Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Yiznell, Maitalon 30 und Yasmin

B
betsy_11848022
21.11.17 um 12:00

Hallo,

Ich bin 25 Jahre alt und habe seit 3-4 Monaten starken Haarausfall und ein Kopfhautexem kam nun auch noch dazu. Blutwerte wurden kontrolliert, diese sind bestens und daher kann der Harrausfall also nicht davon kommen. Ich habe vor ca. 6 Jahren angefangen die Pille zu nehmen. Damals bin ich mit der Yasmin angefangen. Dann sprach mich irgendwann der Apotheker an und sagte, da gibt es die Maitalon 30 (gleiches drin nur anderer Name) die Kostet weniger, soll ich ihnen die geben? Habe ich bejaht und auch eingenommen. Anfang des Jahres habe ich nach nochmaligem hinweis des Apothekers auf die Yiznell gewechselt (ebanfalls das gleiche drin, nur noch günstiger). Kann mein Haarausfall damit zusammen hängen? Die Nebenwirkungen der 3 Pillennamen beinhalten nämlich Exzeme und Haarausfall. Soll ich die Pille wechseln? Wenn ja welche? Meine Frauenärztin nimmt mich irgendwie nicht so richtig ernst. Können Sie mir einen Rat geben? Vielen Dank im vorraus

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige