Home / Forum / Sex & Verhütung / Zeitpunkt der Pilleneinnahme

Zeitpunkt der Pilleneinnahme

1. August 2005 um 17:25

hallo
habe gerade ferien und nehme normalerweise die pille immer morgens. jetzt eben so ca. 6 stunden später erst. habe aber niemals über 12 stunden überschritten. jetzt hab ich zwischenblutungen bekommen. meine frage, ist die pille sicher?
kann man wenn man zwischenblutungen hat überhaupt schwanger sein?
danke
lg

1. August 2005 um 17:48

Habe auch eine Thread geschrieben..
bzgl. zwischeblutungen und da wurde ich auch gefragt, ob der Einnahmezeitpunkt immer(!) stimmt..leider bin ich da ein kleiner schluri und nehme die Pille mal ne halb stunde manchmal aber auch erste eine oder zwei stunden später ein...

habe allerdings jeden Monat zwischenblutungen..aber es sind jetzt nur noch zwei tage-sonst waren es immer so eine woche..hat sich also verkürzt!

Was die sicherheit angeht, kann ich dich beruhigen: die pille ist trotzdem sicher...

LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook