Home / Forum / Sex & Verhütung / Wir wünschen uns zweiten Mann dazu

Wir wünschen uns zweiten Mann dazu

13. Juli 2018 um 2:10

Hallo seit geraumer Zeit wünschen wir uns einen zweiten Mann punktuell für sex in unserer Beziehung.mein Mann möchte mir z.b.mal zusehen wenn ich einen anderen habe. er hat glaube ich cuckold Tendenzen,  sagt es aber nicht. Wir tragen den Gedanken schon seit etwa einem Jahr mit uns herum.
Angst haben wir jedoch, dass es unserer Ehe schadet. 
Wer nennt uns Vor-  und Nachteile bitte. 
habt ihr Erfahrung? 

Grüße 
annalena 

Mehr lesen

13. Juli 2018 um 6:45

Hallo Annalena,

wir haben da einige Erfahrung mit, da können wir uns gerne austauschen....
Ich schreib dir mal eine pn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2018 um 18:11

Wir haben ähnliche Fantasien und haben sie vor gut drei Jahren zum ersten Mal umgesetzt. Geplant war eigentlich MFF, aber aus Mangel an Frauen wurde dann ein MMF draus. Das erste Mal ist spannend, denn erst dann weiß man wirklich, ob nicht doch die Eifersucht zuschlägt.

Seit dem haben wir ab und zu Dreier oder Vierer und gehen auch gerne mal in einen Swingerclub. Wir haben beide das Gefühl, dass es uns enger zusammengeschweißt und unser Leben bereichert hat, und das ist auch bei vielen unserer Swingerfreunde so. 

Ich glaube, es kann funktionieren, wenn beide gemeinsam etwas Neues ausprobieren wollen. Wenn einer oder beide hoffen, dadurch etwas zu finden, was in der Beziehung fehlt, könnte es problematisch werden. Wir immer ist Offenheit und Ehrlichkeit das oberste Gebot.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2018 um 19:21
In Antwort auf whitesocks10

Hallo seit geraumer Zeit wünschen wir uns einen zweiten Mann punktuell für sex in unserer Beziehung.mein Mann möchte mir z.b.mal zusehen wenn ich einen anderen habe. er hat glaube ich cuckold Tendenzen,  sagt es aber nicht. Wir tragen den Gedanken schon seit etwa einem Jahr mit uns herum.
Angst haben wir jedoch, dass es unserer Ehe schadet. 
Wer nennt uns Vor-  und Nachteile bitte. 
habt ihr Erfahrung? 

Grüße 
annalena 

Wolltet ihr nicht ein Baby machen? Irgendwie blicke ich bei dir nicht mehr durch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2018 um 20:20

Geht doch mal in einen Swinger-Club. Da könnt ihr es sehen, Leute nach ihren Erfahrungen fragen (und ehrlichere Antworten erhalten als manchmal hier) und je nach Lust selber probieren.

Grau ist alle Theorie - probieren geht über studieren. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2018 um 8:23

War bei mir anders meine Frau wünschte sich eine zweite Frau dazu .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2018 um 11:07

Ich, als Mann würde sehr gern auch mal die Frau eines anderen Paares glücklich machen und gern dabei sehen wie er zuschaut. Bin aus Erfurt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2018 um 11:33
In Antwort auf voeslauer2

War bei mir anders meine Frau wünschte sich eine zweite Frau dazu .....

Das war eigentlich auch unser Wunsch, allerdings sind Solo-Damen für FFM nicht so einfach zu finden. Hat ne Weile gedauert, und die Zeit bis dahin haben wir uns mit MMF & Paarsex vertrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2018 um 17:41

Leute, versucht doch mal einen Swinger Besuch. 
Da bekommt ihr das was ihr sucht. 
Wir machen das seit Jahren. 
Hin gehen, Pärchen sehen was gefällt. Natürlich auch der Gegenseite. Und ab gehts MMF. FFM.
Und so weiter. 
Unserer nach über 12 Jahren bestehenden Ehe hat das und bringt das einen Mega Pepp. 
Wir breuen nur das wir nicht schon eher damit angefangen haben. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2018 um 16:14
In Antwort auf whitesocks10

Hallo seit geraumer Zeit wünschen wir uns einen zweiten Mann punktuell für sex in unserer Beziehung.mein Mann möchte mir z.b.mal zusehen wenn ich einen anderen habe. er hat glaube ich cuckold Tendenzen,  sagt es aber nicht. Wir tragen den Gedanken schon seit etwa einem Jahr mit uns herum.
Angst haben wir jedoch, dass es unserer Ehe schadet. 
Wer nennt uns Vor-  und Nachteile bitte. 
habt ihr Erfahrung? 

Grüße 
annalena 

Wer suchet der findet. Es düfte kein Problem sein Männer zu finden die sich da anbieten. Aber das Problem ist jemanden zu finden der auch beiden Partnern passt.

Schaden kann es einer guten Beziehung normal nicht, wenn beide diesen Wunsch haben und nicht einer nur für den anderen mitmacht.

viel Glück.

(ich kanns echt empfehlen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2018 um 7:13

Wir probieren das gerade aus. Vorbedingung für mich war, daß es kein enger Bekannter ist und ich mich trotzdem mit ihm verstehe. Zuschauen war erst einmal nicht geplant, es ist aber auch zu einem Dreier gekommen. Es bringt schon Probleme, die nicht nur mit der Eifersucht zu tun haben, sondern auch ganz einfach mit Vertrauen. Mittlerweile hat sie von einem Liebhaber zu einem Anderen gewechselt, was ich als Vertrauensbruch ansehe, sie aber im Rahmen der Vereinbarung sieht. Das alles sollte man vorher genau besprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2018 um 9:28
In Antwort auf antonrr

Wir probieren das gerade aus. Vorbedingung für mich war, daß es kein enger Bekannter ist und ich mich trotzdem mit ihm verstehe. Zuschauen war erst einmal nicht geplant, es ist aber auch zu einem Dreier gekommen. Es bringt schon Probleme, die nicht nur mit der Eifersucht zu tun haben, sondern auch ganz einfach mit Vertrauen. Mittlerweile hat sie von einem Liebhaber zu einem Anderen gewechselt, was ich als Vertrauensbruch ansehe, sie aber im Rahmen der Vereinbarung sieht. Das alles sollte man vorher genau besprechen.

Dann liegt der Fall bei Dir aber auch anders. Im Thread geht es um einen zweiten Mann und ums Zusehen. Bei Dir scheint es so zu sein, dass Deine Partnerin sich ohne Dein Beisein mit anderen Männern trifft. Das ist eine offene Beziehung, vielleicht Polyamor, aber kein "zweiter Mann" in dem Sinne, wie es hier gemeint ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2018 um 10:58

Ich finde, dafür ist außer Swinger Club auch Urlaub optimal.

Im Urlaub lernt man fremde Leute kennen, die man nie wieder trifft. Man kann sich täglich sehen und kennenlernen oder sich aus dem Weg gehen - kein Problem. Also unverbindlich und von vornherein auf begrenzte Zeit angelegt. Habe da schon so einige Erfahrungen gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 1:18
In Antwort auf whitesocks10

Hallo seit geraumer Zeit wünschen wir uns einen zweiten Mann punktuell für sex in unserer Beziehung.mein Mann möchte mir z.b.mal zusehen wenn ich einen anderen habe. er hat glaube ich cuckold Tendenzen,  sagt es aber nicht. Wir tragen den Gedanken schon seit etwa einem Jahr mit uns herum.
Angst haben wir jedoch, dass es unserer Ehe schadet. 
Wer nennt uns Vor-  und Nachteile bitte. 
habt ihr Erfahrung? 

Grüße 
annalena 

Die habe ich auch, mit Recht. Meine Frau, 25x6 am Anschlag drin Sie: "hau ihn richtig rein, mach mich fertig". Und dann ich mit meinem 15x4,5 Schlaffi. Währe das nicht mehr als eigennützig und lieblos, wenn ich ihr guten Sex verweigern würde???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2018 um 16:30

Manches stellt man sich vorher anders vor als es sich dann auswirkt. Uns z.B. ist das viel zu riskant, dass es unserer kostbaren Beziehung mehr schadet als die kurzfristige Lust uns bringt, und wir würden das auf keinen Fall machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2018 um 15:20
In Antwort auf whitesocks10

Hallo seit geraumer Zeit wünschen wir uns einen zweiten Mann punktuell für sex in unserer Beziehung.mein Mann möchte mir z.b.mal zusehen wenn ich einen anderen habe. er hat glaube ich cuckold Tendenzen,  sagt es aber nicht. Wir tragen den Gedanken schon seit etwa einem Jahr mit uns herum.
Angst haben wir jedoch, dass es unserer Ehe schadet. 
Wer nennt uns Vor-  und Nachteile bitte. 
habt ihr Erfahrung? 

Grüße 
annalena 

Und? Schon fündig geworden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2018 um 21:59
In Antwort auf femmefatal153

Wer suchet der findet. Es düfte kein Problem sein Männer zu finden die sich da anbieten. Aber das Problem ist jemanden zu finden der auch beiden Partnern passt.

Schaden kann es einer guten Beziehung normal nicht, wenn beide diesen Wunsch haben und nicht einer nur für den anderen mitmacht.

viel Glück.

(ich kanns echt empfehlen)

Es melden sich viele Männer, .... die nicht lesen geschweige schreiben können.
Und das aus der geringen Auswahl an mehr als 20X6 mit Stehvermögen und dem Willen nach einer festen Dreierbeziehung mit der vollen Verantwortung für die sexuelle Befriedigung meiner Ehefrau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gebt mir Perverse Aufgaben
Von: red.cucumber
neu
26. August 2018 um 20:26
Schwester Ihr Ex benutzt mich
Von: biene92
neu
26. August 2018 um 18:34
Meine Exen waren/sind schlampen
Von: bifamfkk83
neu
26. August 2018 um 9:24
Ich mehr Lust als er
Von: laura86
neu
26. August 2018 um 4:05
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram