Home / Forum / Sex & Verhütung / woran liegts? ...eigentlich kurz - dennoch lang ...

woran liegts? ...eigentlich kurz - dennoch lang ...

2. August 2018 um 18:26

hi zusammen,
ich erzähl mal drauflos und bin neugierig auf eure antworten:
mein freund ist 8 jahre jünger als ich. grundsätzlich kein problem. wir sind seit drei jahren zusammen und haben viel gemeinsam erlebt, hauptsächlich positives. wir hatten dieselben wertvorstellungen - auch innerhalb der partnerschaft (treue, offenheit, ehrlichkeit etc) und alles lief super. er war auch derjenige der sehr schnell auf die idee kam mit einer gemeinsamen wohnung, weil er mich nicht nur am wochenende sehen wollte. erst hatte ich bedenken, weil wir da grade mal 1 jahr zusammen waren, aber es lief wirklich alles harmonisch ab ...die wohnungssuche, die einrichtung, das packen, manchmal haben wir so herumgeblödelt wie teenager ...herrlich! ich war mir sicher, dieser mann ist treu und ehrlich und das hat er mir auch immer wieder versichert, auch dass er seiner ex nie fremdgegangen sei. vielleicht muss man vorher echt klären, wo fängt das fremdgehen an...
mein freund besitzt ein pad, das immer im wohnzimmer liegt. wir planten den nächsten gemeinsamen urlaub und ich hatte die idee, das ding so einzurichten, dass ich verschiedene sachen draufspielen kann um es mitzunehmen. ich hatte noch nie so ein ding in der hand und stöberte eben so durch die apps ...tja, und da waren gespeicherte nachrichten von einer ehemaligen arbeitskollegin, mit der er wohl eine affäre hatte (während der beziehung mit seiner exfreundin) und auch nachrichten mit einer hobbiehure ...dann suchen nach frauen - natürlich jünger als ich ...singlebörsen in denen er auch noch als single drin war ...aber das war nicht alles ...kurz davor gab es mal eine kleine aufregung, weil - während er seinen koffer ausräumte (dazu hatte ich ihn genötigt, weil ich ihn mitnehmen wollte für nen kurztrip) - plötzlich ein stringtanga auftauchte, der garantiert nicht von mir ...ebenfalls kam mal ein damenshirt mit spermaspuren aus einer tasche raus, ebenso kondome und jedesmal hat er mir versichert, dass sei wegen seiner schlampigkeit und wäre sicher aus der vergangenheit, nichts was während unserer zeit hätte sein können. auf die funde hab ich ihn angesprochen und er gab zu, dass er während der anderen beziehung sehr unzufrieden gewesen sei und deshalb auch gesucht hätte. aber er würde sich dafür schämen und er würde nichts tun, was unsere beziehung gefährden könnte ...hmmmm ...
ich hab auch meine baustellen und alte geschichten, deshalb fällt es mir seither schwer zu vertrauen. sobald mein bauch mir sagt es stimmt was nicht, kontrolliere ich auch. geb ich zu. mag nicht ok sein, aber bisher hatte ich halt auch immer recht damit.
vor ein paar monaten war es leider so - wir hatten wirklich wunderbaren sex und wirklich oft - da ging es mir gesundheitlich nicht gut, ich fing an zuzunehmen, stimmungsschwankungen, gelenkschmerzen - zu meinem rheuma kamen jetzt noch die wechseljahre dazu - ich hatte einfach keine lust mehr auf sex. tja, was macht mann dann? er geht aufs klo mit handy, hat er vorher noch nie gemacht ...tummelt sich auf sexdatingseiten und bekommt plötzlich nachrichten von diversen seiten etc. ich hab ihn drauf angesprochen und ihm gesagt wie sehr mich das verletzt, weil es für mich doch auch schwer sei, in so einem zustand zu sein. wie ist das dann wenn mal was "größeres" als problem auftaucht? was sucht er sich dann?
er ist wirklich liebevoll, aufmerksam, großzügig, respektvoll ....aber diese sexsache und die anderen frauen ...ich denke das ist doch erst der anfang oder? da ist doch ein treffen nicht mehr weit weg? oder was denkt ihr? bin ich da zu mißtrauisch? ist sein verhalten "normal"?

sorry, ich weiß, ist wirklich viel zu lesen und danke euch von herzen, wenn ihr es bis hierher geschafft hat. freu mich ehrlich über eure meinungen - aber bitte bleibt auch respektvoll ...manche antworten hier find ich manchmal wirklich derb und soviel achtung und anstand sollte erhalten bleiben, denke ich. vielen dank!

lg, rose

3. August 2018 um 7:05

Ja, wenn's einem beschissen geht, ist es sicher SEHR hilfreich, auf die Absatzbildung oder sonstige Grammatik hinzuweisen...

Bravo, Leute. Und die Ironie vom Feinsten... Nee, eigentlich nicht, aber ist docch egal, oder?

@ Rose: man kann schwarz sehen, wenn man das will. Oder eben rosarot, je nach Stimmung.
Er scheint nicht allzu treu zu sein. Wobei sogar die Wäsche mit Spermaspuren nicht unbedingt eine andere Frau im Spiel bedeutet...
Wie du's sehen WILLST.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2018 um 16:42

Danke für eure Antworten.
Und ja diese Geschichten gibt es immer wieder, aber die eigene bleibt nunmal die eigene.
Mit Ironie und Sarkasmus kann ich gut umgehen - daran werde ich sicherlich auch mal ableben. ;o)
Und stimme zu, die Grammatik und Absatzbildung hab ich schändlich ignoriert. Sorry.
So bin ich eben.
Danke für die Hinweise, werde sie beherzigen und ja: schnüffeln ist kacke, Misstrauen auch, ebenso die Unehrlichkeit.
Gespräche gab es und gibt es immer wieder. Manchmal hilft es eben, sich das ganze von der Seele zu schreiben, weil man denkt, dass Außenstehende dir etwas mitgeben können, und sei es nur ein offens Ohr, Verständnis, ...auf jeden Fall hab ich auch liebe Worte mitbekommen - und das nicht nur im Forum, es gibt ja auch noch ein Postfach, da schreiben tatsächlich auch noch manche was rein. 
Danke und alles Gute für euch! 

PS. Ein schöner Spruch der im Postfach war:
Nimm das Leben nicht so schwer, lieb dich einfach ein bißchen mehr!

Echt süß. Danke dafür. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2018 um 17:02

Herzlichen Glückwunsch zu so viel Respektlosigkeit!!!! Noch nicht lange hier und schon am Pöbeln wie ein Großer!!
Außerdem, woran machst du fest, wie alt sie ist?? Wegen der Wechseljahre?? Na, du hast ja richtig Ahnung von Frauen, was??!! Daumen hoch!!

Bei dem Rest, liebe Rose, schließe ich mich meinen Vorrednern an und wünsche dir ganz viel Kraft, die richtige Entscheidung für dich zu finden und auch wieder gesünder zu werden!!

Alles Gute von mir

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
ich habe angst schwanger zu sein
Von: 00hallo00
neu
3. August 2018 um 14:51
Sind Frauen beim Sex generell kompliziert oder nur ich?
Von: lojolo
neu
3. August 2018 um 8:54
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen