Forum / Sex & Verhütung

Yasmin Pille / unerwünschte Nebenwirkungen

Letzte Nachricht: 13. Juni 2015 um 20:38
13.01.09 um 14:09

Hallo Zusammen,

ich nehme seit 2 Monaten die Yasmin-Pille und habe seit dem ständig Magenschmerzen und Übelkeit. Mein Frauenarzt sagt allerdings das das nicht von der Yasmin kommt. Ich weiß wirklich nicht mehr was ich noch machen soll. Hab mir jetzt auch einen Termin beim Hausarzt gemacht weil ich mir unsicher bin ob es wirklich von der Yasmin kommt. Gibt es vielleicht jemand der gleiche Erfahrungen gemacht hat ?? Bevor ich mit der Yasmin begonnen habe dauerte meine Regel meistens 4 Tage. Seit ich die Yasmin einnehme habe ich ca. 4 Tage meine Regel und danach Schmierblutungen die einfach nicht weggehen wollen.
Kann mir jemand vielleicht einen Rat geben ??

Danke schon mal

Tanja

Mehr lesen

13.01.09 um 15:41

Hallo Tanja,
ich wäre an Deiner Stelle etwas skeptisch, was die Aussage Deines Frauenarztes betrifft.
Es liegt eigentlich ziemlich nahe, dass Deine Magenschmerzen und Übelkeit eine Nebenwirkung der Pille ist, da Du dies genau seit der ersten Einnahme hast.
Eigentlich kämen da nur zwei Möglichkeiten in Frage. Pille absetzen und evtl. Wechsel der Pille.
Sprich am besten nochmal mit Deinem Frauenarzt, falls der Hausarzt keine Ursachen für Deine Beschwerden finden kann.

Gefällt mir

03.02.09 um 22:28

Yasmin
hi,
mit der yasmin wäre ich wirklich vorsichtig, ich hatte auch Probleme mit der Yasmin!
ich hab sie abgesetzt und schon in kurzer Zeit gings mir echt viel besser!

Gefällt mir

06.02.09 um 20:08

.
Ich habe auch etwa 2 Jahre die Yasmin genommen - der größte Fehler! Ich war bei zwei verschiedenen Frauenärzten, die beide nicht glauben wollten dass ich von der Yasmin starke Kopfschmerzen, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen und eine Pilzinfektion, die trotz Medikation 4 Monate anhielt, bekommen habe! Also habe ich nach Rücksprache mit meiner Apothekerin die Pille abgesetzt und nach 2 Wochen (!!!) waren die Kopfschmerzen sowie die Infektion weg und die Lust wieder da!

Gefällt mir

03.04.09 um 23:21

Yasmin .NW magenschmerzen
Hallo, ich nehme jetzt erstepackung yasmin, ich habe jeden tag magenschmerzen nach pille eingenommen, das ist unglaublich, tut mir so weh, was ist diese NW von pille, meine brüste tut auch sehr weh, was soll ich machen, soll ich sofort absetzen oder? vielen dank!

Gefällt mir

06.04.09 um 9:41

Das ist ja interessant.....
mir geht es mit der Yasmin auch nicht gut. Hatte mir auch schon überlegt sie einfach eingeständig "Hals über Kopf" abzusetzen.

Im ersten Zyklus 2 Wochen Schmierblutungen, dann 2 Wochen wirklich schlimme Schmerzen in der Brust

Jetzt im 2. Zyklus nach der 1. Einnahmewoche wieder schlimme Brustschmerzen, dass ich kaum liegen kann, geschweige mein Freund meine Brüste anfassen darf
+ seit gestern übelste Depression. Ich kenne das gar nicht von mir. Bin sonst nicht so leicht aus der Bahn zu werfen, aber gestern hab ich nur durchgeheult!!?

War letzte Woche bei meiner Frauenärztin und soll ab dem nächsten Zyklus jetzt dann die Yasminelle nehmen.

Weiß nicht ob ich es noch 8 Tage mit diesen Brustschmerzen und der "schlechten Laune" durchstehe.

Hat jemand Erfahrung? Wird das mit der Yasminelle wirklich besser?

Eigentlich reicht es mir schon wieder mit der Pille.

Gefällt mir

07.04.09 um 0:32
In Antwort auf

Das ist ja interessant.....
mir geht es mit der Yasmin auch nicht gut. Hatte mir auch schon überlegt sie einfach eingeständig "Hals über Kopf" abzusetzen.

