Forum / Sex & Verhütung

Wirkung der Pille - ausreichend Schutz?

Letzte Nachricht: 18. Februar 2010 um 9:51
17.02.10 um 14:08

Hallo zusammen,

habe mal eine Frage:

Ich hatte letzte Woche eine Magen-Darm-Grippe. Hatte auch an einem Tag Durchfall und musste erbrechen. Am Abend habe ich dann ein Immodium Akut eingenommen und wenig später die Pille. Ich musste danach weder erbrechen, noch hatte ich Durchfall.

Inzwischen habe ich auch wieder 7 Pillen korrekt eingenommen. Ab Donnerstag beginnt meine Pillenpause. Hat die geschwächte Darmflora durch die Erkrankung Auswirkungen auf die Entfaltung der Wirkstoffe der Pille? Oder wirklich nur, wenn ich innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme Durchfall habe und/oder erbrechen muss?

Mich würde interessieren, ob ich jetzt in der Pause ausreichend geschützt bin.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

Mehr lesen

17.02.10 um 14:11

Hallo ..
.. wenn du keine Antibiotika eingenommen hast, nicht direkt nach der Pilleneinnahme Durchfall hattest oder Erbrechen musstest und du keine Medikamente benutzt hast, die die Wirkung der Pille außer Kraft setzen bist du ausreichend geschützt !

Gefällt mir

17.02.10 um 15:39

...
Vielen Dank für die Antwort

Es geht primär aber gar nicht um die wechselwirkungen. Da hab ich die Packungsbeilagen genau gelesen.

Ich hab in diversen Foren nur gelesen, dass eine allgemein geschwächte Darmflora die Aufnahme der Pille bzw. deren Wirkstoffe beeinträchtigen kann. Und ich würde gerne wissen, ob es sich dabei nur um die berühmten vier Stunden handelt, oder auch allgemein während einer Magen-Darm-Grippe?

Die vielen verschiedenen Aussagen im Internet zu diesem verunsichern mich etwas.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

17.02.10 um 18:14
In Antwort auf

Hallo ..
.. wenn du keine Antibiotika eingenommen hast, nicht direkt nach der Pilleneinnahme Durchfall hattest oder Erbrechen musstest und du keine Medikamente benutzt hast, die die Wirkung der Pille außer Kraft setzen bist du ausreichend geschützt !

^^
ich würde auch sagen das der schutz noch besteht

aber wenn dir unsicher bist kannst ja noch eine woche dranhängen und dann erst in die pause gehen schaden tuts nicht

Gefällt mir

18.02.10 um 9:51

Danke
Hallo Gynnie

Vielen Dank für deine Antwort! Was würdest du an meiner Stelle machen? - Zusätzlich noch während der Pause mit Kondom verhüten, oder eine zweite Packung beginnen und um weitere 7 Tage verlängern, oder mich darauf verlassen, dass der Schutz gegeben ist, weil ich die Pille erst NACH dem Ebrechen und Durchfall genommen habe.

Für Ratschläge bin ich sehr dankbar!

Liebe Grüße

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers