Forum / Sex & Verhütung

Wirkung microgynon hilfe!

Letzte Nachricht: 24. November 2005 um 17:28
25.10.05 um 16:01

hallo ihr! ich habe microgynon 5 jahre genommen, hatte weder vorher noch jetzt wirkliche probleme, außer dass ich jetzt nicht mehr so viel hunger haber . Ich habe sie im april diesen jahres abgesetzt und möchte jetzt schwanger werden.

mein FA meinte, dass es noch ein jahr dauert, bis die pille nicht mehr wirkt. weiß jemand wie lange so etwas dauern kann, bzw. hat jemand einen link für mich wo ich diese pille und die wirksamkeit finde?

freu mich auf eure antworten.

liebe grüße

Mehr lesen

25.10.05 um 20:43

Unterschiedlich!
Das ist bei jeder Frau anders. Du wirst nirgends eine Liste finden, in der steht, welche Pille, wie lange nachwirkt.
Ich habe die Mic auch am Ende genommen und habe kaum Nachwirkungen, weil ich die Pille abgesetzt habe. Habe seit Anfang an, einen normalen Zyklus mit Eisprung. Einpaar Pickel sind hinzugekommen, aber nichts tragisches. Meine Periode ist viel kürzer und leichter inzwischen (bin jetzt im 5.Zyklus ohne Pille).

LG

Gefällt mir

17.11.05 um 11:54

Microgynon
Hallöchen,
ich hab die Microgynon auch ca sechs Jahre genommen bevor ich schwanger werden wollte.Bei mir hat es 14 Monate gedauert, bis ich den positiven Test in der Hand hielt.
Allerdings ich es auch oft der Kopf, der einen blockiert. Ich weiß nicht, ob es an der Pille gelegen hat oder an der Tatsache, daß man unbedingt jetzt schwanger werden will. Bei meiner zweiten Tochter hab ich die Pille dann nämlich gerade 4 Wochen abgesetzt und stand kurz vor nem Wohnungswechsel. Wir hatten uns vorgestellt, daß wir nach dem Umzug wieder richtig loslegen, da war ich auch schon schwanger.
Mach Dich nicht verrückt, auch wenns schwer fällt.Sost hast Du hinterher keine Lust mehr aufs"Proben" und das ist echt doof.
Liebe Grüße und Daumen gedrückt!!!!!
LG Nici

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

24.11.05 um 17:28

Microgynon
Hallo,
habe 10 Jahre die Microgynon genommen. Damals im September abgesetzt, und im März schwanger geworden. Heute ist mein Sohn 9 und ich 42 Jahre. Also erst spät Familienzuwachs bekommen. Ein Tip. Nicht immer an Schwangerschaft denken, dann klappt es auch. Aber das die Pille noch wirken sollte, so ein Quatsch. Nach Ende der Pilleneinnahme ist sofort die Wirkung aufgehoben. Warum sollten man denn sonst zusätzlich verhüten, wenn man mal eine einzige Pille vergessen hat.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

Gruss
Iris

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers