Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie zeige ich ihm mein Interesse?

Wie zeige ich ihm mein Interesse?

18. Juni um 10:40 Letzte Antwort: 18. Juni um 11:44

Hallo, ich habe mal wieder ein neues Problem und war gestern echt ein bisschen am verzweifeln deshalb.
 
Ich habe einen Arbeitskollegen, den ich wirklich richtig heiß finde und das schon seit 2 Jahren (da habe ich angefangen zu arbeiten). Er ist 23 (bald aber 24), mein indirekter Vorgesetzter, also Schichtleiter und teils Manager, studiert, ist seit ca 2 Monaten Single und wir verstehen uns schon immer sehr gut. Davor hatte er eine langjährige Freundin. 
Wir haben über Snapchat und Instagram Kontakt und schreiben ein paar mal in der Woche. Das waren dann erstmal die groben Fakten. 
 
Er zeigt mir seit ein paar Wochen deutlich, dass er Interesse an mir hat. Er hat schon immer viele Späße gemacht, allerdings haben sich diese gehäuft, dazu kommt dass er sehr 'touchy' geworden ist, er hält sich wenn möglich oft in meiner Nähe auf und neckt mich, gibt mir Spitznamen und fragt was in meinem Leben so abgeht, etc. 
Außerdem hat er mich mal gefragt, ob ich mir schon einmal etwas mit ihm vorgestellt habe, ich antwortete nein (stimmt nicht), da mir das ein bisschen unangenehm war. 
Er hat mir ins Gesicht gesagt, dass er mich heiß findet und Sex mit mir haben würde, ich das ja aber nicht will (ich habe ihm leider oft das Gefühl gegeben es nicht zu wollen+er denkt ich will nichts von ihm). Ein paar Mal fragte er mich nämlich schon, ob ich Zeit hätte, ob ich mit an Strand möchte und so und er meinte dass man ja auf mein frisch bestandenes Abi anstoßen müsse, allerdings konnte ich nie. 
Daher möchte ich jetzt mehr daran arbeiten ihm das Gefühl das er mir gibt zurückzugeben, denn bei Sex mit ihm wär ich natürlich dabei.  
Problem dabei ist: Er arbeitet nicht mehr in meiner Filiale, sondern musste wechseln und ich weiß nicht für wie lange, daher ist es schwerer geworden ihm dies klar zu machen. 
 
Gestern fragte ich ihn daher, ob er Lust hätte sich am Hafen zu treffen, er fragte 'wann denn?', ich antwortete eine ungefähre Uhrzeit und ab da gab es keine Antwort mehr... 
Kp was das zu bedeuten hat, vielleicht hat er auch gearbeitet, ich hab nicht nachgefragt, da ich nicht nerven wollte. 
 
Habt ihr vielleicht Tipps, wie ich mein Interesse klarer zeigen könnte? 
Danke im Voraus. 
 

Mehr lesen

18. Juni um 11:44
In Antwort auf manniiiishd

Hallo, ich habe mal wieder ein neues Problem und war gestern echt ein bisschen am verzweifeln deshalb.
 
Ich habe einen Arbeitskollegen, den ich wirklich richtig heiß finde und das schon seit 2 Jahren (da habe ich angefangen zu arbeiten). Er ist 23 (bald aber 24), mein indirekter Vorgesetzter, also Schichtleiter und teils Manager, studiert, ist seit ca 2 Monaten Single und wir verstehen uns schon immer sehr gut. Davor hatte er eine langjährige Freundin. 
Wir haben über Snapchat und Instagram Kontakt und schreiben ein paar mal in der Woche. Das waren dann erstmal die groben Fakten. 
 
Er zeigt mir seit ein paar Wochen deutlich, dass er Interesse an mir hat. Er hat schon immer viele Späße gemacht, allerdings haben sich diese gehäuft, dazu kommt dass er sehr 'touchy' geworden ist, er hält sich wenn möglich oft in meiner Nähe auf und neckt mich, gibt mir Spitznamen und fragt was in meinem Leben so abgeht, etc. 
Außerdem hat er mich mal gefragt, ob ich mir schon einmal etwas mit ihm vorgestellt habe, ich antwortete nein (stimmt nicht), da mir das ein bisschen unangenehm war. 
Er hat mir ins Gesicht gesagt, dass er mich heiß findet und Sex mit mir haben würde, ich das ja aber nicht will (ich habe ihm leider oft das Gefühl gegeben es nicht zu wollen+er denkt ich will nichts von ihm). Ein paar Mal fragte er mich nämlich schon, ob ich Zeit hätte, ob ich mit an Strand möchte und so und er meinte dass man ja auf mein frisch bestandenes Abi anstoßen müsse, allerdings konnte ich nie. 
Daher möchte ich jetzt mehr daran arbeiten ihm das Gefühl das er mir gibt zurückzugeben, denn bei Sex mit ihm wär ich natürlich dabei.  
Problem dabei ist: Er arbeitet nicht mehr in meiner Filiale, sondern musste wechseln und ich weiß nicht für wie lange, daher ist es schwerer geworden ihm dies klar zu machen. 
 
Gestern fragte ich ihn daher, ob er Lust hätte sich am Hafen zu treffen, er fragte 'wann denn?', ich antwortete eine ungefähre Uhrzeit und ab da gab es keine Antwort mehr... 
Kp was das zu bedeuten hat, vielleicht hat er auch gearbeitet, ich hab nicht nachgefragt, da ich nicht nerven wollte. 
 
Habt ihr vielleicht Tipps, wie ich mein Interesse klarer zeigen könnte? 
Danke im Voraus. 
 

Noch klarer?

Wenn er sich nicht mehr meldet, liest sich das so, als ob er kein "richtiges" Interesse hat, sonder nur gucken will, was möglich ist.

Wenn du dich auf die vielen Annäherungen hin mit ihm treffen willst, ist das doch schon sehr deutlich, oder? Und wenn er das unkommentiert lässt...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club