Home / Forum / Sex & Verhütung / Zu große Schamlippen.

Zu große Schamlippen.

1. Februar 2015 um 17:27 Letzte Antwort: 16. September 2016 um 13:40

Hallo zusammen, ich bin 18 und hab ein zimlich großes Problem. Wie es der Titel verratet hab ich relativ große Schamlippen. Sie gucken da einfach raus was mir überhaupt nicht gefällt.
Es fällt mir auch schwer in Bikinis rum zulaufen. Weil man durch den Slip diese Wölbung sieht.
Selbst Fahrradfahren ist für mich etwas schwer.
Am Anfang geht immer alles in Ordnung aber wenn ich eine länger als 15 Minuten fahre. Fängt es an zu drücke.
Und Sex hatte ich auch noch nie. Ich hatte schon oft die Gelegenheit aber hab immer abgelehnt weil es mir viel zu unangenehm ist.
Viele Jungs und Kumpel in meinen alter sagen mir immer wieder das sie Vaginas mögen die nur einen Schlitz haben.
Seid dem bin ich noch verklemmter.
ich habe auch schon rum gegoogelt und erfahren das man sich eine schamlippen Verkleinerung machen kann.
Es ist mir selbst viel zu peinlich mit meiner Mutter oder meiner Freundin darüber zu reden.
Ich bin völlig am Ende. Ihr wisst nicht wie sehr es mich belastet :|
ich will endlich mal Sex haben aber dieses Problem.

Geht es wenn ähnlich?

Mehr lesen

6. Februar 2015 um 7:30

Hallo Angelin
Sei froh, dass Du grosse Schamlippen hast. Die sind wunderbar!!!! Lass sie ja nie verkleinern- es ist schade drum. Man kann sooo viele schöne Sachen damit erleben!
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2015 um 1:08


hahahaha keine ahnung ob dein kommentar fies gemeint ist aber ich finds witzig und im übrigen habe ich sehr große schamlippen und überhaupt kein problem damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2015 um 21:44

Lass es so wie es ist - alles ist gut
Hallo, um Gottes Willen, lass Dich bitte, bitte nicht operieren. So wie Deine Anatomie ist, ist sie gut, nein perfekt! Mach Dir keine Gedanken, sehr viele Männer mögen große Schamlippen. Also, bitte nichts verändern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2015 um 7:55

Lass
die jungs mal älter werden die wissen noch garnicht was gut ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2015 um 20:21

Ich weiß wie es dir geht.....
Ich leide unter diesem Problem jetzt seit genau 4, bzw. 6 Jahren.

Ins Schwimmbad gehe ich niemals ohne Schwimmshorts und selbst bei meinen normalen Hosen achte ich immer darauf Shirts zu tragen die lang genug sind, damit sie meine Problemzone verbergen.
Ich kann mich nicht gehen lassen wenn ich kurze Hosen trage, da ich immer Angst habe es drückt sich durch oder etwas schaut heraus.

Meinen ersten Freund hatte ich mit 15 und war dann einige Jahre mit ihm zusammen. Anfangs war es natürlich sehr schwierig für mich, aber ich hatte beschlossen der Sache eine Chance zu geben und mich zu überwinden.
Wenn auch erstmal nur im halbdunklen.
Hab wirklich keine Angst deinen Freund darauf anzusprechen das Licht auszuschalten, oder kerzen an zu machen, damit du dich mit der Situation auseinandersetzen kannst.
Er wird Verständnis dafür haben und dir dabei helfen dich wohlzufühlen.
Mein Freund hat mir so weit damit geholfen, dass ich mich sogar nach zwei Jahren getraut habe mit ihm baden zu gehen etwas, dass für mich immer unmöglich schien.
Er war in jeder Stimmungslage für mich da und hat mich ermutigt.

Trotzdem habe ich mich, die ganze Zeit über niemals wahrhaft wohl in meinem Körper gefühlt.

Er konnte mir hunderte Male sagen, dass ich für ihn wunderschön bin und trotzdem habe ich mich für mich einfach nur abnormal gefühlt.
Nach drei Jahren zusammen sein war Sex trotzdem gar kein Problem mehr für mich. Ich konnte mich gehen lassen, richtig Spaß mit ihm haben.
aber lecken lassen hab ich mich nie.
Oder nur für Sekunden. Und es war okay so für ihn.
Und ich mochte es auch nie wenn er mich dort ansah.
Ich konnte mich nicht mal selbst im Spiegel betrachten.

Fahrradfahren war für mich auch schon immer mit Schmerzen verbunden, weil eben doch mal was verrutscht, dann zwickt oder nach der Tour alles wund vom rutschen ist.

Ich habe ständig nur an den Tag gedacht, an dem ich in den Spiegel schauen werde und mich schön finden kann.

Nunja nach ein paar Jahren haben wir uns dann getrennt (- nein, nicht deswegen!) und ich habe nach einer Weile meinen jetzigen Freund kennengelernt.
Und damit ging alles von vorne los. Meine Angst, nicht schön für ihn zu sein oder ihm nicht das bieten zu können, was er sich optisch von einer Frau wünscht.

Aber vor allem die Erkenntnis, dass ich nach so vielen Jahren immer noch nicht schön für MICH bin.
Dass ich mich immer noch nicht wohl in meinem Körper fühle.

Für mich steht schon seit einigen Jahren fest, dass ich eine Schamlippenkorrektur haben möchte und ich habe mich entschlossen, das jetzt auch in Angriff zu nehmen.
Leider ist der Eingriff teuer und es wird wohl noch ein paar Jahre dauern bis es soweit ist, aber irgendwann muss man ja anfangen. Diese Jahre kann ich zumindest nutzen, um einen guten Arzt zu finden, mich an einigen Stellen beraten zu lassen und ich kann zumindest sicher sein, dass mein Freund bis dahin immer noch an meiner Seite sein wird, weil ich in ihm den Menschen gefunden habe mit dem ich mein Leben teilen möchte...
und der mich auch genauso in seinem Leben sieht.

Und genau das wünsch ich dir auch!
Hör nicht auf das was die anderen sagen.
Wenn du dich nicht wohl fühlst, ändere dich nicht für andere, sondern nur für dich selbst.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2015 um 20:27

Versuch dich mal in sie hinein zu versetzen...
das hat leider nichts mit einer Modeerscheinung zu tun wenn du dich nicht wohl in deinem Körper fühlst..
Stell dir vor dein Hoden ist die Hälfte größer oder kleiner als der andere oder dein Penis würde komisch aussehen und du würdest dich dafür schämen.
Jeder sollte die Möglichkeit haben seinen Körper akzeptieren zu können... und wenn es eine Schamlippenkorrektur möglich macht, wieso nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2015 um 20:47

Hallo,
also meine Schamlippen sind auch ziemlich groß, allerdings habe ich das noch nie so schlimm betrachtet wie du. Ich habe sehr früh angefangen mich selbst zu erkunden, wo ich noch gar nicht wissen konnte, dass andere Schamlippen eigentlich eher klein sind. Als ich dann angefangen habe es mir selbst zu machen fand ich das eigentlich ganz witzig dass meine größer sind, da man da viel besser mit rumspielen kann. Irgendwann ist mir dann mal aufgefallen, dass die meiner besten Freundin deutlich kleiner sind, hat mich aber nicht groß beschäftigt, meinen Freund hat das nie wirklich gestört, eher im Gegenteil. So war es auch bei meinen ganzen letzten Beziehungen, die fanden das eher sehr erregend sowie mein Freund jetzt. Vielleicht, hab ich deutlich mehr Selbstbewusstsein als du. Doch wenn du dich nicht selbst anfängst zu akzeptieren, zu lieben, wie willst du dann deinen nächsten Lieben können. Entspann mal ein wenig und setz dich nicht so unter Druck, setz dich öfter mit dir selbst auseinander, du wirst merken wie schnell du dich fallen lassen kannst und das bei anderen ankommt. Und ich bin davon überzeugt dass da keine OP für nötig sein wird. Ich habe soetwas noch nie in Erwägung gezogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2015 um 1:14
In Antwort auf aretha_12926340


hahahaha keine ahnung ob dein kommentar fies gemeint ist aber ich finds witzig und im übrigen habe ich sehr große schamlippen und überhaupt kein problem damit

@sugaaar
Ich glaube er hat den Kommentar genau so gemeint wie er ihn geschrieben hat.

Große Schamlippen sind ein wunderbarer Anblick und laden einen förmlich ein mit ihnen zu spielen und an ihnen zu saugen und zu knabbern.
Es gibt so vieles was man noch mit ihnen anstellen kann

Es ist schön zu hören das du als Frau dazu stehst und keinerlei Problem damit hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2016 um 17:16

Mach dir keine Sorgen
Also ich kenne sehr viele Männer entweder privat oder von der Arbeit die es geil finden so eine ... zu lecken. Ich hab auch kein Problem damit. Kann Mann gut daran saugen und zuzzln. Ich steh nicht so auf cameltoe aber was kann Frau dafür? Ich such mir meine Freundin oder sexpartner nicht nach ihrer ... aus. Hab Spaß und mach was die Spaß macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2016 um 19:35

Zu grosse schamlippen - schoener sex
Maedchen, sehr schade, dass ich Dich nicht persoenlich kenne, und Du Dein nicht vorhandenes Problem nicht sagen kannst. Als moeglich Dein Papa oder "Opa" schon hatte ich mehrere Maedchen und Frauen, kenne verschiedenst gebaute und aussehende Vaginas. Dass Du noch keinen Sex hattest, den Du Dir zu Recht wuenscht, ist nicht nur fuer Dich jahrelanger Spass-Verlust Auch fuer die MÄNNERWELT bist Du mit Deinen sehr reizvollen und zum Orgasmus leichter reizbaren schoenen grossen Schamlippen ein grosser Verlust - schade um jeden Tag ohne diese schoene Lust. Auch umschliessen grosse Schamlippen (meinen "nur" normal grossen Penis) so herrlich. Ein Wahnsinns-Gefuehl fuer Beide. Such Dir einen aelteren oder fuer Dich 'alten' Mann, der Dir gefaellt. Zeig und sag ihm Dein "Problem", er wird Dir beim Sex alles einfuehlsam und auch ohne "Schnellspritzen" alles moegliche aus Erfahrung zeigen. Du wirst richtig Spass am Sex spaeter auch bei Juengeren haben , Selbstvertrauen bekommen beim Sex, dass Du Deine grossen Schamlippen lieben lassen und schaetzen weisst. Probier es einfach, jeder nicht egoistische aeltere Mann wuenscht sich ein unerfahrenes Maedchen, dem er viel Schoenes lernen und zeigen kann. Viel Spass Dir und ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2016 um 19:50
In Antwort auf an0N_1253855899z

Ich weiß wie es dir geht.....
Ich leide unter diesem Problem jetzt seit genau 4, bzw. 6 Jahren.

Ins Schwimmbad gehe ich niemals ohne Schwimmshorts und selbst bei meinen normalen Hosen achte ich immer darauf Shirts zu tragen die lang genug sind, damit sie meine Problemzone verbergen.
Ich kann mich nicht gehen lassen wenn ich kurze Hosen trage, da ich immer Angst habe es drückt sich durch oder etwas schaut heraus.

Meinen ersten Freund hatte ich mit 15 und war dann einige Jahre mit ihm zusammen. Anfangs war es natürlich sehr schwierig für mich, aber ich hatte beschlossen der Sache eine Chance zu geben und mich zu überwinden.
Wenn auch erstmal nur im halbdunklen.
Hab wirklich keine Angst deinen Freund darauf anzusprechen das Licht auszuschalten, oder kerzen an zu machen, damit du dich mit der Situation auseinandersetzen kannst.
Er wird Verständnis dafür haben und dir dabei helfen dich wohlzufühlen.
Mein Freund hat mir so weit damit geholfen, dass ich mich sogar nach zwei Jahren getraut habe mit ihm baden zu gehen etwas, dass für mich immer unmöglich schien.
Er war in jeder Stimmungslage für mich da und hat mich ermutigt.

Trotzdem habe ich mich, die ganze Zeit über niemals wahrhaft wohl in meinem Körper gefühlt.

Er konnte mir hunderte Male sagen, dass ich für ihn wunderschön bin und trotzdem habe ich mich für mich einfach nur abnormal gefühlt.
Nach drei Jahren zusammen sein war Sex trotzdem gar kein Problem mehr für mich. Ich konnte mich gehen lassen, richtig Spaß mit ihm haben.
aber lecken lassen hab ich mich nie.
Oder nur für Sekunden. Und es war okay so für ihn.
Und ich mochte es auch nie wenn er mich dort ansah.
Ich konnte mich nicht mal selbst im Spiegel betrachten.

Fahrradfahren war für mich auch schon immer mit Schmerzen verbunden, weil eben doch mal was verrutscht, dann zwickt oder nach der Tour alles wund vom rutschen ist.

Ich habe ständig nur an den Tag gedacht, an dem ich in den Spiegel schauen werde und mich schön finden kann.

Nunja nach ein paar Jahren haben wir uns dann getrennt (- nein, nicht deswegen!) und ich habe nach einer Weile meinen jetzigen Freund kennengelernt.
Und damit ging alles von vorne los. Meine Angst, nicht schön für ihn zu sein oder ihm nicht das bieten zu können, was er sich optisch von einer Frau wünscht.

Aber vor allem die Erkenntnis, dass ich nach so vielen Jahren immer noch nicht schön für MICH bin.
Dass ich mich immer noch nicht wohl in meinem Körper fühle.

Für mich steht schon seit einigen Jahren fest, dass ich eine Schamlippenkorrektur haben möchte und ich habe mich entschlossen, das jetzt auch in Angriff zu nehmen.
Leider ist der Eingriff teuer und es wird wohl noch ein paar Jahre dauern bis es soweit ist, aber irgendwann muss man ja anfangen. Diese Jahre kann ich zumindest nutzen, um einen guten Arzt zu finden, mich an einigen Stellen beraten zu lassen und ich kann zumindest sicher sein, dass mein Freund bis dahin immer noch an meiner Seite sein wird, weil ich in ihm den Menschen gefunden habe mit dem ich mein Leben teilen möchte...
und der mich auch genauso in seinem Leben sieht.

Und genau das wünsch ich dir auch!
Hör nicht auf das was die anderen sagen.
Wenn du dich nicht wohl fühlst, ändere dich nicht für andere, sondern nur für dich selbst.



Nein zur op - warum??
Dein Freund hat Spass am Sex mit Dir, Du auch mit ihm. Schamlippen sind "nur" ein schoener Teil beim Sex - sonst nichts. Wenn er Dich allgemein schoen findet, Deine Schamlippen reizvoll auch beim Lecken: Lass ihm das Vergnuegen, und Dir auch. Nur bitte Eines lass sicher: Eine OP. Deinem Freund und seinem "Kleinen" grosses Vergnuegen nehmen, ist nicht ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2016 um 19:56

Fahrrad-problem grosse schamlippen?
Ich bin ein Mann. An Frauen, die ihre grossen Schamlippen lieben, ihren Maennern und Freunden das Vergnuegen goennen, nicht mit einer OP alles kaputtnachen: Gibt es Moeglichkeiten, mit irgend Kleidung oder Einlagen das Fahrrad- oder Reitsattel-Problem zu loesen?? Sagt es hier bitte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2016 um 11:27


Also, ich glaube nicht das es einen Mann stört, bzw einen Jungen in deinem Alter.

Verusch zu lernen damit umzugehen, ich als Mann kann nur sagen das dies eigentlich sehr erregend ist eine Frau mit großen Schamlippen zu beglücken

Mach dir keinen Stress.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2016 um 8:23
In Antwort auf puma_12514031

@sugaaar
Ich glaube er hat den Kommentar genau so gemeint wie er ihn geschrieben hat.

Große Schamlippen sind ein wunderbarer Anblick und laden einen förmlich ein mit ihnen zu spielen und an ihnen zu saugen und zu knabbern.
Es gibt so vieles was man noch mit ihnen anstellen kann

Es ist schön zu hören das du als Frau dazu stehst und keinerlei Problem damit hast.

Schamlippen
Hey mach dir kein Kopf, meine sind sehr sehr groß, und es sieht sexy aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2016 um 14:45
In Antwort auf lian_11843501

Hallo,
also meine Schamlippen sind auch ziemlich groß, allerdings habe ich das noch nie so schlimm betrachtet wie du. Ich habe sehr früh angefangen mich selbst zu erkunden, wo ich noch gar nicht wissen konnte, dass andere Schamlippen eigentlich eher klein sind. Als ich dann angefangen habe es mir selbst zu machen fand ich das eigentlich ganz witzig dass meine größer sind, da man da viel besser mit rumspielen kann. Irgendwann ist mir dann mal aufgefallen, dass die meiner besten Freundin deutlich kleiner sind, hat mich aber nicht groß beschäftigt, meinen Freund hat das nie wirklich gestört, eher im Gegenteil. So war es auch bei meinen ganzen letzten Beziehungen, die fanden das eher sehr erregend sowie mein Freund jetzt. Vielleicht, hab ich deutlich mehr Selbstbewusstsein als du. Doch wenn du dich nicht selbst anfängst zu akzeptieren, zu lieben, wie willst du dann deinen nächsten Lieben können. Entspann mal ein wenig und setz dich nicht so unter Druck, setz dich öfter mit dir selbst auseinander, du wirst merken wie schnell du dich fallen lassen kannst und das bei anderen ankommt. Und ich bin davon überzeugt dass da keine OP für nötig sein wird. Ich habe soetwas noch nie in Erwägung gezogen.

Wann
hast du denn angefangen dich zu erkunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2016 um 22:03

Du bist wie du Bist
Störe dich nicht dran, du bist eben wie du bist. Und die, die dich lieben, lieben dich so wie du bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2016 um 22:36

Große Schamlippen oder kleine Schamlippen na ja das ist die Frage !
Hallo
Angelinschik

Du wirst richtig Spass am Sex spaeter auch bei Juengeren haben , Selbstvertrauen bekommen
beim Sex, dass Du Deine grossen Schamlippen lieben lassen und schaetzen weisst. Probier es einfach,
jeder nicht egoistische aeltere Mann wuenscht sich ein unerfahrenes Maedchen, dem er viel Schoenes
lernen und zeigen kann. PS ich würde mich freuen wenn ich so eine Frau hätte mit deinem Problem es ist
ein Traum von mir aber wahrscheinlich nicht erfüllbar
Schöne grüße Balu0051 ich würde mich freuen wenn ich so eine Freundin hätte bin auf suche !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juni 2016 um 11:19

Also
Ich finde sowas sexy :p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2016 um 11:40

Niemals
solltest du dir deine Schamlippen verkleinern lassen! Und schon garnicht weil du von manchen gehört hast das sie das nicht mögen. Es gibt millionen von Männern die große Schamlippen lieben. Ich z.B. mag sehr gerne an großen Schamlippen saugen und mit meiner Zunge daran spielen.
Seht offen zu deinen Vorzügen, trage Bikinis und wenn wer doof schaut, laß ihn (oder sie) schauen.
Du bist du und solltest dich nicht wegen den Aussagen anderer unter das Messer legen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2016 um 2:07
In Antwort auf aretha_12926340


hahahaha keine ahnung ob dein kommentar fies gemeint ist aber ich finds witzig und im übrigen habe ich sehr große schamlippen und überhaupt kein problem damit

Grosse schamlippen
sind doch viel schöner als nur ein schlitz. der sex ist damit auch viel schöner finde ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2016 um 2:09
In Antwort auf tanja3411

Schamlippen
Hey mach dir kein Kopf, meine sind sehr sehr groß, und es sieht sexy aus.

Finde ich
auch sehr sexy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2016 um 0:30

Es ist schon bisschen her
..seit du den eintrag geschrieben hast.
aber mir gehts es auchso
meine schamlippen sind viel zu groß und ich fphle mich total unwohl....
bei meinen freunden wenn ich alle im bikini seh beneide ich sie richtig bei ihnen ust immer alles glatt im hösschen und bei mir nie
ich schäme mich sehr dafür aber eine op kommt trotzdem nicht in feage weil dadür würde ich mich nochmehr schämen das ist eben die natur....auch wenn ichs schreklich finde.
wenn ich irgendwann mal mit meinem freund sex habe muss er sich damit abfinden denn lieben tut man ja mit dem herz und es geht ums innere nicht wie die schamlippen aussehen. so sag ich mir das .und daran glaub ich auch aber ich weis wie du dich fühlst weil ich finde es auch echt schlimm....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2016 um 13:40
In Antwort auf earle_11954976

Es ist schon bisschen her
..seit du den eintrag geschrieben hast.
aber mir gehts es auchso
meine schamlippen sind viel zu groß und ich fphle mich total unwohl....
bei meinen freunden wenn ich alle im bikini seh beneide ich sie richtig bei ihnen ust immer alles glatt im hösschen und bei mir nie
ich schäme mich sehr dafür aber eine op kommt trotzdem nicht in feage weil dadür würde ich mich nochmehr schämen das ist eben die natur....auch wenn ichs schreklich finde.
wenn ich irgendwann mal mit meinem freund sex habe muss er sich damit abfinden denn lieben tut man ja mit dem herz und es geht ums innere nicht wie die schamlippen aussehen. so sag ich mir das .und daran glaub ich auch aber ich weis wie du dich fühlst weil ich finde es auch echt schlimm....

.
Du brauchst dir da keinen Kopf zu machen oder dich gar schämen. Wenn die Lippen sich im Höschen abzeichnen startet das automatisch das Kopfkino von uns Kerlen und Sex beginnt ja bekanntlich im Kopf.
Und so wie ich dich verstehe wirst du auch erst dann beruhigt sein, wenn du beim Sex merkst wie schön solche Lippen sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Helloouu
Von: toma_12883585
neu
|
16. September 2016 um 13:03
Raum Bremen
Von: bremer4000
neu
|
16. September 2016 um 11:04
Wie seid ihr dazu gekommen es euch das erste mal selbst zu befriedigen?
Von: ronnie_12654882
neu
|
16. September 2016 um 9:28
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook