderen Frauen. Und wenn es erst mal bei denen so weit ist, dann habe ich den schöneren )

Engel69
Hallo Du,
sicherlich kenne ich nur zu gut diese kleinen Adrenalstöße, wenn ich mal wieder zufällig sehe, daß er auf so einer Seite im Internet war oder ich auf seinem PC solche Bildexemplare finde. Ich hab natürlich auch mit ihm darrüber gesprochen und versucht zu verstehen warum er das ansieht. Ich weißt nicht, klar, irgendwo nehmen sie mir nichts, denn wenn wir zusammen sind, denkt er sicher nicht an eine barbusige Blondiene von seinen Bildern mit großen Brüsten, aber es tut doch weh. Ich glaube Männer sind in dem Punkt einfach anders. Sie denken sich gar nichts dabei und können es auch überhaupt nicht verstehen - warum- es uns weh tut. Wir haben uns die Bilder dann auch mal zusammen angesehen die er hat (nach viel gutem Zureden seinerseits) aber für mich war es schlimm, da ich wahrscheinlich auch nur darauf geachtet habe, was diese Frauen haben, was ich nicht habe. Er meinte auch, das ich genauso schön wäre und genauso reizvoll und das die Damen auf den Bildern auch nur so toll und perfekt aussehen würde, da sie entweder total unbequeme Positionen einnehmen oder aber retuschiert wurden. Naja, zumindest beruhigt mich das dann etwas, das er wenigstens weiß, das nicht alles so perfekt ist auf dieser Welt, wie es auf den Bildern scheint. Auf meine Frage hin, wiso er so viele Bilder von großbusigen Frauen hätte meinte er das hätte nur den Grund, das die meisten Bilder die man "bekommen" kann im Internet einfach mit großbusigen Frauen sind. Ob ich das so glauben kann? Aber naja, ich kann es ihm ja eh nicht verbieten, also versuche ich einfach, diese Bilder nicht als Konkurrentinen zu sehen, sonst sezte ich mich nur selber unter Druch und tue mir weh. Mal sehen, ob ich das auch schaffe...
Liebe Grüße
Monlight

Gefällt mir

L
lana_12641198
04.04.02 um 19:51

Ein Freund sagte....
...mir einmal, als ich zu ihm meinte, ich hätte Komplexe wegen meinen kleinen Brüsten:

"Besser so, als wenn sie da liegt, du den BH aufmachst, und alles zur Seite wegfällt"

Merkst was?

Ausserdem stehen viele Männer auf kleine Brüste,

"da hat man sie wenigstens im Griff, und muss sie nicht ständig wieder herholen, wenn sie wegrutschen"
Zitat meines lieben Freundes, der absolut auf kleine Brüste steht!

Ich hatte auch ziemliche KOmplexe, aber überleg mal: Ist doch besser so, als wenn du mit 40 dahockst und Brüste bis zum Bauchnabel hast!
Ich liebe meine zwei "Freunde" jedesmal ein Stückchen mehr wenn ich Hängebrüste sehe! Mädle, wir sind gesegnet damit, wir Kleinbrüstigen! Sehs doch ein!

Bye Claire

Und ausserdem gibts noch diese kleine nette ERfindung des Push-up s! Na aaaaaaalso!

Es gibt wichtigere probleme als den eigenen Körper den man lieben sollte und nicht verachten, wo hier und da zuviel oder zuwenig ist!

Gefällt mir

Anzeige
S
suraj_12464077
05.04.02 um 10:27

Zu klein, zu groß...
Ich kann deine Komplexe gut verstehen !! Mir als Mann geht es ähnlich: bin nicht mit sonderlich viel Fleisch in der Hose bestückt und lese tagaus tagein wie wichtig der Damenwelt doch ein großer Schniedel ist... Diverse Überlegungen (OP´s etc.) waren die Folge, gepaart mit depressiven Anfällen und ähnlichem Mist, bis ich mir eingeredet hab, daß es doch auch Mädels geben muss, die nicht nur auf große Lümmel stehen. Seitden bin ich wieder einigermaßen auf´m Damm !!!
Ob zu klein oder zu groß, zu dick oder zu dünn ist egal !! Wenn einer mit deiner Oberwite nicht zurecht kommt, dann hat er dich nicht verdient... Ach ja, die beste Beziehung (und den besten Sex !!) die ich bisher hatte war mit einem Mädel mit Oberweite 75A (so etwa...) - und daß es außeinander ging hatte nix mit ihrer Oberweite zu tun !!!

Gefällt mir

R
ronja_12267600
05.04.02 um 11:18
In Antwort auf suraj_12464077

Zu klein, zu groß...
Ich kann deine Komplexe gut verstehen !! Mir als Mann geht es ähnlich: bin nicht mit sonderlich viel Fleisch in der Hose bestückt und lese tagaus tagein wie wichtig der Damenwelt doch ein großer Schniedel ist... Diverse Überlegungen (OP´s etc.) waren die Folge, gepaart mit depressiven Anfällen und ähnlichem Mist, bis ich mir eingeredet hab, daß es doch auch Mädels geben muss, die nicht nur auf große Lümmel stehen. Seitden bin ich wieder einigermaßen auf´m Damm !!!
Ob zu klein oder zu groß, zu dick oder zu dünn ist egal !! Wenn einer mit deiner Oberwite nicht zurecht kommt, dann hat er dich nicht verdient... Ach ja, die beste Beziehung (und den besten Sex !!) die ich bisher hatte war mit einem Mädel mit Oberweite 75A (so etwa...) - und daß es außeinander ging hatte nix mit ihrer Oberweite zu tun !!!

Mach Dir keine Sorgen
Hallo Overlord !
Ich weiß, daß wird jetzt sichelich ein wenig komisch klingen, wenn ich Dir das jetzt gerade schreibe, wo ich doch auch Komplexe habe.. Aber glaube mir, ich kann Dir nur sagen, das es für mich überhaupt nicht darauf ankommt, wie gut ein Mann bestückt ist! Ich finde andere Dinge im Bett viel wichtiger, z.B das gegenseitige Verständnis füreinander, das Gefühl, was er mir entgegenbringt. Die Zärtlichkeit.. Ich kann Dir sagen, daß ich noch nie (!) über einen Freund von mir gedacht habe " oh je, der ist aber nicht so gut von der Natur beschenkt worden" oder ähnliches. Denn Sex ist ja nun auch wirklich nicht nur rein und raus, sondern viel viel mehr.
In dem Sinne, versuch genau wie auch ich das tun muß, zu verstehen, das niemand beim Sex mit einem Maßband daherkommt )
Liebe Grüße
Monlight

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1212755699z
05.04.02 um 11:58
In Antwort auf ronja_12267600

Mach Dir keine Sorgen
Hallo Overlord !
Ich weiß, daß wird jetzt sichelich ein wenig komisch klingen, wenn ich Dir das jetzt gerade schreibe, wo ich doch auch Komplexe habe.. Aber glaube mir, ich kann Dir nur sagen, das es für mich überhaupt nicht darauf ankommt, wie gut ein Mann bestückt ist! Ich finde andere Dinge im Bett viel wichtiger, z.B das gegenseitige Verständnis füreinander, das Gefühl, was er mir entgegenbringt. Die Zärtlichkeit.. Ich kann Dir sagen, daß ich noch nie (!) über einen Freund von mir gedacht habe " oh je, der ist aber nicht so gut von der Natur beschenkt worden" oder ähnliches. Denn Sex ist ja nun auch wirklich nicht nur rein und raus, sondern viel viel mehr.
In dem Sinne, versuch genau wie auch ich das tun muß, zu verstehen, das niemand beim Sex mit einem Maßband daherkommt )
Liebe Grüße
Monlight

Dann leg doch an Dich dieselben Massstäbe an.

Ich hab wirklich noch nie beim Sex daran gedacht, dass sie aber kleine/grosse Brüste hat und dass ich das toll/schlecht finde.

Viel wichtiger ist für mich immer, dass ich ihr Lust bereiten kann. Gleichzeitig hoffe ich darauf, dass sie es genauso sieht. Wenn sie aber daran denkt, dass ich jetzt ungehinderten Blick auf ihren grossen Körpermangel (zu kleine Brüste, zu grosse Warzen, Speckröllchen, etc) habe, dann kann sie sich nicht mehr meinen Liebkosungen hingeben. Dann ist die Lust futsch und man könnte eigentlich aufhören

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige