Forum / Sex & Verhütung

Würgereiz beim Blasen...

Letzte Nachricht: 6. Februar 2017 um 17:12
23.05.05 um 17:57

An meine lieben Geschlechtsgenossinnen

Mein Süßer liebt es unheimlich, wenn ich 'ihn' ganz tief in den Mund nehme. Leider kommt bei mir ab einer bestimmten Tiefe immer dieser grässliche Würgereiz. Ich bilde mit meinen Fingern schon einen Ring vor meinem Mund, sodass er das Gefühl hat, dass er weiter drin ist, aber das ist auch noch nicht das Wahre...

Meine Frage daher an euch:
Kann man diesen Würgereflex irgendwie "austricksen" oder zumindest in irgendeiner Form abtrainieren?

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

06.02.17 um 17:12
In Antwort auf

Das wichtigste dabei ist einen "klaren" Kopf zu haben und an nichts zu denken. Kauf dir doch nen dildo an dem du es ausprobieren kannst. Die Atemtechnik durch die Nase ist auch von Bedeutung. Sobald du es öfters an dem dildo ausprobiert hast, wirst du die ersten Fortschritte merken. Dann kannsteht du probieren ihn so tief reinzustecken bis du eben diesen besagten würgreiz bekommst und anschließend ihn "runterschlucken". Das nimmt aber viel Zeit und Übung

Gut zu wissen mit der Atemtechnik. Habe damit auch Probleme. 

Liegt ihr dafür und er steht? Ich finde es schwieriger ihn selbst so weit reinzustecken und dann noch aufs atmen zu achten anstatt ich einfach liege, er ihn reinsteckt und ich mich dann auf die Atmung konzentrieren kann 

1 -Gefällt mir

23.05.05 um 20:50

...
Da bin ich ja froh, zu wissen, dass ich nicht die Einzige bin- aber ich kann dir versichern, dass es sicher nicht von seinem Geschmack kommt (lecker!!).

Danke für deine Antwort,
Gruß, Liete.

4 -Gefällt mir

23.05.05 um 21:51
In Antwort auf

...
Da bin ich ja froh, zu wissen, dass ich nicht die Einzige bin- aber ich kann dir versichern, dass es sicher nicht von seinem Geschmack kommt (lecker!!).

Danke für deine Antwort,
Gruß, Liete.

Tief einatmen...
... also mir hilfts beim Blasen immer wenn ich tief durch die Nase einatme, trotzdem kannst dus Würgen leider net austricksen - oder ich kenn jedenfalls keinen Trick der vollkommmen funktioniert...

gruß und have some fun...

3 -Gefällt mir

24.05.05 um 0:52

Gerne
http://www.lemonpool-forum.de/showthread.php?t=74

48 -Gefällt mir

24.05.05 um 15:37

Also...
ich tu mich neben ihn knien. und zwar die knie neben den kopf oder aber die 69-er.
dann kann ich ihn schlucken, ohne würgen zu müssen. bedarf allerdings einiges an übung. bei uns klappt das mittlerweile ganz gut...
wobei mein mann auf den würgereiz steht, dabei vibrieren die stimmbänder und somit der ganze rachenraum, da fährt er unheimlich drauf ab...

1 -Gefällt mir

27.05.05 um 17:26

Jaaaa leider :S
also ich hab auch schon einige male mit diesem problem zu kämpfen gehabt. mein freund sagt immer es würde nicht gefühlsecht wirken,wenn man den penis nicht ganz in den mund nimmt sondern nur den kopf leckt oder so. ich hab auch schon öfter gewürgt dabei weil er immer mehr wollte und ihn kraftvoll in meinen mund stößt,oft musste ich auch shcon fast kotzen. ich glaube sogar ihm gefällt das manchmal nur denke ich das ist krankhaft und sage mir ich bilde mir das nur ein...

4 -Gefällt mir

28.05.05 um 11:39
In Antwort auf

Jaaaa leider :S
also ich hab auch schon einige male mit diesem problem zu kämpfen gehabt. mein freund sagt immer es würde nicht gefühlsecht wirken,wenn man den penis nicht ganz in den mund nimmt sondern nur den kopf leckt oder so. ich hab auch schon öfter gewürgt dabei weil er immer mehr wollte und ihn kraftvoll in meinen mund stößt,oft musste ich auch shcon fast kotzen. ich glaube sogar ihm gefällt das manchmal nur denke ich das ist krankhaft und sage mir ich bilde mir das nur ein...

Hallo Blasimir!
Nein, ich finde das nicht krankhaft, ich kann Deinen Freund gut verstehen.
Ok, ich weiß, es hört sich vielleicht ein wenig pervers an (nur, was ist pervers? Wenn beide dann Spaß haben...), aber das Gefühl an der Eichel wenn die Frau den Würgereiz hat ist so dermaßen gut...
Da vibriert alles, da kann kein noch so guter Vibro mithalten

Du musst selbst entscheiden ob Du das möchtest, aber Dein Partner wird sich freuen!

Immer wieder mal probieren und nicht entmutigen lassen. Auch wenn es für aussenstehende pervers, abartig oder versaut aussieht, erlaubt ist was EUCH Spaß macht und gefällt.

Und "schmutziger" Sex, sprich: Geräuschuntermalung, ist hammergeil. Find ich jedenfalls...

4 -Gefällt mir

28.05.05 um 18:23
In Antwort auf

Hallo Blasimir!
Nein, ich finde das nicht krankhaft, ich kann Deinen Freund gut verstehen.
Ok, ich weiß, es hört sich vielleicht ein wenig pervers an (nur, was ist pervers? Wenn beide dann Spaß haben...), aber das Gefühl an der Eichel wenn die Frau den Würgereiz hat ist so dermaßen gut...
Da vibriert alles, da kann kein noch so guter Vibro mithalten

Du musst selbst entscheiden ob Du das möchtest, aber Dein Partner wird sich freuen!

Immer wieder mal probieren und nicht entmutigen lassen. Auch wenn es für aussenstehende pervers, abartig oder versaut aussieht, erlaubt ist was EUCH Spaß macht und gefällt.

Und "schmutziger" Sex, sprich: Geräuschuntermalung, ist hammergeil. Find ich jedenfalls...

...
Kann ich mir vorstellen, dass den Männern das gefällt- da kann man(n) seine Dominanz voll auskosten

Aber ist diese Geräusch beim Würgen nicht doch ein bisschen abtörnend für euch?

3 -Gefällt mir

29.05.05 um 13:55

Würgereiz normal
Nein eigentlich,bei einigen Menschen ist es halt so das ab einer gewissen Tiefe, ab dem weichen Gaumen der natürliche Würgereiz entsteht.
Das muß er mit den Fingern akzeptieren, oder will er warme Brühe über sein Stück!?Ich denk nicht.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.03.11 um 13:17

"Würgereiz beim Blasen..."
Du mußt ihn fragen , wie wichtig es ihm ist, seinen Penis so tief in Deinen Mund einzuführen. Wenn er meint, er wolle es um jeden Preis, mußt Du eben riskieren, daß Du kotzen mußt
Wenn Du es nicht willst, kannst Du ggf. mit einem kräftigen Kotzen ihm den Spaß verderben und er ist nächstens vorsichtiger mit Dir.
Ich persönlich halte von Oralsex garnichts aber wer es will und braucht. Pervers ist nur was man gegen den Willen des Partners tut.

Cher-Yvette

1 -Gefällt mir

11.03.11 um 14:13


1 -Gefällt mir

23.05.14 um 23:33

Ebenfalls
Mein Freund steht ebenfalls auf den bekannten Deep-throat. Wenn das nicht wirklich das richtige für dich ist, dann sag es ihm einfach. Hinterher kotzt du wirklich noch.

2 -Gefällt mir

05.02.17 um 22:34

Das wichtigste dabei ist einen "klaren" Kopf zu haben und an nichts zu denken. Kauf dir doch nen dildo an dem du es ausprobieren kannst. Die Atemtechnik durch die Nase ist auch von Bedeutung. Sobald du es öfters an dem dildo ausprobiert hast, wirst du die ersten Fortschritte merken. Dann kannsteht du probieren ihn so tief reinzustecken bis du eben diesen besagten würgreiz bekommst und anschließend ihn "runterschlucken". Das nimmt aber viel Zeit und Übung

Gefällt mir

05.02.17 um 23:48
In Antwort auf

An meine lieben Geschlechtsgenossinnen

Mein Süßer liebt es unheimlich, wenn ich 'ihn' ganz tief in den Mund nehme. Leider kommt bei mir ab einer bestimmten Tiefe immer dieser grässliche Würgereiz. Ich bilde mit meinen Fingern schon einen Ring vor meinem Mund, sodass er das Gefühl hat, dass er weiter drin ist, aber das ist auch noch nicht das Wahre...

Meine Frage daher an euch:
Kann man diesen Würgereflex irgendwie "austricksen" oder zumindest in irgendeiner Form abtrainieren?

Weisst Du, ich finde, dass Sex allen beteiligten Spass machen darf. Da muss keiner Würgen müssen nur um seinen Partner noch glücklicher machen zu eollen. Dank mal drüber nach, ehrenhaft aber wirklich nötig ?

2 -Gefällt mir

06.02.17 um 0:21
In Antwort auf

Tief einatmen...
... also mir hilfts beim Blasen immer wenn ich tief durch die Nase einatme, trotzdem kannst dus Würgen leider net austricksen - oder ich kenn jedenfalls keinen Trick der vollkommmen funktioniert...

gruß und have some fun...

Solch ein Würgereiz ist völlig normal und ich glaube, dass man nichts dagegen tun kann. Dein Freund wird es bestimmt verstehen wenn du ihn nicht zu tief in den Mund nehmen kannst

3 -Gefällt mir

06.02.17 um 8:39

Naja nach fast 12 Jahren wird sie es wohl hin bekommen haben

2 -Gefällt mir

06.02.17 um 17:12
Beste Antwort
In Antwort auf

Das wichtigste dabei ist einen "klaren" Kopf zu haben und an nichts zu denken. Kauf dir doch nen dildo an dem du es ausprobieren kannst. Die Atemtechnik durch die Nase ist auch von Bedeutung. Sobald du es öfters an dem dildo ausprobiert hast, wirst du die ersten Fortschritte merken. Dann kannsteht du probieren ihn so tief reinzustecken bis du eben diesen besagten würgreiz bekommst und anschließend ihn "runterschlucken". Das nimmt aber viel Zeit und Übung

Gut zu wissen mit der Atemtechnik. Habe damit auch Probleme. 

Liegt ihr dafür und er steht? Ich finde es schwieriger ihn selbst so weit reinzustecken und dann noch aufs atmen zu achten anstatt ich einfach liege, er ihn reinsteckt und ich mich dann auf die Atmung konzentrieren kann 

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers