Home / Forum / Sex & Verhütung / Wunder Intimbereich und Brennen, Labortest hat nichts gefunden!

Wunder Intimbereich und Brennen, Labortest hat nichts gefunden!

27. August 2017 um 20:08

Hallo,
ich habe seit nun bestimmt schon einem halben Jahr das Problem, dass sobald meine Scheide nur das kleinste bisschen "beansprucht" wird, es sich anfühlt, als wäre es quasi eine offene Wunde. Es brennt und tut einfach weh. Es sieht auch oft aus, als wäre dort ein Riss oder so und es ist gerötet. Angefangen hat es vor einem halben Jahr damit, dass nach dem Sex es sich sehr wund angefühlt hat und beim Wasserlassen höllisch gebrannt hat. Dann bin ich zum Frauenarzt und der konnte mit Abstrich nichts feststellen. Er hat mir dann trotzdem Tabletten verschrieben, die gegen Bakterien helfen sollten (also so Zäpfchen). Die habe ich dann genommen und es war für ein paar Tage weg. Nachdem ich dann wieder ein paar mal Sex mit meinem Freund hatte, kam es dann wieder. Ich nochmal zum Arzt, der hat dann den Test zum Labor geschickt: Kein Ergebnis. Ich habe nochmal so Tabletten genommen, war wieder genauso erst weg und dann kam es wieder. War dann nochmal bei einem anderen Arzt, Labortest konnte nichts feststellen. Ich probiere momentan auch eine Creme namens  MultiGyn ActiGel, aber keine Besserung. Die Beschwerden sind vorallem im äußeren Bereich, innen ein bisschen. Als Shampoo benutze ich auch ein pH-neutrales Shampoo ohne Akohol etc. Ich weiß wirklich nicht mehr was ich machen soll. Vielleicht ging es ja jemandem ähnlich wie mir oder jemand weiß Rat. Freue mich über jede Antwort...

4. September 2017 um 21:25

Lass ALLES weg, nimm nur WASSER! Immer.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Langzeiteinnahme oraler Kontrazeptiva
Von: edihei
neu
4. September 2017 um 17:37
sexuelle Erregung
Von: steffiibk
neu
4. September 2017 um 14:13

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen