Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Yasmin & Antibiotikum

Letzte Nachricht: 26. Oktober 2010 um 18:19
Z
zoey_11946702
26.10.10 um 12:10

Hallöchen,
ich habe ein Problem und zwar habe ich von der neuen Pillenpackung nach meiner Einnahmenpause erst 4 Pillen genommen. Jetzt habe ich leider eine Blasenentzündung bekommen und war an dem Tag der 4. Pilleneinnahme nch beim Arzt und habe Antibiotikum (für 3 Tage) bekommen. Die Apothekerin hat mir auch gesagt, dass ich jetzt zusätzlich verhüten sollte.
Nur leider hat der Pillen_Monat ja gerade erst angefangen.Muss ich jetzt wirklich die Packung zuende nehmen, dann die Blutung abwarten und kann dann erst wieder ungeschützten GV haben, oder wie kann ich es machen, dass ich schnellstmöglich wieder oder zusätzliche Verhütung GV haben kann?

Vielen Dank schon mal!!!

Mehr lesen

Z
zoey_11946702
26.10.10 um 12:53

...
ach du kacke, daran hab ich ja gar nicht gedacht

also in der packungsbeilage steht jetzt nichts von wechselwirkungen mit der pille, aber die apothekerin hat dazu ja was gesagt... vll ruf ich am besten mal bei meiner frauenärztin an und frag da nach, oder?!

Gefällt mir

A
an0N_1273864899z
26.10.10 um 14:09
In Antwort auf zoey_11946702

...
ach du kacke, daran hab ich ja gar nicht gedacht

also in der packungsbeilage steht jetzt nichts von wechselwirkungen mit der pille, aber die apothekerin hat dazu ja was gesagt... vll ruf ich am besten mal bei meiner frauenärztin an und frag da nach, oder?!

Anrufen schadet nicht
...auch wenn der anruf gerne mal 10 euro praxisgebühr kostet.
Ich denke mal, vorsicht ist besser als nachsicht. du wirst es eher bereuen, nicht zusätzlich verhütet zu haben, als den schniepel deines freundes ein paar mal in den regenmantel zu quetschen.
ich meine auch, gehört zu haben, man solle 7 tage nach absetzen des AB noch verhüten. aber es ist ein etwas vertrackter fall, da du die pille grad erst gestartet hast.
würd mir aber nicht so nen kummer machen, so schnell wird man im regelfall doch wieder nicht schwanger, vor allem, wenn man die pille schon länger nimmt.
anrufen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1273864899z
26.10.10 um 18:19

Danke auch...
Bei meiner alten Frauenarztpraxis musste man, wenn man das Quartal noch nicht geblecht hatte, die Praxisgebühr für das beratende Gespräch bezahlen oder halt nen Überweisungsschein hinschiken. Und nein, ich bin nicht doof. Die von der Praxis vielleicht, aber was hätte ich denn machen sollen, ich war super panisch...

Gefällt mir

Anzeige