Im ersten Zyklus 2 Wochen Schmierblutungen, dann 2 Wochen wirklich schlimme Schmerzen in der Brust

Jetzt im 2. Zyklus nach der 1. Einnahmewoche wieder schlimme Brustschmerzen, dass ich kaum liegen kann, geschweige mein Freund meine Brüste anfassen darf
+ seit gestern übelste Depression. Ich kenne das gar nicht von mir. Bin sonst nicht so leicht aus der Bahn zu werfen, aber gestern hab ich nur durchgeheult!!?

War letzte Woche bei meiner Frauenärztin und soll ab dem nächsten Zyklus jetzt dann die Yasminelle nehmen.

Weiß nicht ob ich es noch 8 Tage mit diesen Brustschmerzen und der "schlechten Laune" durchstehe.

Hat jemand Erfahrung? Wird das mit der Yasminelle wirklich besser?

Eigentlich reicht es mir schon wieder mit der Pille.

Das große heulen
ich nehme die yaz, die ist von der zusammensetzung -soweit ich das nu verstanden hab- so wie die yasmin, nur dass ich im 24/4 rhytmus einnehme.

also das mit den depressionen kenn ich total!!
ich habe sie an nem donnerstag das 1. mal eingenommen und ab freitagabend war das große heulen da! bin im moment auch noch sehr viel näher am wasser gebaut und eher negativ eingestimmt was so grübeln und so angeht...
das mit dem durchheulen kenn ich auch, seitdem ich die yaz nehm. GEHT GAR NICHT!!!

aber ist die yasminelle nicht auch nur ne "leichtere version" der yasmin? (oder hab ich mich nun von den ganzen vergleichen im forum -welche pille nun welcher entsprict- durcheinanderbringen lassen?)

schmierblutungen (die sich anscheinend gerade dazu entscheiden zwischenblutungen zu werden) hab ich auch!

ich hab nun schon oft gehört, dass die yaz/yasmin/... totale "hautwunder" unter den pillen sein sollten....ich habe plötzlich total unreine haut dabei hatte ich damit nie probleme!!
geht das noch jemandem so?

ich hab auch langsam keine lust mehr...das ist dieses jahr schon die 2. pille, die ich teste.. (hab anfang januar schon auf die cerazette gewechselt -ging gar nich- und nun halt auf die yaz)...das ewige ausprobieren nervt!

Gefällt mir

07.04.09 um 9:34

Hmm
Ich habe auch 2 monarte die pille Yasmin genommen und hab die selben erfahrungen gemacht wie ihr also kann das nur an der pille liegen mir wolte auch keiner glauben und dan hab ich die slber abgesetz und jetzt getz mir VIEL BESSER!!!!
ich würde sie keinen weiter mflen !!!!!!

Gefällt mir

07.04.09 um 10:47
In Antwort auf

Das große heulen
ich nehme die yaz, die ist von der zusammensetzung -soweit ich das nu verstanden hab- so wie die yasmin, nur dass ich im 24/4 rhytmus einnehme.

also das mit den depressionen kenn ich total!!
ich habe sie an nem donnerstag das 1. mal eingenommen und ab freitagabend war das große heulen da! bin im moment auch noch sehr viel näher am wasser gebaut und eher negativ eingestimmt was so grübeln und so angeht...
das mit dem durchheulen kenn ich auch, seitdem ich die yaz nehm. GEHT GAR NICHT!!!

aber ist die yasminelle nicht auch nur ne "leichtere version" der yasmin? (oder hab ich mich nun von den ganzen vergleichen im forum -welche pille nun welcher entsprict- durcheinanderbringen lassen?)

schmierblutungen (die sich anscheinend gerade dazu entscheiden zwischenblutungen zu werden) hab ich auch!

ich hab nun schon oft gehört, dass die yaz/yasmin/... totale "hautwunder" unter den pillen sein sollten....ich habe plötzlich total unreine haut dabei hatte ich damit nie probleme!!
geht das noch jemandem so?

ich hab auch langsam keine lust mehr...das ist dieses jahr schon die 2. pille, die ich teste.. (hab anfang januar schon auf die cerazette gewechselt -ging gar nich- und nun halt auf die yaz)...das ewige ausprobieren nervt!

Ganz genau.....
wie bei mir.
Ich hatte bislang auch noch nie Hautprobleme und habe plötzlich seit dem ich die Yasmin nehme Pickel am Rücken. Wirklich ganz klasse.

Ja genau, die Yasminelle ist sozusagen die kleine Schwester der Yasmin. Daher bin ich auch total unsicher ob ich jetzt dann überhaupt darauf umstellen soll. Nicht dass das am Ende doch so weiter geht mit dem geheule!?

Oder doch lieber wider Nuva Ring? *grübel*

Wir habens nicht leicht!


Gefällt mir

07.04.09 um 15:30
In Antwort auf

Ganz genau.....
wie bei mir.
Ich hatte bislang auch noch nie Hautprobleme und habe plötzlich seit dem ich die Yasmin nehme Pickel am Rücken. Wirklich ganz klasse.

Ja genau, die Yasminelle ist sozusagen die kleine Schwester der Yasmin. Daher bin ich auch total unsicher ob ich jetzt dann überhaupt darauf umstellen soll. Nicht dass das am Ende doch so weiter geht mit dem geheule!?

Oder doch lieber wider Nuva Ring? *grübel*

Wir habens nicht leicht!


Ich
kann nur positives über die Yasmin sagen.
Bessere Haut, keine Regelschmerzen mehr usw.
Das mit den Magenproblemen usw. kann ich nicht bestätigen.

Na ja, jede verträgt sie halt anders.
Ich kann sie jedenfalls weiterempfehelen - soweit man/frau das kann

Gefällt mir

15.01.14 um 19:44

Finger weg!! Nebenwirkungen hoch zehn...!!!!!!
Seid dem ich die Pille Yasmin nehme habe ich sehr viele Nebenwirkung!! Magenbeschwerden, Übelkeit, Stimmungschwankungen, Müdigkeit, Blasenentzündung (5 in 3 Monaten) richtige schwangerschaftsymptome ...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

29.03.15 um 22:05

Ist
Dies ist eine echte lizenzierte UK Apotheke, yasmin schreibt ohne vorherige Rezept, wenn Sie die einfache Online-Konsultation zu tun Europepills.com

Gefällt mir

07.05.15 um 10:33


Ich komme immer gut mit ihr klar. Ich und auch eine Freundin von mir kaufen hier bei

http://tiny.cc/schnellapo

1 -Gefällt mir

08.05.15 um 18:51

Die Pille funktioniert
ja auf hormoneller Basis. WIE sich diese Hormone auf die jeweilige Frau auswirken, die sie nimmt, kann komplett unterschiedlich sein. Manche merken gar nichts, andere - so wie du - merken die Nebenwirkungen sofort. FA sagen immer gerne, es läge nicht an der Pille, da sie dir natürlich weiterhin die Pille verkaufen möchten (bzw. haben sie oft Verträge mit Pharmakonzernen, sodass sie dafür eine Provision bekomme, wenn sie ganz bestimmte Pillen verschreiben). Lies mal die Packungsbeilage, da findest du garantiert auch deine Nebenwirkungen: http://www.cyclotest-myway.de/hormonelle-verhuetung-und-uebelkeit
Was kannst du tun? Du kannst erstmal gucken, ob sich dein Körper noch an die Pille gewöhnt, das kann bis zu 3-4 Monate dauern. Du kannst eine neue Pille probieren - möglicherweise aber mit den gleichen Nebenwirkungen. Oder du kannst auch auf eine hormonfreie Verhütung umstellen. Das würde dein Problem komplett lösen. Du verhütest weiter sicher (ja, entgegen vieler Voruruteile gibt es tatsächlich eine Reihe hormonfreier Methoden, die sogar noch sicherer sind als die Pille) UND bist die Nebenwirkungen los
Ich hab's auch so gemacht vor einigen Jahren und bin echt viel zufriedener damit!

Gefällt mir

29.05.15 um 21:42

D
Holen Sie sich hier http://www.validpharmacy.com

Gefällt mir

31.05.15 um 19:56


Prima Tipp von dir,danke dafür

http://tiny.cc/schnellapo

Gefällt mir

31.05.15 um 21:17

Schleichwerbung vom Feinsten hier!
s.u.

Gefällt mir

01.06.15 um 21:35

D
Sie können Cilest hier kaufen http://www.europepharmacy.net

Gefällt mir

09.06.15 um 14:06

Erfahrungen
Ich habe neulich einen Bericht im Fernsehen gesehen. Dort wurde über über diese Frage diskutiert. Es fiel auch der Name eines Anbieters der sehr seriös und zuverlässig ist.

Also habe ich auch dort bestellt und einen Tag später kam schon die Lieferung.

Absolut Klasse und schnell. Ich bin sehr zufrieden und kann es gerne weiter empfehlen.


http://t1p.de/besteapotheke

Gefällt mir

13.06.15 um 20:38

D
Yasmin http://www.europetablets.com

Gefällt mir