Home / Forum / Sex & Verhütung / Wollen männer zwischen 30 bis 34 nur sex

Wollen männer zwischen 30 bis 34 nur sex

29. Januar 2016 um 11:15 Letzte Antwort: 29. Januar 2016 um 23:44

Hallo meine Lieben...

Ich bin 20 fast bald 21 Jahre sehe aber für mein alter entsprechenden noch gut gehalt 17-18 geschätzt ....

Und zwar lerne ich immer wieder bewusst Männer kebnen die um diesen drehen sind 30 ca 34...

Können männer in diesen alter eine 20 jährige wirkliche lieben lernen oder haben die es nur abgesehen auf Sex..???
Und ich spreche nur mönner an die wirklich in diesem alter sind ... denkt ihr oder Glaubt ihr ,,, ihr könntet euch in eine 20 jährig verschauen oder habt ihr die Ansicht sie nur des öfteren flach legen weil SIE SO ENG IST..??

leute mein Problem ist das ich gute erfahrungen gemacht habe mit männern in diesen alter natürlich epfinde ich die sehr Akt für mich aber irgenwas sagt mir immer wieder das die mir gut tuen ...aber ich habe große Angst wied er das ich mich verliebe und dann einfach weggeschmissen werde... wie eine die nie von Bedeutung war:

Ich lerne jetzt wieder ein Typen kennen der 34 ist und ich kann sagen ich fühle mich so sehr hingezogen das ich keine Augen habe für ndere Männer ... ich empfinde pure Leidenschaft dieser Art von Mann zieht mich so sehr an das es sein könnte das ich mich wieder verliebe nur die ngst verlassen zu werden weil ich sehr jung bin ist sehr groß.... ws meint ihr soll ich kontakt abbrechen ??! Oder soll ich es einfach laufen lassen sehen wie hin es führt denn für mich würde was ernstes nicht in frage kommen ... bei diesen alter und mit diesem alterunterschied. ...

ICH bin eine Frau die Klarheit braucht immer und immer wieder .... diese art von Männer liebe ich und ich bin mir sicher ich würde dafür sogar mein letztes hed raus geben .... ES ist mir sehr wert.,. Aber immer wieder stelle ich mir die frage ob es denjenigen gegenüber mir genau so geht ... oder ich lieber zurückhaltern und vorsichtig sein sollte ....

Weil sobald die mit mir Sex haben und merken jaaa ich bin ziemlich eng ...dann woken die nur sex haben mit mir... und übertreiben .... ICH will nicht missbraucht und verletzte zu werden für ds was ich bin und das was ich fühle... ES ist für mich leidschaft und liebe zu gleich ...aber ich weiss nicht was ich immer denken soll oder wie ich mich zu verhalten habe...

In diesem alter haben männer andere nicht. Und ich denke mal es ist schwer das sich so ein Mann in diesem alter sich verliebt und eine 20 jährige lieben lernt ....

Ach Leute hilft mir ich bin total verzweifelt aber stehe total auf solche Männer ich würde sogar ,mein letztes hemd geben um sowas kennenlern und für sich behalten zu können. ..

Aber ich bin mir leider sehr bewusst das diese art von Männern leider auch heiraten und Kinder bekommen wollen .... aber och versuche immer positiv zu denken den ein Mann in diesen lter lernt doch keine kennen die 20 ist und andere mischten hat als er ????
Oder ??


Ich würde für jede antwort sehr dankbar sein die mir weiter helfen könnte Bitte keine Gegenfragen und leite bzw Männer die in diesem alter sind ....

Vielen dank im voraus .... hilft mir ....

Mehr lesen

29. Januar 2016 um 16:15

Hahha
Wenn ich keine Erfahrung hätte mit männern dann würde die auch gar nicht angerannt kommen

Ich habe nur angst verlassen zu angst werden weil im diesen alter Männer andere Ansichten sind als eine die 20 ist und doch nur spass will

Natürlich bin ich erfahren sonst würde ich mir keine Gedanken machen das ich verlassen werrde oder weggeschmissen werde deine Argumentation kannst du gleich einpacken ich weiss nicht ws du damt jetzt bezwecken willst

Ich bilde mir gar nix ein ich bin in der Lage in eines Mannes sexuell mich hineinzubestimmen und glauben mir das kkappt die frage ist ob er sich dann auch verliebt und ich ihn dann halten kann für 1-2 Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2016 um 16:27

Dieses Posting ist so wirr,
dass mich ernsthaft der Verdacht beschleicht, es könnte sich hierbei um einen (durchaus gut gemachten) Fake-Beitrag handeln...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2016 um 16:30

Männer
wollen immer Sex. Deshalb lassen sie sich auf eine Frau ein und dann haben beide die Möglichkeit, sich zu verlieben und ein gemeinsames Leben zu führen. Wenn die Frau allerdings zu früh mit ihm ins Bett geht, hat sie möglicherweise ihre Chance vertan, den Typen überhaupt erstmal so richtig mit Haut und Haaren kennenzulernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2016 um 23:44

Die liebe Liebe und der Sex
Ich gehe jetzt mal zur Vereinfachung sehr stereotyp an die Sache heran. Natürlich gibt es Männer die nur das Eine wollen und natürlich gibt es auch die Männer, die die Frau fürs Leben finden wollen. Gehen wir jetzt aber mal davon aus, dass der Mann tatsächlich auf der Suche nach etwas Langfristigem ist. Lustigerweise haben du und dieser Mann das selbe "Problem". Der Altersunterschied. So sehr manche Frauen auf ältere Männer und ältere Männer auf jüngere Frauen stehen und die Konstellation dadurch perfekt scheint, so sehr muss man auch wissen, dass beiden klar ist (oder spätestens nachdem die Schmetterlinge im Bauch weg sind, klar wird), dass für eine richtige Beziehung dieser Altersunterschied zum Problem werden kann.

Aus Männersicht, kann eine junge Frau jederzeit feststellen, dass sich die beiden Partner unterschiedlichen Lebenslagen befinden und auch unterschiedliche Bedürfnisse haben (wie gesagt, alles sehr stereotyp). Er hat die wilden Jahre hinter sich, will eher eine Familie gründen, zu Hause sich vom anstrengenden Job erholen, kuscheln, mal heissen Sex haben, sie will eher in die Disco, sich mit Freunden treffen, etwas erleben.

Nun ist das "Risiko" für den Mann an der Sache dasjenige, dass er damit rechnen muss, dass die Liebe alleine irgendwann nicht mehr reicht und die Übereinstimmungen im Alltag nicht so gross sind, wie mit Gleichaltrigen. Sprich, auch wenn es überspitzt formuliert ist, der Kit zwischen den Personen, ist bei hohem Altersunterschied tendenziell weniger stark, als bei Gleichaltrigen. Natürlich heisst das nicht, dass es nicht funktionieren kann oder wird. Aber das kann natürlich dazu führen, dass sich Männer emotional nicht zu sehr in die Beziehung rein steigern und einfach das geniessen was da ist: Die sexuelle Anziehungskraft, gegenseitige Sympathie etc.

Nun kommt sicher vielen in den Kopf: "Aber das bin ich doch nicht." oder "Wenn ein Mann so denkt, ist er für mich gestorben." Faktisch wird eine Mehrheit nicht mit solchen Überlegungen an eine Beziehung rangehen. Aber sie kann im Hintergrund mitspielen, auch unbewusst, was bei einer Frau den Eindruck erwecken lassen kann, dass die Mehrheit nur Sex will. Da Männer im allgemeinen weniger bewusst berechnend sind als Frauen, ist es auch eher so, dass das unbewusste Verhaltensstrukturen sind, die aber eine grosse Wirkung haben können.

Natürlich gibt es auch immer die Männer, die sehr stark auf Spass haben aus sind, aber es gibt sicherlich ähnlich viele, die eine ernste Beziehung suchen. Aber das kann diesen Eindruck, Männer würden nur Sex wollen, erklären. Ich will damit nicht sagen, dass das der Erklärung letzter und einziger Schluss ist. Aber zumindest ein Erklärungsansatz aus meiner Sicht. Da grosse Altersunterschiede in einer Beziehung ganz natürlich ein höheres Zündstoffpotential beinhalten, müssen sie halt noch mehr auf einer guten und offenen Kommunikation beruhen. Das schützt aber dennoch nicht davor, ein mieses ... zu erwischen, dass deinen Wunsch nach einer längeren Beziehung mit Versprechen ausnutzt. Aber genauso kann sich auch der Mann nicht sicher sein, dass er die junge Frau über Jahre und Jahrzehnte binden kann. Daher auch meine Aussage, dass lustigerweise beide (unter diesem Gesichtspunkt), das selbe "Problem" haben.

Und der zweite einfachere Punkt: Männer trennen Sexualität und Liebe oft nicht so sehr, weil sie einfach nicht verstehen, wieso man das tun sollte. Das wiederum liegt auch stark im Zusammenhang mit der evolutionären Entwicklung der Psyche, die wiederum mit dem Kinder kriegen zusammen hängt. Aber das ist wieder ein anderes Thema. Für einen Mann sind also Sex und Liebe mehr eine Einheit als für Frauen. Das bedeutet nicht, dass ein Mann die beiden Sachen nicht als getrennte Dinge ansehen kann oder gar auf die Idee kämen, eine Frau auf Sexentzug zu setzen, um zu testen, ob sie ihn auch ohne genug liebt. Aber keine Regel ohen Ausnahme. Und natürlich liegt das auch am allgemeinen höheren sexuellen Verlangen.

Also ja, Männer wollen Sex, aber nicht zwingend nur Sex, sie trennen beides einfach weniger stark als Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Periode durch EllaOne verspätet
Von: fanney_12477036
neu
|
29. Januar 2016 um 20:30
Er hat kaum Interesse an Sex
Von: orinda_12845357
neu
|
29. Januar 2016 um 17:19
Diskussionen dieses Nutzers
Was ist richtige Liebe ...? was definiert ihr als Liebe .... gibt es falsch und richtig ???
Von: anonym200495
neu
|
28. Juni 2015 um 0:31
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook