Home / Forum / Sex & Verhütung / Yaz - die neue pille

Yaz - die neue pille

8. September 2008 um 17:41

Aloha. Ich war gerade bei meiner FÄ weil ich bald en neues rezept für meine pille brauche, un da dacht ich, schneist mal rein, wenn du eh in der nähe bist

auf jeden fall weiß meine ärztin, dass ich mit der pille die ich seit 3 moanten nehm ( die gute alte valette) nicht zufrieden bin, weil ich so ziemlich alles an nebenwirkungen hab ( die komischerweise auch alle bei einer SS auftreten, was zu allgemeiner verwirrung führen kann).

naja auf jeden fall hat sie mir jetzt diese yaz verschrieben, dies ab diesem monath gibt. der clue daran ie zykluslänge verändert sich, man nimmt 24 hormonhaltige pillen, dann 4 placebos. für mich ideal, weil ich es immer vergesse meine pille wieder zunehemen. die pille soll pms mindern, und gegen akne wirken, in den USA ist sie bereits länger auf dem markt und äußerst erfolgreich,

ich werde die mal probieren, wenn die apotheke sie mal beischafft, schlimmer als momentan die valette kann es nicht werden

8. September 2008 um 18:37

Hallo Chris,
von dieser Pille habe ich bereits vor einem Jahr im Internet gelesen. Habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass sie auch endlich in Deutschland zugelassen wird.
Naja, am 1. Sept. war es dann soweit.
Die Yaz ist von der Zusammensetzung die gleiche wie Yasminelle bzw. Aida. Der Clue daran ist, dass es 24 hormonhaltige Pillen sind und 4 Placebos, also nur 4 Tage Pillenpause. Da ich die Yasminelle bereits seit über einem Jahr nehme und sie sehr gut vertrage, werde ich versuchen bei meinem nächsten Termin beim FA die Yaz zu bekommen. In der 7-tägigen Pillenpause geht es mir nämlich nicht sehr gut. Ab dem 3./4. Pillenpausentag bekomme ich meistens Kopfschmerzen. Daher finde ich die neue Pille mit der 4-tägigen Pause ideal für mich, da ich dann möglicherweise keine Kopfschmerzen haben werde.

Ich drücke Dir die Daumen mit der Yaz.

Gefällt mir

8. September 2008 um 20:42
In Antwort auf nina5271

Hallo Chris,
von dieser Pille habe ich bereits vor einem Jahr im Internet gelesen. Habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass sie auch endlich in Deutschland zugelassen wird.
Naja, am 1. Sept. war es dann soweit.
Die Yaz ist von der Zusammensetzung die gleiche wie Yasminelle bzw. Aida. Der Clue daran ist, dass es 24 hormonhaltige Pillen sind und 4 Placebos, also nur 4 Tage Pillenpause. Da ich die Yasminelle bereits seit über einem Jahr nehme und sie sehr gut vertrage, werde ich versuchen bei meinem nächsten Termin beim FA die Yaz zu bekommen. In der 7-tägigen Pillenpause geht es mir nämlich nicht sehr gut. Ab dem 3./4. Pillenpausentag bekomme ich meistens Kopfschmerzen. Daher finde ich die neue Pille mit der 4-tägigen Pause ideal für mich, da ich dann möglicherweise keine Kopfschmerzen haben werde.

Ich drücke Dir die Daumen mit der Yaz.

Danke
ich werd, sobald ich sioe mal genommen habe , beschreiben, wie sichs bei mir so verhält

Gefällt mir

19. November 2008 um 13:10

Von valette zu yaz
Ich nehme seit einigen Monaten die yaz und bin relativ zufrieden damit.
Vorher habe ich die Valette genommen und hatte immer Probleme mit PMS, das sich in total schlechter Laune geäußert hat. Das ist jetzt vorbei. Auch die Regelschmerzen sind verschwunden. Meine Vermutung ist allerdings, dass sie evtl. zu niedrig dosiert ist. Ich bekomme häufig Zwischenblutungen, obwohl ich sie eigentlich regelmäßig nehme. (Mit Verschiebung um wenige Stunden)
Ich werde mal mit meiner Frauenärztin darüber sprechen.
Unattraktiv an der yaz ist natürlich der Preis. Die 3 Monatspackung kostet ca. 40 Euro. Und wenn man nicht gerade einen spendablen Partner hat, der was dazu tut, wird man schnell arm daran...

Gefällt mir

19. November 2008 um 17:30
In Antwort auf chris0414

Danke
ich werd, sobald ich sioe mal genommen habe , beschreiben, wie sichs bei mir so verhält

Nehme auch die Yaz
Hey ihr!

Erstmal sorry wenn ich hier falsch sein sollte, bin neu hier.
Abgesehen davon dass meine Brüste ein bisschen größer geworden sind, hatte ich bisher keine Nebenwirkungen.
Nehme auch seit einem Monat die Yaz und bin gerade bei den 4 weißen Tabletten, also den Plazebos angekommen.
Wisst ihr vielleicht ob es normal ist dass ich meine Monatsblutung noch nicht bekommen habe?
Bin heute schon beim zweitem Tag, der Plazebos.
Wär super wenn ihr mir helfen könntet..

Liebe Grüße

Gefällt mir

19. November 2008 um 22:00
In Antwort auf knuddelmuff91

Nehme auch die Yaz
Hey ihr!

Erstmal sorry wenn ich hier falsch sein sollte, bin neu hier.
Abgesehen davon dass meine Brüste ein bisschen größer geworden sind, hatte ich bisher keine Nebenwirkungen.
Nehme auch seit einem Monat die Yaz und bin gerade bei den 4 weißen Tabletten, also den Plazebos angekommen.
Wisst ihr vielleicht ob es normal ist dass ich meine Monatsblutung noch nicht bekommen habe?
Bin heute schon beim zweitem Tag, der Plazebos.
Wär super wenn ihr mir helfen könntet..

Liebe Grüße

Hab gleiches Problem ...
hi
nehme seit einem monat die yaz, vorher valette.
vertrage die pille auch besser als die valette, also bis jetzt hab ich keine probleme. allerdings hab ich heute schon die 3. weiße tablette genommen und noch immer keine blutung ....
kann es evt. sein, dass ich sie morgen noch bekommen oder sogar erst, wenn ich mit einer neuen packung begonnen habe?

lg

Gefällt mir

20. November 2008 um 9:30
In Antwort auf strangekitten

Hab gleiches Problem ...
hi
nehme seit einem monat die yaz, vorher valette.
vertrage die pille auch besser als die valette, also bis jetzt hab ich keine probleme. allerdings hab ich heute schon die 3. weiße tablette genommen und noch immer keine blutung ....
kann es evt. sein, dass ich sie morgen noch bekommen oder sogar erst, wenn ich mit einer neuen packung begonnen habe?

lg

Hallo,
ich nehme auch seit einer Woche die Yaz.
Vorher habe ich die Yasminelle genommen, die ja von der Zusammensetzung her genau gleich ist wie Yaz.
Bei Yasminelle habe ich meine Blutung meistens erst am 3. oder 4. Tag der Pillenpause bekommen.

Also macht Euch nicht verrückt, wenn Ihr auch erst so spät die Blutung bekommt.

Gefällt mir

20. November 2008 um 9:47
In Antwort auf nina5271

Hallo,
ich nehme auch seit einer Woche die Yaz.
Vorher habe ich die Yasminelle genommen, die ja von der Zusammensetzung her genau gleich ist wie Yaz.
Bei Yasminelle habe ich meine Blutung meistens erst am 3. oder 4. Tag der Pillenpause bekommen.

Also macht Euch nicht verrückt, wenn Ihr auch erst so spät die Blutung bekommt.

YAZ - größere Brüste
Meine Brüste sind größer geworden, aber sonst bisher keine Probleme. Paar kleine Pickelchen, aber so kurz nach der Umstellung sicher kein Wunder. Geht mir auf jeden Fall viel besser als mit der Belara!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir

21. November 2008 um 0:44
In Antwort auf booker80

YAZ - größere Brüste
Meine Brüste sind größer geworden, aber sonst bisher keine Probleme. Paar kleine Pickelchen, aber so kurz nach der Umstellung sicher kein Wunder. Geht mir auf jeden Fall viel besser als mit der Belara!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallooo
also ich hab jetz auch noch eine kleine frage,
ich nehme die yaz jetz auch einen monat, hab am zweiten tag meiner periode begonnen, 7 tage gewartet, dann war der schutz da.
so jetz heute, hab ich die erste weisse tablette genommen, hab aber schon paar tage zuvor anscheinend eine zwischenblutung bekommen. naja also die entzugsblutung müsste theoretisch auch noch einsetzten oder?
so und die frage ist, ich bin trotzdem geschützt obwohl ich die weißen tabletten nehme?
hab auch immer zur gleichen zeit die pille eingenommen.
ich bin mir einfach nur niht sicher, ob der schutz trotzdem da ist, obwolh ich später angefangen habe.

danke ladys!

ansonsten kann ich sagen, dass ich die ersten 2 wochen, kopfschmerzen und auch übelkeit verspürt habe, aber das ist ja normal.

Gefällt mir

21. November 2008 um 15:53
In Antwort auf ayumicaroli

Hallooo
also ich hab jetz auch noch eine kleine frage,
ich nehme die yaz jetz auch einen monat, hab am zweiten tag meiner periode begonnen, 7 tage gewartet, dann war der schutz da.
so jetz heute, hab ich die erste weisse tablette genommen, hab aber schon paar tage zuvor anscheinend eine zwischenblutung bekommen. naja also die entzugsblutung müsste theoretisch auch noch einsetzten oder?
so und die frage ist, ich bin trotzdem geschützt obwohl ich die weißen tabletten nehme?
hab auch immer zur gleichen zeit die pille eingenommen.
ich bin mir einfach nur niht sicher, ob der schutz trotzdem da ist, obwolh ich später angefangen habe.

danke ladys!

ansonsten kann ich sagen, dass ich die ersten 2 wochen, kopfschmerzen und auch übelkeit verspürt habe, aber das ist ja normal.


@ayumikarol: Zwischenblutungen kannst du immer bekommen.
Aber wenn du die weißen Tabletten nimmst kannst du schwanger werden!
Das sind nur Plazebos, heißt da sind keine Wirkstoffe drin.
Nur wenn du die rosanen nimmst bist du geschützt.

Danke erstmal für eure Antworten!
@Nina: Hattest natürlich Recht...
Habe übrigens meine Tage heute bekommen
Hab heute die 4 Tablette genommen.

Gefällt mir

21. November 2008 um 16:28
In Antwort auf knuddelmuff91


@ayumikarol: Zwischenblutungen kannst du immer bekommen.
Aber wenn du die weißen Tabletten nimmst kannst du schwanger werden!
Das sind nur Plazebos, heißt da sind keine Wirkstoffe drin.
Nur wenn du die rosanen nimmst bist du geschützt.

Danke erstmal für eure Antworten!
@Nina: Hattest natürlich Recht...
Habe übrigens meine Tage heute bekommen
Hab heute die 4 Tablette genommen.


@knuddelmuff91

Muss an Deiner Aussage etwas richtig stellen.
Du hast zwar recht, dass die weißen Tabletten ohne Wirkstoff sind, aber Du bist trotzdem geschützt. Du bist jetzt gerade sozusagen in der Pillenpause. Bei anderen Pillen macht man 7 Tage Pause und nimmt in dieser Zeit keine Pille. Aber man ist auch immer in der Pillenpause geschützt, wenn man vorher die Pille regelmäßig eingenommen hat und nach der Pause auch wieder rechtzeitig beginnt.

Gefällt mir

21. November 2008 um 16:32
In Antwort auf knuddelmuff91


@ayumikarol: Zwischenblutungen kannst du immer bekommen.
Aber wenn du die weißen Tabletten nimmst kannst du schwanger werden!
Das sind nur Plazebos, heißt da sind keine Wirkstoffe drin.
Nur wenn du die rosanen nimmst bist du geschützt.

Danke erstmal für eure Antworten!
@Nina: Hattest natürlich Recht...
Habe übrigens meine Tage heute bekommen
Hab heute die 4 Tablette genommen.

Hm
naja aber in der beilagepackung steht, dass bei korrekter einnahme, auch während der 4 plazebo tage, epfängnisschutz da ist.
bei der ganz normalen pille ist man ja auch in der 7 tagen pause, geschützt.

was stimmt denn nun?

Gefällt mir

21. November 2008 um 16:35
In Antwort auf nina5271


@knuddelmuff91

Muss an Deiner Aussage etwas richtig stellen.
Du hast zwar recht, dass die weißen Tabletten ohne Wirkstoff sind, aber Du bist trotzdem geschützt. Du bist jetzt gerade sozusagen in der Pillenpause. Bei anderen Pillen macht man 7 Tage Pause und nimmt in dieser Zeit keine Pille. Aber man ist auch immer in der Pillenpause geschützt, wenn man vorher die Pille regelmäßig eingenommen hat und nach der Pause auch wieder rechtzeitig beginnt.

Danke nina
ich habe auch grade ein schock bekommen, weil in der packung was anderes steht.
ich war mir nur unsicher, weil ich eben NICHT am ersten sondern am zweiten tag meiner periode angefangen habe yaz zu nehmen, dachte da würde sich dann in den 4 plazebo tagen vielleicht auch etwas verschieben.

Gefällt mir

22. November 2008 um 13:18
In Antwort auf ayumicaroli

Danke nina
ich habe auch grade ein schock bekommen, weil in der packung was anderes steht.
ich war mir nur unsicher, weil ich eben NICHT am ersten sondern am zweiten tag meiner periode angefangen habe yaz zu nehmen, dachte da würde sich dann in den 4 plazebo tagen vielleicht auch etwas verschieben.


Mh dann tut's mir leid.
Aber bei mir im Beilagezettel *naja mehr Heftchen* stand dass man da nicht geschützt wär.

Gefällt mir

23. November 2008 um 15:46
In Antwort auf knuddelmuff91


Mh dann tut's mir leid.
Aber bei mir im Beilagezettel *naja mehr Heftchen* stand dass man da nicht geschützt wär.

Das stimmt nicht.
Schau Dir das Heftchen nochmal genauer an.
Da steht auf jeden Fall drin, dass man während der Einnahme der Plazebos geschützt ist.

Gefällt mir

24. März 2009 um 14:09
In Antwort auf knuddelmuff91


Mh dann tut's mir leid.
Aber bei mir im Beilagezettel *naja mehr Heftchen* stand dass man da nicht geschützt wär.

Schwanger werden?!
Hey,

@knuddelmuff91: In der Zeit wo der Eisprung stattfindet kann man auch ohne Pille nicht schwanger werden. Ein paar Tage davor und danach auch nicht, soweit ich informiert bin und mir das logisch denken kann.

D.h. während du die weißen Pillen nimmst kannst du nicht Schwanger werden. Geschützt bist du nicht, heist aber nicht das du Schwanger werden kannst.

Lg
Nati

Gefällt mir

24. März 2009 um 14:44

<<
Also, im normalen Zyklus:

1. Tag des Zyklus ist die Periode, da wird der abgestorbene Folikel des letzten Zyklusses mit der Gebärmutterschleimhaut ausgeschieden.
Dann reift eine Eizelle heran, der Eisprung ist IN ETWA (man kann es ohne Messungen NICHT genau sagen!!) in der Mitte des Zyklusses, das Ei wandert dann den Eileiter entlang. 7 Tage vor dem Eisprung und bis zu 24 Stunden danach ist das Ei befruchtungsfähig, auch der Schleim vor der Gebärmutter ist nur jetzt für Spermien durchlässig.
Ergo: Um dein Eisprung sind deine wunderbar fruchtbaren Tage, während der Periode ist man zum Beispiel NORMALERWEISE (ohne NFP kann man auch das nicht sagen) unfruchtbar.
Nach dem Eisprung bildet der Gelbkörper das so genannte Gelbkörperhormon, du bist jetzt in der Gelbkörperphase. Das Hormon sorgt dafür, dass kein weiteres Ei mehr heranreift und bereitet die Schleimhaut der Gebärmutter auf die Befruchtung und das Einnisten vor.
Wenn keine Befruchtung stattgefunden hat wird der Folikel mitsamt der vorbereiteten Schleimhaut ausgeschieden -> Menstruationsblutung.

So MIT Pille befindet man sich quasi dauerhaft in der Gelbkörperphase, der Körper glaubt, dass eine befruchtungsfähige Eizelle da ist, nru ist da keine Deswegen bist du mit der Pille dauerhaft unfruchtbar, da der Körper keine neue Eizelle mehr reifen lässt, da er 'denkt' es ist eine da. Außerdem verändert die Pille die Schleimhaut der Gebärmutter in einer Weise, dass sich ein Ei auch nciht einnisten könnte. Auch der Schleim vor der Gebärmutter ist dauerhaft undurchlässig.

Die Pause ist immer dann geschützt, wenn man 7 Pillen davor und danach korrekt nimmt, und sie nicht länger als 7 Tage macht.
Da es dem Körper ziemlich egal ist ob er jetzt 21 Tage in der.. ich nenns mal "künstlichen Gelbkörperphase" ist oder von mir aus 36 kann man seine Pause auch bequem verschieben.

Gefällt mir

31. März 2009 um 19:53
In Antwort auf knuddelmuff91

Nehme auch die Yaz
Hey ihr!

Erstmal sorry wenn ich hier falsch sein sollte, bin neu hier.
Abgesehen davon dass meine Brüste ein bisschen größer geworden sind, hatte ich bisher keine Nebenwirkungen.
Nehme auch seit einem Monat die Yaz und bin gerade bei den 4 weißen Tabletten, also den Plazebos angekommen.
Wisst ihr vielleicht ob es normal ist dass ich meine Monatsblutung noch nicht bekommen habe?
Bin heute schon beim zweitem Tag, der Plazebos.
Wär super wenn ihr mir helfen könntet..

Liebe Grüße

1 Monat YAZ
hay^^

also ich nehme sie jetz seit einem monat und bin morgen bei der 1. placebo und bei mir ist nicht das problem dass ich sie nicht sonder dass ich sie 2 tage zu früh bekommen habe

bin ich dann trozdem geschützt oder wirkt sie einfach nicht bei mir?

liebe Grüße

Gefällt mir

1. April 2009 um 1:08
In Antwort auf sallyskelington

1 Monat YAZ
hay^^

also ich nehme sie jetz seit einem monat und bin morgen bei der 1. placebo und bei mir ist nicht das problem dass ich sie nicht sonder dass ich sie 2 tage zu früh bekommen habe

bin ich dann trozdem geschützt oder wirkt sie einfach nicht bei mir?

liebe Grüße


Hey, als ich angefangen Yaz zu nehmen, ist mir das gleiche passiert.
Das gilt aber nicht als Abbruchblutung, sonder als Schmierblutung ich schätze ab nächsten Monat wird alles ganz normal sein.

Gefällt mir

8. April 2009 um 11:15
In Antwort auf nina5271

Das stimmt nicht.
Schau Dir das Heftchen nochmal genauer an.
Da steht auf jeden Fall drin, dass man während der Einnahme der Plazebos geschützt ist.

Libido
Ich nehme noch die Belara und ich bin eigentlich ganz zufrieden. Bis auf die einzige wirklich ätzende Nebenwirkung - Libidoverlust. Und nun wollte ich fragen ob es bei der Yaz genauso ist ??
Wenn die genauso oder ähnlich der Aida ist, dann würd ich sie wahrscheinlich schlecht vertragen, da ich bei der Aida teilweise Stimmungsschwankungen hatte, zwar nicht so extrem wie bei der Valette (da hatte ich sogar Selbstmordgedanken bekommen), aber sie waren da =(((

Gefällt mir

15. April 2009 um 13:06
In Antwort auf nina5271

Das stimmt nicht.
Schau Dir das Heftchen nochmal genauer an.
Da steht auf jeden Fall drin, dass man während der Einnahme der Plazebos geschützt ist.

Hey
Hallo ihr Lieben, könntet ihr mir vielleicht sagen, ob 'Ratiopharm IBU 500 Lysinat' Schmertabletten die Wirkung der Pille beeinträchtigen? Ich hab die Packungsbeilage nicht mehr

Gefällt mir

17. April 2009 um 12:44
In Antwort auf ketty2604

Libido
Ich nehme noch die Belara und ich bin eigentlich ganz zufrieden. Bis auf die einzige wirklich ätzende Nebenwirkung - Libidoverlust. Und nun wollte ich fragen ob es bei der Yaz genauso ist ??
Wenn die genauso oder ähnlich der Aida ist, dann würd ich sie wahrscheinlich schlecht vertragen, da ich bei der Aida teilweise Stimmungsschwankungen hatte, zwar nicht so extrem wie bei der Valette (da hatte ich sogar Selbstmordgedanken bekommen), aber sie waren da =(((


Hey,
ich habe jetzt auch die Yaz, und vorher die Yasminelle.
ich muss dir sagen, dass dein Geschlechtstrieb durch die Yaz nicht zunehmen wird. ich bin auch oft launisch und mein freund beschwert sich, dass ich kaum lust auf sex habe. weiterhin bin ich sehr

Gefällt mir

17. April 2009 um 12:49
In Antwort auf knuddelmuff91

Nehme auch die Yaz
Hey ihr!

Erstmal sorry wenn ich hier falsch sein sollte, bin neu hier.
Abgesehen davon dass meine Brüste ein bisschen größer geworden sind, hatte ich bisher keine Nebenwirkungen.
Nehme auch seit einem Monat die Yaz und bin gerade bei den 4 weißen Tabletten, also den Plazebos angekommen.
Wisst ihr vielleicht ob es normal ist dass ich meine Monatsblutung noch nicht bekommen habe?
Bin heute schon beim zweitem Tag, der Plazebos.
Wär super wenn ihr mir helfen könntet..

Liebe Grüße

Yaz- Keine Blutung
Hey,
ich bin neu hier und brauche eure hilfe.
ich habe auch in den vier placebotagen die regelblutung nicht bekommen.
heute muss ich wieder mit den hellrosa tabletten anfangen. ist das nomal???
Bitte helft mir!
liebe grüße

Gefällt mir

29. April 2009 um 14:56

Naa
Hallo ihr lieben ich nehme nun auch zum ersten mal Yaz habe davor Valette genommen.
Habe aber nun schon die 9 rosane Pille genommen und hab meist Nachmittags immer noch Blutungen bin echt am verzweifeln woher kommt das?

Bitte hilft mir

Gefällt mir

29. April 2009 um 21:10

Große Brüste...
Ich habe die Yaz zwei Monate genommen und meine Brüste haben sich auch quasi verdoppelt . Ab nächste woche werde ich die Bellissima nehmen.. Grüße

Gefällt mir

3. Mai 2009 um 18:51

Yaz.Einnahme vergessen.
Hallo an alle,

ich will mich erstmal bei euch informieren,wie eure erfahrungen sind oder was ihr darüber wisst,bevor ich zum Arzt gehe.

Mein Problem lautet:

Ich habe letzten Monate (März) die Einnahme der Yaz-Pille zwischen dem 15 und 24 Tag vergessen.
Ca. Am 13 Tag,habe ich mit meinem Freund ohne Kondom geschlafen. Dannach in den Tagen habe ich die Einnahme dann vergessen. Es gibt zwei Optionen für den 15-24 Tag. Ich habe mich dafür entschieden, die vergessene Einnahme einfach nachzuholen und die letzten vier Weißen Tabletten wegzulassen.
Das alles ist jetzt 9 Tage her und ich ich habe meine Periode immer noch nicht bekommen.?

Meint ihr das ich mir sorgen machen muss.??? Ich steh im Moment zu dem Thema, ziemlich neben mir.!

Ich freue mich sehr auf eure Antworten.

Schönen Sonntag Abend noch.Eure Maike

Gefällt mir

3. Mai 2009 um 19:04

...
Nein ich doofe habe keine pillen pause gemacht.!

Also hätte ich die rosa tabletten zuende nehmen sollen,dann 4 tage nix und dann wieder einfach rosa.??

Gefällt mir

3. Mai 2009 um 19:33




Verstehe ich das richtig,dass ich die Packung jetzt zu ende nehmen soll und dann ca.2 Monate nicht meine Tage bekommen habe.?

Gefällt mir

3. Mai 2009 um 23:28

Yaz Pille
Hallo, ich nehme die pille generell seit August '08. Die erste war Valette, bei der ich allerdings starke Nebenwirkungen hatte, hatte ich fast 4 wochen meine Tage. Habe dann aber für eine zeitlang abgebrochen die Pille zu nehmen. Nun nehme ich seit ca. Oktober/November wieder die Pille, nun aber Yaz.
Hatte in dieser Zeit aber keinen Geschlechtsverkehr und habe sie auch nicht immer regelmäßig genommen.
Aber seit 2 Monaten nehme ich sie nun wieder so ziemlich regelmäßig (ist schon vorgekommen, dass ich sie einige stunden zu spät genommen habe). Seit einem Monat habe ich einen festen Partner und habe heute das erste mal mit ihm ohne Kondom geschlafen. Nun bin ich gerade bei Tag 19 und habe große Angst dass die Pille nicht gewirkt hat, weil ich ab und zu Zigaretten geraucht habe und Wasserpfeife und mir gesagt wurde dass dann die Pille nicht sicher wirkt.
Kann ich nun schwanger sein?
Liebe grüße, Dani

Gefällt mir

5. Mai 2009 um 18:56
In Antwort auf pucky90




Verstehe ich das richtig,dass ich die Packung jetzt zu ende nehmen soll und dann ca.2 Monate nicht meine Tage bekommen habe.?

Hey!
Also pass auf, ich hatte des gleiche problem
ich hatte auch meine pille zwischen dem 15. & 24 tag vergessen.
& ich hab mich auch für die variante entschieden dass ich die vergessene nachhol & die 4 weißen verwerfe & dann gleich die neue packung anfang. ich hatte die pille an einem freitag vergessen & hab dann allerdings gleich schon am sonntag meine tage bekommen. Kurze zeit später wars wieder vorbei & jetzt bin ich wieder bei den weißen Pillen angekommen & hab sie ganz normal wieder bekommen, gut letzte woche hatte ich meine tage mal kurz für 1-2 tage aber dann auch nicht mehr. es verschiebt sich halt jetzt alles & braucht wieder weng bis sich des einstellt. also bei mir hatte alles geklappt. also wenn du dir echt net sicher bist, solltest du halt mal nen schwangerschaftstest machen!
Schöne grüße, Bettina

Gefällt mir

8. Mai 2009 um 22:30

Hilfwe
Hallo an Alle
ich habe ein problem bzw Ängste...

Ich nehme jetzt die yaz tablette seit 7 tagen
Und hatte am siebten tag mit meinen freund geschlechtsverkehr
Ohne kondom
Ert meinte ich nehme ja die Pille also was soll passieren?!
Ich habe am siebten tag die pille nehmen wollen aber ich habe siee verloren und dann habe ich bei den yaz leuten angerufen.
Die sagten mir das ich einfach die den tag danach fü+r diesen tag nehmen soll anstatt gar nix zu machen
Aber die tabletten sinjd doch alle ANDERS dosiert oder nicht?!

steh ich jetzzt vor einher möglichenj schwangerschaft oder nicht?


danlke schön
eure elly

Gefällt mir

8. Mai 2009 um 22:31

Hilfwe
Hallo an Alle
ich habe ein problem bzw Ängste...

Ich nehme jetzt die yaz tablette seit 7 tagen
Und hatte am siebten tag mit meinen freund geschlechtsverkehr
Ohne kondom
Ert meinte ich nehme ja die Pille also was soll passieren?!
Ich habe am siebten tag die pille nehmen wollen aber ich habe siee verloren und dann habe ich bei den yaz leuten angerufen.
Die sagten mir das ich einfach die den tag danach fü+r diesen tag nehmen soll anstatt gar nix zu machen
Aber die tabletten sinjd doch alle ANDERS dosiert oder nicht?!

steh ich jetzzt vor einher möglichenj schwangerschaft oder nicht?


danlke schön
eure elly

Gefällt mir

9. Mai 2009 um 17:50

...
Aso oke dankeschoen^^

Gefällt mir

11. Juni 2009 um 22:12
In Antwort auf susi2225

Yaz- Keine Blutung
Hey,
ich bin neu hier und brauche eure hilfe.
ich habe auch in den vier placebotagen die regelblutung nicht bekommen.
heute muss ich wieder mit den hellrosa tabletten anfangen. ist das nomal???
Bitte helft mir!
liebe grüße

Yaz
hey
bin neu hier und brauche hilfe
war erst gestern bei meiner fa und die hat mir die yaz verschrieben
habe noch nie die pille genommen, habe aber seit einem monat einen freund.
ich weis nicht aber bin ich mit 15 zu jung für die pille ?
ich bin erst 1 monat mit meinem freund zusammen . und würde erst in 2 monaten mit der pille beginnen ..
ich habe derzeit immer regelschmerzen und die fahat gesagt das würde sich mit der pille legen..
habt ihr erfahrungen ?
..ich habe alle antworten gelesen..habt ihr vl. irgendwelche tipps für mich ?

würde mich sehr freuen
liebe grüße lena

Gefällt mir

11. Juni 2009 um 22:19

msg
ja da hast du recht ..

ja ich denke mir wenn ich mit meinem freund 3 monate zusammen bin .. würde ich die pille so und so brauchee..

hmm..ich weis auch nicht
gibt es irgendwas was ich vl. wissen soll..über die pille ..
oder was ich beachten muss.. ?

Gefällt mir

12. Juni 2009 um 10:14

Blutung verschieben....
Hey,Ich hab mal eine Frage...
Ich nehme auch die Yaz und bin eig. ganz zufriden. Ich hab allerdings ein kleines Problem.
Ich habe zwei weiße Tabletten (gestern und vorgestern) genommen und allerdings wollte ich meine Blutung verschieben.

Kann ich jetzt einfach heute abend eine neue Packung anfangen und die restlichen zwei weißen weg lassen,damit ich meine Blutung verschiebe/bzw. dieses Wochenende nicht bekomme?

Gefällt mir

14. Juni 2009 um 12:22

Find sie super
nehme die yaz jetzt zwei monate. pms ist besser besser geworden und akne ein klein bisschen besser. libido bleibt. hab eher abgenommen als zu und fühl mich rundum wohl. wollte einfach mal ein feedback geben. hatte mich vorher auch hier informiert. und die pille wirkt nunmal von mensch zu mensch sehr unterschiedlich.

ich bin auf jeden fall sehr zufrieden!!!

Gefällt mir

28. Juni 2009 um 19:05

Brauche Hilfe bezüglich der yaz-pille!! :???
Ich habe ca vor 22 Tagen mit der Einnahme der yaz pille angefangen. normalerweise habe ich eine bluntung von (5-7) tagen. Durch die yaz pille hatte ich eine blutung von ca 14 tagen)= . Was mache ich jetzt, wenn sich der zyklus verschiebt und ich nicht rechtzeitig bis zu den placebo-tagen meine periode bekomme? bin ich dann ncoh geschützt???

bitte dringend um hilfe!!

lg
feger10

Gefällt mir

28. Juni 2009 um 19:18

Danke
das ist ja super.. auch wenn ich also meine blutung noch nicht bekomme??

Gefällt mir

14. Juli 2009 um 16:03

Wichtige Frage
Hi Mädels, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
ich muss mich in zwei Wochen einer OP am Handgelenk unterziehen, noch ist unklar ob vollnarkose oder nur örltliche Betäubung, die Frage ist natürlich, ob ich die Pille nehmen kann bzw. ob ich weiterhin geschützt bleibe. Die Packungsbeilage hab ich durchgelesen, aber über OPs steht da nichts.
Kennt sich jemand aus?

LG
Ayu

Gefällt mir

14. Juli 2009 um 18:43

...
Ich nehm die yaz jetzt bereits einen monat lang und mir passt sie überhaupt nicht. Seit dem ich damit begonnen hab wird mir nach der einname öfters leicht übel und ich habe furchtbare schmerzen beim sex. Das muss eigentlich von der pille kommen den davor hatte ich ein wundervolles sexleben. Ich bin ziehmlich verzweifelt weil das allez keinen sinn macht ich meine verhüten und wegen der nebenwirkungen keinen sex haben können ich hab erst ende august nen termin beim fa gekriegt aba ich denke dran die oille abzusetzten denn so kanns nicht mehr weiter gehn

lg melanie

Gefällt mir

21. Juli 2009 um 19:44

Kennt ihr auch das Problem??
Ich nehme die Yaz jetzt im zweiten Monat...Sie ist nicht meine erste Pille, aber ich bemerke doch heftige Probleme was den Verlust der Libido betrifft Nicht nur ich finde das ziemlich störend, sondern natürlich auch mein Freund

Gefällt mir

21. Juli 2009 um 20:09

Un nu??
Darf ich fragen wie du jetzt verhütest?? Was besonderes oder eben Kondome?? Is frustrierend wenn man keine Lust hat un man muss den Mann immer wegstoßen

Gefällt mir

21. Juli 2009 um 20:17

Ok...
kann ich sehr gut verstehen... mir is die Methode noch zu heikel, weil ich noch nicht lange mit meinem Freund zusammen bin und ich gerade keine "Unfälle" gebrauchen kann

Gefällt mir

21. Juli 2009 um 20:28

...
Dann sollte ich mich mal mit dem Thema auseinandersetzen... die Pille ist wirklich keine gute Option mehr für mich...

Gefällt mir

11. Mai 2010 um 10:39

Yaz-Nebenwirkungen
Also ich nehme die Yaz jetzt seit ca. 14 Tagen und kann überhaupt nicht einordnen ob ich sie vertrage oder nicht. In den ersten Tagen hatte ich mit starker Übelkeit und Kopfschmerzen zu tun. Mittlerweile ist die Übelkeit verschwunden aber die täglichen Kopfschmerzen geblieben. Vorher habe ich die Belara genommen und habe sie in der Einnahmezeit gut vertragen. Der Grund meines Wechsels war, dass ich immer in der Pillenpause starke Migräne bekommen habe und teilweise auch arbeitsunfähig war. Nun bin ich mal gespannt wie sich mein Körper in den 4 Hormonfreien Tagen verhält. Alternativ hat mein FA mir die 3 Monatsspritze empfohlen. Hat jemand erfahrung damit gemacht ???

Gefällt mir

11. Mai 2010 um 21:38

Danke
also ich werde dann wohl morgen mal bei meinem FA anrufen und fragen ob es nicht eine alternative für mich gibt. Mittlerweile habe ich leider schon so viele Pillen ausprobiert aber keine passende gefunden. Zum Thema Tod der beiden Frauen kann ich nur sagen: Klar macht man sich darüber Gedanken, denke jedoch das da noch andere Faktoren eine Rolle gespielt haben müssen und was man auch nicht vergessen darf wieviele Frauen die Yaz nehmen und es bestimmt auch von anderen Pillen Todesfälle gibt die vllt länger her sind oder verschwiegen werden. Nichts desto trotz mach ich mir deshalb auch Gedanken.
Danke für die Antwort

Gefällt mir

25. Mai 2010 um 16:49

Einige fragen zur Yaz pille !
Hallo (:

Ich habe die Yaz pille von meiner Frauenärztin heute verschrieben bekommen, und habe viel hier im Forum gelesen und bin verunsichert.
ich Werde die Pille erst in Nächsten Monat anfangen (Juni) ..
Wie in der packungsbeilage steht an meinen ersten Regeltag.

ich bin ziemlich verunsichert, da die packungsbeilage mich sehr verwirrt und nicht alles deutsch dadrin steht.
Ich hoffe das ich hier ein paar antworten bekomme.

Ist es richtig das ich die Pille IMMER durchgehend nehmen muss?

Wann weiß ich wann ich jetzt meine Regel bekomme, und ist es auch richtig das ich nach den 4 weißen Tabletten gleich wieder mit der nächsten packung anfangen muss und dann die Rosanen Tabletten wieder nehmen muss?

Für mich ist zeimlich unklar, wann ich jetzt meine Regel bekomme.

Liebe Grüße ! (:

Gefällt mir

23. Juni 2010 um 13:34

Hilfeee...'!!!! wird ganz dringend gebraucht einnahme vergessen...!!!
Hallo leute,

ich nehme die Yaz Pille jetzt seit 9 Monaten und bin super zufrieden damit...
Habe sie noch nie vergessen und so.
Aber gestern am Dienstag da wars dann soweit,..
Ich war so im Bewerbungsstress das ich die Pille ganz vergessebn hatte.
Dann wollte ich eig. die Pille einfach nach nehmen alle in folge nehmen und die 4 weißen verwerfen.
Aber ich hatte was falsches gegessen und alles kam wieder raus
das heisst sie hat nciht gewirkt..
Also muss ich ja gezwungener maßen die andere Variante nehmen die rosa pillen verwerfen und gleich die weißen nehmen...!!
ABER... bin ich dann auch während der weißen also praktisch jetzt verhütet???????



Gefällt mir

8. September 2010 um 21:12
In Antwort auf ira1993

Hilfeee...'!!!! wird ganz dringend gebraucht einnahme vergessen...!!!
Hallo leute,

ich nehme die Yaz Pille jetzt seit 9 Monaten und bin super zufrieden damit...
Habe sie noch nie vergessen und so.
Aber gestern am Dienstag da wars dann soweit,..
Ich war so im Bewerbungsstress das ich die Pille ganz vergessebn hatte.
Dann wollte ich eig. die Pille einfach nach nehmen alle in folge nehmen und die 4 weißen verwerfen.
Aber ich hatte was falsches gegessen und alles kam wieder raus
das heisst sie hat nciht gewirkt..
Also muss ich ja gezwungener maßen die andere Variante nehmen die rosa pillen verwerfen und gleich die weißen nehmen...!!
ABER... bin ich dann auch während der weißen also praktisch jetzt verhütet???????



Dringend
Hallo Leute wollte mal fragen wie es aussieht wenn ich die weißen Tabletten bei der Yaz pille nehme darf ich dann Sex haben ?


Daaanke !

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen