Forum / Sex & Verhütung

Würde meiner Frau gern beim Sex zusehen ...

Letzte Nachricht: 19. Februar 2017 um 0:54
A
an0N_1205014399z
19.12.02 um 10:55

...schon lange habe ich den Wunsch, meine Frau beim Sex zu beobachten, bzw. mit ihr einen Dreier zu machen.
Ich finde es errengend, wenn ein anderer Mann sie ebenfalls richtig nehmen würde.
Leider findet sie die Idee nicht so toll.
Ich schon.
Da ich sexuell sehr aktiv und sehr neugierig bin.

Sollte man dies weiter verfolgen oder eher einschlafen lassen ?

Auf Eure Meinung bin ich sehr gespannt ...

Mehr lesen

G
gena_12107388
19.12.02 um 11:13

Na ja
zu einem Dreier mit deiner Frau, brauchst du wohl oder übel die Zustimmung deiner Frau, und wenn sie es nicht möchte, dann kannst du da wohl auch nicht viel machen. Das musst du leider so akzeptieren!!!Was mich aber interessieren würde, was meinst du, woher kommt dieses Verlangen bei dir? Denn ich würde ähnlich reagieren wie deine Frau, wenn mein Mann mich fragen würde,ob ich einen Dreier machen will. Denn das würde ich irgendwie "respektlos" empfinden, und mich fragen, ob mein Mann mich nur als Lustobjekt für seine Verlangen sieht. Aber wie gesagt, ich möchte hier nicht urteilen, denn jeder hat so seine Vorstellungen und das ist auch ok so )

Gefällt mir

A
an0N_1205014399z
19.12.02 um 11:42

...es ist doch irgendwie Lust
...natürlich ist es irgendwie Lust und die eigene Frau, auch wenn man sie liebt, sie sehr gut aussehend ist, auch irgendwie ein Lustobjekt.

Ich kann daran nichts abstossendes empfinden.

...

2 -Gefällt mir

G
gena_12107388
19.12.02 um 12:29
In Antwort auf an0N_1205014399z

...es ist doch irgendwie Lust
...natürlich ist es irgendwie Lust und die eigene Frau, auch wenn man sie liebt, sie sehr gut aussehend ist, auch irgendwie ein Lustobjekt.

Ich kann daran nichts abstossendes empfinden.

...

Ich
habe ja nicht gesagt, dass es etwas abstossendes ist. Für manch einer ist es in Ordnung, ich aber würde mich so fühlen. Es ist für mich ok oder sogar es macht mich glücklich, wenn mein Partner/Mann mich als "Lustobjekt" sieht. Aber ich würde mir als ein Stück Fleich vorkommen, wenn mein Mann mich so zusagen einem anderen ausleiht, um sein eigenes Verlangen zu befriedigen. Aber wie gesagt, ich würde es so empfinden. Ich hoffe, du verstehst,was ich meine.

Gefällt mir

A
adina_12705400
19.12.02 um 12:34

Hallo Cuttersx
vielleicht solltest du deine Frau nicht sofort mit diesem Wunsch so überfallen, viel besser wäre es doch du und sie ihr beide würdet euch langsam an die Sache rantasten, denn zwischen der Phantasie und der Realität liegen Welten, auch bei dir. Denn was ist wenn dich doch plötzlich die Eifersucht packt??.
Wie wäre es wenn ihr erst einmal in ein sogenanntes Pärchenkino fahrt. Dort kann man an Pärchentagen nur einen Porno schauen oder mit sich sich selber beschäftigen anderen zuschauen oder mit anderen was machen. Ich sprech da aus Erfahrung da mein Mann und ich so zu Swingern wurden.
Liebe Grüße
Sabine

Gefällt mir

A
an0N_1205014399z
19.12.02 um 13:49
In Antwort auf gena_12107388

Ich
habe ja nicht gesagt, dass es etwas abstossendes ist. Für manch einer ist es in Ordnung, ich aber würde mich so fühlen. Es ist für mich ok oder sogar es macht mich glücklich, wenn mein Partner/Mann mich als "Lustobjekt" sieht. Aber ich würde mir als ein Stück Fleich vorkommen, wenn mein Mann mich so zusagen einem anderen ausleiht, um sein eigenes Verlangen zu befriedigen. Aber wie gesagt, ich würde es so empfinden. Ich hoffe, du verstehst,was ich meine.

...weiter im text
...ich denke schon, dass dies Lust ist.

Eigentlich sieht sie das genauso mit dem Ausleihen, leider.

Was ich nicht so sehe.
Ich würde es ziemlich geil finden.

Dennoch liebe ich sie.

Ich möchte nur meine Phantasie ausleben.
Aber respektiere ihre Meinung und ein nein !

cuttersx

1 -Gefällt mir

G
gena_12107388
19.12.02 um 13:54
In Antwort auf an0N_1205014399z

...weiter im text
...ich denke schon, dass dies Lust ist.

Eigentlich sieht sie das genauso mit dem Ausleihen, leider.

Was ich nicht so sehe.
Ich würde es ziemlich geil finden.

Dennoch liebe ich sie.

Ich möchte nur meine Phantasie ausleben.
Aber respektiere ihre Meinung und ein nein !

cuttersx

Meinst du
nicht, dass es nur eine Phantasie ist und diese sollte auch Phantasie bleiben. Denn nicht alle Phantasien muss ausleben. Gerade das ist das geile an Phantasien, dass sie Phantasien bleiben. Stell dir vor, deine Frau wird sich doch dazu entschließen, dir zu Liebe, weil sie dich liebt und dich glücklich sehen will, und dann verbliebt sie sich in den anderen oder merkt, dass du doch nicht der Mann für sie ist. Da solltest du dich fragen, was ist dir wichtiger: deine Phantasien ausleben, oder deine Frau. ES wäre natürlich etwas anderes, wenn deine Frau in dieser HInsicht auch offener wäre, aber das ist sie nunmal nicht!!!

Gefällt mir

A
an0N_1205014399z
19.12.02 um 14:00
In Antwort auf gena_12107388

Meinst du
nicht, dass es nur eine Phantasie ist und diese sollte auch Phantasie bleiben. Denn nicht alle Phantasien muss ausleben. Gerade das ist das geile an Phantasien, dass sie Phantasien bleiben. Stell dir vor, deine Frau wird sich doch dazu entschließen, dir zu Liebe, weil sie dich liebt und dich glücklich sehen will, und dann verbliebt sie sich in den anderen oder merkt, dass du doch nicht der Mann für sie ist. Da solltest du dich fragen, was ist dir wichtiger: deine Phantasien ausleben, oder deine Frau. ES wäre natürlich etwas anderes, wenn deine Frau in dieser HInsicht auch offener wäre, aber das ist sie nunmal nicht!!!

... mmh
Stimmt !!!

...aber es gibt auch Phantasien der Frau, nur die sagt sie mir nicht.

Warum ?

Ist das bei allen so ?

Ich wollte nur etwas mehr sexuelle Freiheit und sexuelles Abenteuer !

cuttersx

Gefällt mir

B
benesh_12844690
19.12.02 um 14:01

Ich
würde das auch gerne mal mit meiner Freundin ausprobieren. Entweder in der konstellation MMF oder FMM. Aber ich weiß nicht ob das ist einer festen Beziehung klappen würde.

Ich mein in der Fantasie ist vieles schön, aber wenn man es dann in die Realität umsetzt kommt oftmals das böse erwachen. Ich meine du könntest immerhin das Risiko eingehen die Beziehung zu zerstören, weil du oder Sie hinterher Eifersüchtig oder gar süchtig nach einem anderen sind.

Aber ich hab ja noch jede menge Zeit in meinem Leben, vielleicht sind wir in 10 Jahren diesem bereich offener eingestellt oder ich möchte es dann gar nicht mehr probieren.

An deiner stelle würd ich mal vorsichtig anfragen warum sie soetwas nicht machen würde. Und ansonsten mußt du deich entscheiden wie wichtig dir dieser Punkt in deiner Beziehung ist und dementsprechend eine Entscheidung treffen

Gruß Speedy

Gefällt mir

A
an0N_1205014399z
19.12.02 um 14:25
In Antwort auf benesh_12844690

Ich
würde das auch gerne mal mit meiner Freundin ausprobieren. Entweder in der konstellation MMF oder FMM. Aber ich weiß nicht ob das ist einer festen Beziehung klappen würde.

Ich mein in der Fantasie ist vieles schön, aber wenn man es dann in die Realität umsetzt kommt oftmals das böse erwachen. Ich meine du könntest immerhin das Risiko eingehen die Beziehung zu zerstören, weil du oder Sie hinterher Eifersüchtig oder gar süchtig nach einem anderen sind.

Aber ich hab ja noch jede menge Zeit in meinem Leben, vielleicht sind wir in 10 Jahren diesem bereich offener eingestellt oder ich möchte es dann gar nicht mehr probieren.

An deiner stelle würd ich mal vorsichtig anfragen warum sie soetwas nicht machen würde. Und ansonsten mußt du deich entscheiden wie wichtig dir dieser Punkt in deiner Beziehung ist und dementsprechend eine Entscheidung treffen

Gruß Speedy

Warum würdest Du das wollen ???
... bist Du an einem weiteren Kontakt, zwecks Austausch interessiert ?

Woher seid Ihr ?


cuttersx

Gefällt mir

B
benesh_12844690
19.12.02 um 14:34
In Antwort auf an0N_1205014399z

Warum würdest Du das wollen ???
... bist Du an einem weiteren Kontakt, zwecks Austausch interessiert ?

Woher seid Ihr ?


cuttersx

Na
1. Weil es mich anmachen würde und
2. weil ich denke das es eine wunderbare Erfahrung sein kann. Seine Freundin von 2 Männern verwöhnen zu lassen ist bestimmt toll. In diesem moment würde sie voll im Mittelpunkt stehen und total verwöhnt werden.

Wir sind aus dem Saarland.

Aber ich hab auch schon mit meiner Freundin darüber gesprochen. Und sie sagt sie könne es sich vorstellen, aber nicht in einer Beziehung wie wirs sie haben.

Und wie schon gesagt ich wüßte auch nicht ob ich es könnte. Wird vielleicht eher eine Fantasie bleiben.

Von wo seid Ihr denn.

Speedy

Gefällt mir

A
an0N_1205014399z
19.12.02 um 14:41
In Antwort auf benesh_12844690

Na
1. Weil es mich anmachen würde und
2. weil ich denke das es eine wunderbare Erfahrung sein kann. Seine Freundin von 2 Männern verwöhnen zu lassen ist bestimmt toll. In diesem moment würde sie voll im Mittelpunkt stehen und total verwöhnt werden.

Wir sind aus dem Saarland.

Aber ich hab auch schon mit meiner Freundin darüber gesprochen. Und sie sagt sie könne es sich vorstellen, aber nicht in einer Beziehung wie wirs sie haben.

Und wie schon gesagt ich wüßte auch nicht ob ich es könnte. Wird vielleicht eher eine Fantasie bleiben.

Von wo seid Ihr denn.

Speedy

...danke für die schnelle Antwort ...
...natürlich, weil es anmachen würde, dies ist der Grund.
Aber vielleicht hast Du recht ...

Sollte es Phantasie bleiben ?

Mal sehen.


Wir sind aus dem Südsauerland !

Wollt Ihr trotzdem in Kontakt bleiben ?

cuttersx

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gena_12107388
19.12.02 um 15:09
In Antwort auf an0N_1205014399z

... mmh
Stimmt !!!

...aber es gibt auch Phantasien der Frau, nur die sagt sie mir nicht.

Warum ?

Ist das bei allen so ?

Ich wollte nur etwas mehr sexuelle Freiheit und sexuelles Abenteuer !

cuttersx

Natürlich haben
Frauen auch Phantasien! Das schließt es doch nicht aus! Weißt du, auch wenn man verheiratet ist und alles miteinander teilt, gibt es doch einige Dinge, die man für sich behalten möchte, um so seine Individualität zu erhalten. Jeder Mensch hat ein Recht auf Geheimnisse und deswegen solltest du nicht traurig darüber sein, dass deine Frau dich nicht in ihre Phantasien einweiht. Es ist bestimmt nicht bei allen so! Es gibt bestimmt auch Frauen, die ihre Sexualität viel offener ausleben, aber das ist doch bei jedem unterschiedlich. Genauso wie, z.B. jemand auf Rockmusik steht und der andere auf Klassik!! Und das ist auch gut so, dass unser Leben so vielfältig ist.
Was meinst du eigentlich mit sexueller Freiheit und Abenteuer? Wie steht deine Frau dazu? Und was bedeutet für dich Eifersucht und Treue wenn du verheiratet oder in einer Beziehung lebst. Ich muss ehrlich sagen, dass mich das wirklich interessiert. Ich stelle dir diese Fragen nicht, um dich irgendwie zu urteilen oder dich in eine Schublade zu stecken. Ich möchte einfach mehr über Menschen erfahren, die eben so etwas ausleben möchten )

Gefällt mir

M
murphy_12162602
19.12.02 um 15:31

Fantasien
...hatte ich schon immer, mit wirklich existierenden Männern. Ich verbot mir früher aber immer weiter zu denken, wenn es zur Sache ging. Ich dachte, ich dürfe meinem Mann das nicht antun.

Mit meinem jetzigen Mann habe ich ein derartes Vertrauensverhältnis, dass ich diese Fantasien mit ihm teile und er mir die Realisierung einiger von ihnen erfüllen möchte. Im Klartext: Ein zweiter Mann kommt hinzu. Das ist Erfüllung meines langjährigen Wunsches und seine Befriedigung, dabei zu sein.

Wenn ihr wirklich darüber geredet habt, euch ausgemalt, wie es sein wird, kannst du erkennen, wo ihre Wünsche liegen, wenn sie nicht mitmalt, bist du auf dem Holzweg. Dann hat sie eben anders ausgerichtete Wünsche.
Aber nur mal deine Idee in den Raum zu stellen und ihre Antwort 'nicht so toll' hinzunehmen hat noch nicht viel mit Gespräch zu tun.
Verfolge den Gedanken weiter, frag sie, was sie beim Sex denkt, wie es wäre, wenn... usw.

Mensch, lerne deine Frau kennen, sie ist vielfältig wie eine hundertblättrige Rose, Mann kann sie zum Blühen bringen. Frag mich jetzt lieber nicht, wie, sonst verstopfe ich das Forum mit seitenlangen Erläuterungen. *g*

Verzauberin grüßt

Gefällt mir

M
murphy_12162602
19.12.02 um 15:34
In Antwort auf benesh_12844690

Ich
würde das auch gerne mal mit meiner Freundin ausprobieren. Entweder in der konstellation MMF oder FMM. Aber ich weiß nicht ob das ist einer festen Beziehung klappen würde.

Ich mein in der Fantasie ist vieles schön, aber wenn man es dann in die Realität umsetzt kommt oftmals das böse erwachen. Ich meine du könntest immerhin das Risiko eingehen die Beziehung zu zerstören, weil du oder Sie hinterher Eifersüchtig oder gar süchtig nach einem anderen sind.

Aber ich hab ja noch jede menge Zeit in meinem Leben, vielleicht sind wir in 10 Jahren diesem bereich offener eingestellt oder ich möchte es dann gar nicht mehr probieren.

An deiner stelle würd ich mal vorsichtig anfragen warum sie soetwas nicht machen würde. Und ansonsten mußt du deich entscheiden wie wichtig dir dieser Punkt in deiner Beziehung ist und dementsprechend eine Entscheidung treffen

Gruß Speedy

Entschuldige mal...
... was ist der Unterschied zwischen MMF und FMM???

Verzauberin *andenFingernzählt*

Gefällt mir

M
murphy_12162602
19.12.02 um 17:04

Hilfe!!
Ich glaub, ich muss noch aufgeklärt werden *g*

VVS

Gefällt mir

B
benesh_12844690
19.12.02 um 17:44
In Antwort auf murphy_12162602

Entschuldige mal...
... was ist der Unterschied zwischen MMF und FMM???

Verzauberin *andenFingernzählt*


war natürlich ein Schreibfehler sorry.

Sollte natürlich heißen 2 Männer und 1 Frau (MMF) oder 2 Frauen und 1 Mann (FFM)

Gruß Speedy

Gefällt mir

B
benesh_12844690
19.12.02 um 17:48
In Antwort auf an0N_1205014399z

...danke für die schnelle Antwort ...
...natürlich, weil es anmachen würde, dies ist der Grund.
Aber vielleicht hast Du recht ...

Sollte es Phantasie bleiben ?

Mal sehen.


Wir sind aus dem Südsauerland !

Wollt Ihr trotzdem in Kontakt bleiben ?

cuttersx

Warum
denn nicht?!

Nur ob meine Freundin da Kontakt haben will?? Keine Ahnung.

Aber ich unterhalte mich gerne mit dir weiter über dieses Thema.

Du kannst mir ja auch E-Mails an meine Adresse bei Gofe schreiben. Falls du hier nicht weitere details preisgeben willst.

Gruß Speedy

Gefällt mir

A
an0N_1205014399z
19.12.02 um 19:32
In Antwort auf gena_12107388

Natürlich haben
Frauen auch Phantasien! Das schließt es doch nicht aus! Weißt du, auch wenn man verheiratet ist und alles miteinander teilt, gibt es doch einige Dinge, die man für sich behalten möchte, um so seine Individualität zu erhalten. Jeder Mensch hat ein Recht auf Geheimnisse und deswegen solltest du nicht traurig darüber sein, dass deine Frau dich nicht in ihre Phantasien einweiht. Es ist bestimmt nicht bei allen so! Es gibt bestimmt auch Frauen, die ihre Sexualität viel offener ausleben, aber das ist doch bei jedem unterschiedlich. Genauso wie, z.B. jemand auf Rockmusik steht und der andere auf Klassik!! Und das ist auch gut so, dass unser Leben so vielfältig ist.
Was meinst du eigentlich mit sexueller Freiheit und Abenteuer? Wie steht deine Frau dazu? Und was bedeutet für dich Eifersucht und Treue wenn du verheiratet oder in einer Beziehung lebst. Ich muss ehrlich sagen, dass mich das wirklich interessiert. Ich stelle dir diese Fragen nicht, um dich irgendwie zu urteilen oder dich in eine Schublade zu stecken. Ich möchte einfach mehr über Menschen erfahren, die eben so etwas ausleben möchten )

....Dein Beitrag...
...bitte teile mir doch mal Deine Mailadresse mit zwecks weiterer Beiträge...


Gruss

cuttersx

Gefällt mir

A
an0N_1205014399z
20.12.02 um 14:44

Ich
würde gern mehr wissen, aber nur, wenn es Dir recht ist !

Schreib mir doch mal Deine Mailadresse !

Ich würde mich gern weiter darüber "unterhalten".

MfG

cuttersx

Gefällt mir

S
sarita_12955005
30.12.02 um 15:24
In Antwort auf benesh_12844690

Ich
würde das auch gerne mal mit meiner Freundin ausprobieren. Entweder in der konstellation MMF oder FMM. Aber ich weiß nicht ob das ist einer festen Beziehung klappen würde.

Ich mein in der Fantasie ist vieles schön, aber wenn man es dann in die Realität umsetzt kommt oftmals das böse erwachen. Ich meine du könntest immerhin das Risiko eingehen die Beziehung zu zerstören, weil du oder Sie hinterher Eifersüchtig oder gar süchtig nach einem anderen sind.

Aber ich hab ja noch jede menge Zeit in meinem Leben, vielleicht sind wir in 10 Jahren diesem bereich offener eingestellt oder ich möchte es dann gar nicht mehr probieren.

An deiner stelle würd ich mal vorsichtig anfragen warum sie soetwas nicht machen würde. Und ansonsten mußt du deich entscheiden wie wichtig dir dieser Punkt in deiner Beziehung ist und dementsprechend eine Entscheidung treffen

Gruß Speedy

Hallo
Hallo,
bin zwar ganz neu hier, möchte mich aber trotzdem bei diesem Thema gleich "einmischen". Habe ähnliche Phantasien (mein Mann auch). Nur wir haben auch Bedenken, dass es zu Schwierigkeiten oder Eifersucht kommen kann. Vielleicht sollte man es doch bei den Gedanken belassen. Was meint ihr. Wir würden uns eine zweite Frau "wünschen".

Gruss
Angel

Gefällt mir

A
aroha_12143168
23.03.11 um 11:23


Ich will ja nix sagen, aber Erstellungsdatum von dieser Diskussion: 19.12.02

Aber okay...solche Themen bleiben wohl zeitlos

Gefällt mir

bienesonja
bienesonja
19.02.17 um 0:54

lieber js040853,
es liegt mir fern dich zu kritisieren, aber hast du gemerkt, dass der original-post von 202 ist. ich meine 2002! also 15 jahre alt! warum wärmst du das noch mal auf und rückst es im forum wieder nach vorn? das erscheint mir nicht besonders zweckmäßig und es gibt genug aktuellere posts.
gruß

Gefällt mir