Home / Forum / Sex & Verhütung / Zarathustra2 u.Lacada

Zarathustra2 u.Lacada

3. September 2005 um 13:24

IHR habt sie ja wohl nicht mehr alle. hier meldet sich jemand,der ein problem hat und ihr beschimpft ihn als "spinner".das ist ja wohl der gipfel der "Intolleranz". ihr seid es, die eine behandlung brauchen. wenn euch ein beitrag nicht gefällt oder wie auch immer, dann lest ihn nicht oder spart euch eure doofen kommentare.

anne

3. September 2005 um 15:11

Hallo Anne
reg Dich doch nicht so auf! Ich habe ihn nicht beschimpft, sondern nur gesagt, dass es mir schwerfällt das so zu glauben. Ich beanspruche gar nicht für mich, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben. Aber ich werde mir das Ganze nochmals durchlesen und mich gegebenenfalls entschuldigen. Ausserdem hat es sich für mich auch nicht nach einem Hilferuf angehört...; Nun, mal schauen. Gruss, Lacada

Gefällt mir

3. September 2005 um 15:18

.........,
glaube nicht, dass ich mich entschuldigen muss. Habe nix böses von mir gegeben. Sorry.

Gefällt mir

3. September 2005 um 15:51

Für was...
soll ich mich entschuldigen? das der bengel auf einem ganz gefährlichen gleis fährt? er soll mal aufpassen, daß er keinen ärger bekommt! ich kann doch nicht einfach durch die stadt laufen und die röcke heben und auf den arsch klopfen! als erwachsener kann er das wohl ausleben-mit gleichgesinnten.
was hat das mit "intoleranz" zu tun? das kommt nicht von ...toll!
alles klar?

Gefällt mir

3. September 2005 um 16:42

Der einzige,
der sie hier nicht mehr alle hat ist doch der pupertierende Junge. Ich selber zähle mich zwar zu den sehr liberalen und toleranten Menschen, aber ich muss den beiden trotzdem voll und ganz zustimmen. Was er da macht ist nicht legal und außerdem auch nicht normal. Wenn du dir gerne von kleinen Jungen unter den Rock schauen lässt, bitte. Ich würde mir das nicht gefallen lassen. Mal abgesehen davon klingt der ganze Eintrag sehr unglaubwürdig...

lg

Gefällt mir

4. September 2005 um 17:59

Es geht doch um die art ...
wenn ihr einem kind eine knallt, weil es etwas getan hat, was eure erwachsenen meinung nicht paßt, dann wird das kind gaaaaanz unglücklich.(wenn es so gelößt wird.)und genauso macht ihr es mit seinem beitrag. ist doch erstmal egal ob echt oder nicht.wenn er echt ist so bringt man ihn nicht mit "harten worten"auf den richtigen weg.darum geht es doch nur.ich habe ihm gesagt, das er sich möglichkeiten zum reden suchen soll. anders können wir von dieser stelle aus, sein problem nicht lösen. und ich denke schon das es ihm irgendwie kopfzerbrechen macht, sonst hätte er hier nicht geschrieben.PUNKT.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen