Home / Forum / Sex & Verhütung / Zu eng?

Zu eng?

27. Juli 2018 um 10:40

Hallo, ich hab ein kleines Problem und zwar habe ich letztens mit meinem Ex Freund geschlafen, wir haben uns vor kurzem getrennt aber haben nochmal zu einander gefunden.. mein Problem ist, das er nur sehr schwer in mich eindringen konnte, ich hatte das Gefühl das meine Vagina zu eng ist. Er ist zwar gut bestückt und ich hatte schon mal Probleme damit, ich war auch beim Frauenarzt und die hat gesagt das alles gut wäre. Einige Zeit lang ging es auch gut und jetzt fing es wieder an, das er nur schwer in mich eindringen konnte. Woran kann das liegen und was kann ich machen? 

27. Juli 2018 um 13:00

Jo, Gleitgel statt Anlauf!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2018 um 13:53

Da passt der Kopf eines Kindes durch.
Also sicher auch das beste Stück deines Freundes rein 🙂

Eventuell einfach zu verkrampft? Viel Zeit lassen, entspannen, abschalten.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2018 um 13:59

Geht nicht gibts nicht !!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2018 um 14:14

Es könnte sich um Vaginismus handeln.

Es ist zwar korrekt, dass der Kopf eines Babys da durch passt, aber es ist auch so, dass Frau dort unten eine ziemlich ausgeprägte Muskulatur hat. Aus verschiedenen Gründen kann es passieren, dass sich diese Muskeln verkrampfen. Dann kann es von schwierig über schmerzhaft bis unmöglich werden, etwas einzuführen.

Man kann mit Entspannungstechniken arbeiten oder es mit einer leichten Dehnung durch kleine und später größere Dildos versuchen. Am besten mal den Frauenarzt fragen, der kennt sich aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe
Von: superdramalama
neu
26. Juli 2018 um 23:31
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen