Home / Forum / Sex & Verhütung / Zeitverschiebung

Zeitverschiebung

22. September 2004 um 9:06

hallo...

ich blicke da einfach nicht durch. kann mir bitte mal jemand erkären wie das mit der zeitverschiebung und der pille genau funktioniert. ich nehme die die pille immer abends zwischen 22.00 und 23.00 uhr. in fünf wochen gehen ich in die karibik ))))
wie ist das den dort mit der pilleinnahme damit ich sicher geschützt bin.

vielen dank im voraus.

Mehr lesen

22. September 2004 um 10:25

Alternative
ist es auch möglich, dass ich vor der abreise hier eine um 22.00 uhr nehme, dann 12 stunden später nochmal eine, und dann dort um 22.00 uhr ortszeit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2004 um 10:58

Wenn...
ich hange nicht unbedinngt an 22.00 Uhr,
es würde mich einfach stören, wenn ich immer um 04.00 uhr morgens den wecker stellen müsste um die pille zu nehmen, wenn es eine zeit ist wo ich sowieso wach bin ist es kein problem. aber ich glaube du hast recht, die uhr stellt man glaube ich zurück, dann wäre das problem eigentlich schon gelöst. ich nehme meine pille einfach immer nachts, weil ich einen reizdarm habe und in der nacht weniger mit durchfall probleme habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen