Home / Forum / Sex & Verhütung / Yris Mite

Yris Mite

30. April 2011 um 9:30

Hallo,

ich benutze seit einem Monat jetzt die Yris Mite. Es ist die aller erste Pille die ich nehme.
Letzten Montag habe ich die letzte genommen, Donnerstag bekam ich meine Tage. Aber so richtig! Richtig, richtig heftig. So, dass ich Freitag mich sogar krankschreiben ließ.
Hatte Höllenregelschmerzen und o.b.s waren null komma nix voll, bin deswegen jetzt auf die Ultrasaugfähigen Binden umgestiegen für die Zeit jetzt, da mir o.b.s irgend wie auf ein mal wehgetan haben und ich so zum heulen anfing deswegen.
Ich habe Donnerstags und Freitags wegen jedem kleinen Ding geheult, hatte totale Stimmungsschwankungen und mir gings einfach dreckig.

Mich beunruhigen die starken Tage bloß so, weil ich sie sonst so extrem leicht habe. Brauche bloß o.b. mini und meine Tage halten 3, höchstens 4 Tage an.

Jetzt überlege ich die Pille wieder abzusetzen, weil mein Körper sie anscheinend nicht wirklich mag. Habe ich meine Tage dann immer noch so stark oder wird es wieder normal, also wie vorher?


Liebe Grüße und danke schon mal!

30. April 2011 um 10:21

Warten
so krass hatte ich das noch nicht. aber ich würde sie noch einen monat nehme um zu gucken ob sich was ändert. sonst kann ich die yaz empfehlen. die ist gegen regelschmerzen und gut verträglich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2011 um 13:12
In Antwort auf demi_12852439

Warten
so krass hatte ich das noch nicht. aber ich würde sie noch einen monat nehme um zu gucken ob sich was ändert. sonst kann ich die yaz empfehlen. die ist gegen regelschmerzen und gut verträglich


Danke für deine Antwort. werde Montags eh mal zu meiner Frauenärztin gehen und gleich mal Nachfragen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2011 um 15:53

.
Hab die Pille mir eigentlich bloß verschreiben lassen, weil ich meine Tage so extrem unregelmäßig hatte.
Den letzten Satz habe ich leider nicht wirklich verstanden?!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2011 um 20:57
In Antwort auf dunya_12326371


Danke für deine Antwort. werde Montags eh mal zu meiner Frauenärztin gehen und gleich mal Nachfragen!

Nur...
...weil für buzz die Yaz so toll is, muss das nicht heißen, dass das bei dir auch so ist.

Außerdem gehört die Yaz zu den Pillen mit dem höchsten Thromboserisiko...weswegen auch schon nen paar Mädelzs (wegen der Yasminelle (genau die gleiche Pille wie die Yaz, nur nen anderer nahme)) gestorben sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 13:07
In Antwort auf thekla_11874897

Nur...
...weil für buzz die Yaz so toll is, muss das nicht heißen, dass das bei dir auch so ist.

Außerdem gehört die Yaz zu den Pillen mit dem höchsten Thromboserisiko...weswegen auch schon nen paar Mädelzs (wegen der Yasminelle (genau die gleiche Pille wie die Yaz, nur nen anderer nahme)) gestorben sind...

Ja...
...habe auch schon davon gehört, dass die nicht so gut sein soll. Werde aber eh noch mal zu meiner Frauenärztin gehen und eben mit ihr noch mal über die Auswirkungen die die Pille (yris mite) auf mich hat reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 13:09

Ist...
...das denn sehr schädlich für den Körper? Habe nämlich im Mai viele Klausuren und wäre angenehm ohne Regelschmerzen die abzuarbeiten. Und Juni ist ein Festival, wo ich meine Tage natürlich auch nicht gerne hätte. ^^
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen