Home / Forum / Sex & Verhütung / Zittern beim Sex.. 1. Mal etc > Bitte um Hilfe

Zittern beim Sex.. 1. Mal etc > Bitte um Hilfe

4. März 2012 um 22:05

Hallo Community,
Da ich keine Person zum reden habe, denke ich, dass meine Fragen hier gut aufgehoben sind.
Meine Freundin und ich sind schon seid einiger Zeit zusammen, wir haben schon einiges Ausprobiert (Petting etc).
Jedoch immer wenn wir alleine nebeneinander liegen und sie dann das Thema "Wollen wir jetzt" anspricht, beginne ich zu zittern und mein Herz klopft sehr schnell.
Ich habe für sie große Gefühle und will nichts falsch machen.
Ich habe Angst, dass ich sie nicht ausreichend befriedigen kann und sie mich dann nicht mehr attraktiv findet.
Meine Fragen:

1) Wie muss ich meinen Penis richtig einführen? Klar, in das Loch da unten, aber wo genau? Gibt es vielleicht eine Zeichnung oder ein Tutorial?
2) Wieso muss ich immer Zittern? Ich meine beim Selbstbefriedigen zittere ich ja auch nicht..
3) Wir bring ich sie am besten zum Orgasmus? Gibt es irgendwelche Techniken etc?
4) Soll ich in sie reinspritzen oder raus ziehen (Sie nimmt Pille)?
5) Ich habe ihr bereits einen gefingert, jedoch habe ich das Loch nicht wirklich gefunden.. Gibt es Frauen die vielleicht zugenäht sind oder so? (Sie war jedoch feucht)..
6) Gibt es Beruhigungsmedikamente gegen Zittern, oder wir krieg ich dieses unter Kontrolle?

Das währen die Fragen, die mir am Herzen liegen.
Ich hoffe auf zahlreiche und hilfreiche Antworten..
Danke

7. März 2012 um 13:43

Süß
Ich würde sagen Übung macht den Meister. Hab noch von keinem gehört, dass das erste Mal das beste gewesen sei. Also bloß keine Panik. Ihr wiederholt das vermutlich sowieso so lange bis es genial wird.
Besorgt die mal ein paar Aufklärungsbücher zu dem Thema. Sex für Dummies fand ich damals sehr hilfreich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 16:24

Hi
wenn du auf ihr liegst, dann sag ihr doch einfach das SIE deinen Penis einführen soll. Sie weiß am Besten wo ihr "Loch" ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 19:21

Hm
erwartet beide nicht zu viel vom ersten mal. klar ist es etwas besonderes, aber "übung macht den meister" - sex wird denke ich erst mit der zeit besser, ich würde mich wundern wenn sie erwartet dass du ihr direkt beim ersten mal multiple orgasmen bescherrst
wenn du dich noch nicht dafür bereit fühlst, dann wartet doch lieber noch ein bisschen, es zwingt dich niemand dazu! außerdem könntest du ja auch mit ihr darüber reden...ihr seid ja schließlich in einer beziehung, da sollte man sich vertrauen und auch solche dinge ansprechen können. das ist nichts wofür man sich schämen muss. außerdem zeigt es ihr ja, dass du dir gedanken darüber machst und auch möchtest, dass sie auf ihre kosten kommt....das tut auch nicht jeder mann glaube ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 21:11

Ich glaub..
.. dass deine Mutter nicht gerade das hellste Licht am Leuchter war, als sie dich gezeugt hat


Danke erstmal für eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 22:58


Habe ich deinen Namen erwähnt ?
Nein. Also mein ich dich auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 23:08
In Antwort auf layla_12092711

Ich glaub..
.. dass deine Mutter nicht gerade das hellste Licht am Leuchter war, als sie dich gezeugt hat


Danke erstmal für eure Antworten


Sorry nochmal, hab mich total verlesen und den Text falsch interpretiert. Der Text ist gegen keinen User in der Community und nimm ihn nicht wahr. Ich kenne deine Mutter nicht, also kann ich sie auch nicht beschimpfen. Ich hoffe auf etwas Verständnis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Die erste Pille im Leben abgesetzt nach 4 Tagen wegen Nebenwirkungen,; Keine Periode nach 1 Monat!
Von: jia_12865887
neu
7. März 2012 um 21:01
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram