Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Yaminelle-Belara

Letzte Nachricht: 24. Oktober 2006 um 18:11
A
an0N_1274681899z
17.10.06 um 8:43

Hallo zusammen,

Ich bräuchte mal euren Rat, und zwar nehme ich seit einem Monat die Yasminelle mich hat es von dieser Pille die ganze Zeit gejuckt jedoch finde ich diese Nebenwirkung harmlos gegen das was ich sonst so lese ! Ich habe mir Jetzt trotzdem mal eine neue Pille verschreiben lassen, und zwar die Belara. Ja ich weiss jetzt nicht ob ich wirklich umsteigen soll. Ich bin drum etwas fester und hatte nicht dass gefühl, dass ich bei Yasminelle zugenommen habe aber vielleicht muss ich sie ja auch länger nehmen dann wird es vielleicht auch besser mit dem jucken?? Aufjedenfall habe ich schon paar mal gelesen dass viele von der Belara nunehmen und das möchte ich überhaupt nicht! Was schlägt ihr mir vor? Danke für Eure Hilfe!

Mehr lesen

D
drina_11963234
17.10.06 um 10:31

Also
ich bin mit der Belara super zufrieden! Habe nicht zugenommen und sonst auch keinerlei Nebenwirkungen. Ich nehme sie schon seit vier Jahren.
Aber jede Frau reagiert halt anders auf die Wirkstoffe der einzelnen Pillen!

Liebe Grüße

Gefällt mir

A
an0N_1274681899z
17.10.06 um 10:39
In Antwort auf drina_11963234

Also
ich bin mit der Belara super zufrieden! Habe nicht zugenommen und sonst auch keinerlei Nebenwirkungen. Ich nehme sie schon seit vier Jahren.
Aber jede Frau reagiert halt anders auf die Wirkstoffe der einzelnen Pillen!

Liebe Grüße

Danke
Für deine Antwort! Ja ich habe halt schon viel schlechtes von der Belara gehört vorallem Gewichtprobleme! Was ich bei der Yasminelle nicht feststellte! Aber ich weiss, jeder Körper reagiert anders... Ich kann sie ja mal ausprobieren. Nach wie langer Zeit bemerkt man Veränderungen wenn man die Pille einnimmt? lg

Gefällt mir

D
daliya_12964852
17.10.06 um 10:51
In Antwort auf an0N_1274681899z

Danke
Für deine Antwort! Ja ich habe halt schon viel schlechtes von der Belara gehört vorallem Gewichtprobleme! Was ich bei der Yasminelle nicht feststellte! Aber ich weiss, jeder Körper reagiert anders... Ich kann sie ja mal ausprobieren. Nach wie langer Zeit bemerkt man Veränderungen wenn man die Pille einnimmt? lg

Also
ich hab gehört, dass der körper 3 monate braucht um sich auf die neuen hormone einzustellen. wenn du die yasminelle also erst seit einem monat nimmst, kann man eigentlich noch nciht viel sagen. außer, wie gesagt, die nebenwirkungen jetzt sind schon so schlimm!
lg

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1274681899z
17.10.06 um 11:00
In Antwort auf daliya_12964852

Also
ich hab gehört, dass der körper 3 monate braucht um sich auf die neuen hormone einzustellen. wenn du die yasminelle also erst seit einem monat nimmst, kann man eigentlich noch nciht viel sagen. außer, wie gesagt, die nebenwirkungen jetzt sind schon so schlimm!
lg

Ok.
danke ich probiere die neue glaube ich mal aus damit ich vergleichen kann..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
ozanne_12832633
17.10.06 um 13:09

Hi..
Ich war heut beim Frauenarzt, weil ich mit der Yasmin nimmer so zufrieden bin wie am Anfang (nehm sie jetzt knapp 2 Jahre).. Nun hab ich die Belara verschrieben bekommen..
Hab sie auch nach der Aida, Yasminelle usw gefragt und sie meinte das es dieselben Wirkstoffe wie bei der Yasmin sind, nur niedriger dosiert.. Daher würd sie mir eher die Belara empfehlen..
Und die Wirkstoffe wären auch net so das man zunimmt

Gefällt mir

J
josie_12760264
17.10.06 um 13:55

Ohje
die Belara war mit einer der schlimmsten pillen die ich genommen hatte. Die Yasminelle hat bei mir gar keine Nebenwirkungen ist klar, die ist ja auch total niedrig dosiert.

von der Belara hatte ich 10 kg zugenommen, schreckliche Akne und total Haarausfall. außerdem sexuelle Unlust und Reizung.

Gefällt mir

Anzeige
J
julia_12175252
22.10.06 um 14:35

Belara Harmlos
Hallo,
also ich muss sagen ich hab die Belara, ca. 4 Jahre genommen und davon nicht zugenommen.
Fand die war eigentlich extrem unkompliziert und hatte nie Probleme damit.
Nehme jetzt trotzdem die Yasminelle weil die ja besser für die Haut sein soll.
wenn du noch Packungen von der Belara brauchst, sag Bescheid ich hab noch welche
Liebe Grüße und mach dir keine sorgen

Gefällt mir

F
fancy_12148116
24.10.06 um 18:11
In Antwort auf an0N_1274681899z

Ok.
danke ich probiere die neue glaube ich mal aus damit ich vergleichen kann..

Nie wieder Belara
Also ich mag die Belara auch nicht. Nehme die jetzt seit ca 6 Monaten und bin total unzufrieden... Hab in 6 Monaten 12 kg zugenommen, mein Hautbild hat sich total verschlechtert und das mit der sexuellen Unlust kann ich auch nur bestätigen. Ich habe jetzt schon viel gutes von der Yasinelle gehört und werde mal mit meiner Frauenärztin sprechen, dass ich wechseln kann... Wäre dann der 2te Wechsel... Als erstes hatte ich die Neo Eunomin, mit der ich eigentlich auch zufrieden war, die leider nur etwas zu hoch dosiert war...

Gefällt mir

Anzeige