Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie würdest ihr euch verhalten?

Wie würdest ihr euch verhalten?

23. Juli um 12:44

Hallo, seit einem Monat bin ich(26) in einer neueren Beziehung er (29). Bisher läuft auch alles gut nur ist es noch nicht zum Sex gekommen. Es ist bisher dreimal so gewesen das er mich zielstrebig ins Schlafzimmer gezerrt hat und er sich jedesmal auf mich fdraufschmeißt und minutenlang bis zu einer stunde einfach nur küsst. Wenn ich dann versuche ihm näher zu kommen oder etwas auszuziehen blockt er ab. Er hingegen zieht mich aus und darf mich überall küssen. Beim letzten Mal war ich dann so verletzt das ich nach Hause gefahren bin. Ich meine jedesmal wird man als Frau scharf gemacht, darf ihm aber nicht zu Nahe kommen und außer Küsse passiert dann einfach nichts. Und nach über einer Stunde „warten“ ist die Lust halt auch nicht mehr da. Nach dem Vorfall haben wir uns zusammengesetzt und gesprochen weil ich der Meinung bin das eine Beziehung nicht funktionieren kann wenn es am Thema Sex scheitert. Er meinte daraufhin das er einfach unsicher war und mich nicht einfach nackt überrumpeln wollte. Aber wenn ich ihn auch nicht ausziehen darf? Ich habe einfach Angst der er immer unsicherer wird und das es noch verkrampfter wird als es jetzt eh schon ist? Hat jemand schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ein anderer Punkt ist das er mich mehrfach gefragt hat ob ich die Pille nehme. Und ich ihm versichert habe das ich diese schon seit Jahren durchnehme. Nur möchte er trotz Pille immer ein Kondom nehmen. Was ich am Anfang auch nicht schlecht reden will, weil ich das sehr Veantwortungsbewusst finde. Aber wenn man eine langjährige Partnerschaft hat nimmt er wohl trotzdem ein Kondom um vor Geschlechtskrankheiten geschützt zu sein so sagt er.
Da stellt sich mir nur die Frage warum Frau sich dann mit Hormonen zuzumuten soll? 
Bisher habe ich auch noch keinen Partner gehabt der immer nur Sex mit Kondom wollte.
Ich persönlich finde es ohne auch deutlich schöner.

LG

23. Juli um 13:48

Hast du schonmal drüber nachgedacht, fas er evtl. Krank sein könnt. Und deswegen immer ein Kondom benutztn will. 
vielleicht will er dir es nur nicht sagen. Aus angst oder scharm Gefühl. 
Weil klingt alles schon sehr dubios!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 14:14
In Antwort auf lisalu2

Hallo, seit einem Monat bin ich(26) in einer neueren Beziehung er (29). Bisher läuft auch alles gut nur ist es noch nicht zum Sex gekommen. Es ist bisher dreimal so gewesen das er mich zielstrebig ins Schlafzimmer gezerrt hat und er sich jedesmal auf mich fdraufschmeißt und minutenlang bis zu einer stunde einfach nur küsst. Wenn ich dann versuche ihm näher zu kommen oder etwas auszuziehen blockt er ab. Er hingegen zieht mich aus und darf mich überall küssen. Beim letzten Mal war ich dann so verletzt das ich nach Hause gefahren bin. Ich meine jedesmal wird man als Frau scharf gemacht, darf ihm aber nicht zu Nahe kommen und außer Küsse passiert dann einfach nichts. Und nach über einer Stunde „warten“ ist die Lust halt auch nicht mehr da. Nach dem Vorfall haben wir uns zusammengesetzt und gesprochen weil ich der Meinung bin das eine Beziehung nicht funktionieren kann wenn es am Thema Sex scheitert. Er meinte daraufhin das er einfach unsicher war und mich nicht einfach nackt überrumpeln wollte. Aber wenn ich ihn auch nicht ausziehen darf? Ich habe einfach Angst der er immer unsicherer wird und das es noch verkrampfter wird als es jetzt eh schon ist? Hat jemand schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ein anderer Punkt ist das er mich mehrfach gefragt hat ob ich die Pille nehme. Und ich ihm versichert habe das ich diese schon seit Jahren durchnehme. Nur möchte er trotz Pille immer ein Kondom nehmen. Was ich am Anfang auch nicht schlecht reden will, weil ich das sehr Veantwortungsbewusst finde. Aber wenn man eine langjährige Partnerschaft hat nimmt er wohl trotzdem ein Kondom um vor Geschlechtskrankheiten geschützt zu sein so sagt er.
Da stellt sich mir nur die Frage warum Frau sich dann mit Hormonen zuzumuten soll? 
Bisher habe ich auch noch keinen Partner gehabt der immer nur Sex mit Kondom wollte.
Ich persönlich finde es ohne auch deutlich schöner.

LG

Also um ehrlich zu sein finde ich es schon sehr komisch wenn man grad einmal einen Monat mit einem neuen Partner zusammen ist, also sehr verliebt, und nch keinen Sex hatte... Ich würde ihn direkt darauf ansprechen. Was sagt er dazu?

LG
Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram