Home / Forum / Sex & Verhütung / Wieso der riesen unterschied in punkto Libido bei mann und frau?

Wieso der riesen unterschied in punkto Libido bei mann und frau?

24. Januar 2006 um 2:27

also ich will damit nicht erfragen warum der sexuelle apettit bei wem größer ist, denn es gibt definitv frauen die mehr wollen als ihere kerle und umgekehrt ja sowieso (hallo klischee)

Es ist ja nunmal so, dass die gesellschaft das nun einigermaßen akzeptiert hat das Frau nicht so oft will wie so mancher mann es gerne hätte, das sind ja schon standard floskel, du schatz ich hab migräne, heute nicht :P
ok ich verlang auch nicht dass sie immer will wenn ich es will, ist mir schon klar dass sowas unmöglich ist und das lassen wir mal so stehn.

Aaaaber, wenn ein Mann mal nicht so oft will wie frau es tut, oder wie ich hier bereits gelesen habe, nur 2 mal inner woche sex. uhh ähhh *rumbörgel*


Hallo leute, wacht auf, sowas gibtz auch!? unser denkzentrum sitzt tatsächlich nicht in der hose jaha....es gibt zugegeben viele männer die ihren trieb nicht unter kontrolle haben, aber auch ne menge die ihn kontrollieren können klaro!? und da kanns nunmal vorkommen dass mann nicht so oft will wie frau es gerne hätte!
aber das scheint keine frau zu akzeptieren, für sie heisst es sofort immer...er liebt mich nicht mehr!!!...er findet mich nicht mehr attraktiv genug!!!....hat er vielleicht eine andere und betrügt er mich???


ohje, wenn ich das hier immer wieder lesen muss, dieses gequälte weibliche gewissen weil ihr mann wider erwartung kein sexbesessenes monster ist....dann weiss ich wirklich nicht ob ich schmunzeln soll, oder mir vor fassunglosigkeit die stirn runzeln soll

24. Januar 2006 um 6:54

Liegt oft an den Hormonen
Frauen verhüten meistens hormonell und dies kann die Sexlust (oft auch erst nach Jahren) unterdrücken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2006 um 10:46

Viele frauen
kommen nicht so leicht zum orgasmus, und wenn, dann ist es mit viel konzentration verbunden. und dann ist der orgasmus vielleicht auch nicht so intensiv. männer wollen immer, weil sie immer einen orgasmus haben. das ist bei ihnen selbstverständlich. ich sag oft zu meinem mann, wenn ich so leich kommen würd wie du, dann würd ich auch jeden tag 3 mal sex habe wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2006 um 19:04

Relativ
>>wieso ich noch nie einem Mann begegnet bin, dessen Sextrieb kleiner war als meiner....<<

Wird wohl daran liegen, daß dein Verlangen eher schwach ausgeprägt ist.
Gruß, neM1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2006 um 19:20
In Antwort auf fiera_12450955

Viele frauen
kommen nicht so leicht zum orgasmus, und wenn, dann ist es mit viel konzentration verbunden. und dann ist der orgasmus vielleicht auch nicht so intensiv. männer wollen immer, weil sie immer einen orgasmus haben. das ist bei ihnen selbstverständlich. ich sag oft zu meinem mann, wenn ich so leich kommen würd wie du, dann würd ich auch jeden tag 3 mal sex habe wollen.

Also ich hatte bisher keine probleme die damen zum kommen zu bringen^-^
ok waren bisher auch nur 6 stück die ich hatte, beim gv war es durchaus machnmal sehr aufwendig wenn ich ihr nicht den kitzler stimuliert habe...aber mit verlaub, mit der kombination sie mit einem vibrator zu verwöhnen und dabei ihr kitzler oral zu stimulieren hatte ich wirklich nie auch nur ansatzweise probleme ihren höhepunkt zu steuern.... kann es nciht nur doch daran liegen dass viele männer es einfach nicht raffen mit dem weiblichen körper richtig um zu gehn?
ich hab z.b. noch nie eine lesbin sagen hören ich kriege kaum oder garnicht orgasmen beim sex ^-^

also vielleicht muss ich echt nur noch weiter rumkommen und mehr erfahrung sammeln, aber bisher hat mich meine erfahrung zu der überzeugung geführt, wenn mans richtig macht, kann man jeden mann und jede frau zum orgasmus führen

ps: gab bishern ur 2 damen die mich beim GV zum kommen bringen konnte, ist also auch nicht immer so leicht für die männer aber blowjob klappt immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2006 um 20:52

Ich beweise es gerne jeder dame sich sich meine partnerin nennen darf
aber den vibrator musste schon selber mit bringen :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2006 um 20:54
In Antwort auf vmt_11908224

Ich beweise es gerne jeder dame sich sich meine partnerin nennen darf
aber den vibrator musste schon selber mit bringen :P

Achja das GV alleine nicht reicht is mir schon klar ne^^
hatte nur eine bisher die dabei kommen konnte ohne dass ich oder sie ihren kitzler auch nur anrührt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen