Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie wirkt pille bei durchfall????

Wie wirkt pille bei durchfall????

8. März 2011 um 12:21

hallo

ich habe mal eine blöde frage, bin sehr verwirrt wegen den vielen verschiedenen antworten.

ich nehme meine pille immer um 18 uhr.also am freitag abend hatte ich gv mit meinem freund.pille wie gewohnt um 18 uhr genommen.samstag mittag bekam ich durchfall.also so richtig..um 18 uhr nahm ich wieder die pille aber nachdem der durchfall weiterging nahm ich sie nochmal.aber nachdem keine wirklich lange drinen blieb, nahm ich sie öfter.schaden tuts ja nicht.also hat ja an dem tag rein theoretisch keine gewirkt.in der früh um 4 musste ich mal wieder und nahm danach nochmal eine pille.war ja noch innerhalb der 12 stunden.das nächste mal musste ich erst vormittag so gegen 10 uhr wieder.nachdem das dann ja ca 6 stunden waren müsste sie doch meines wissens nach gewirkt haben oder lieg ich da falsch??am sonntag nahm ich sie wieder um 18 uhr.am samstag war das die 25. pille also die 4. woche da ich verlängerte.dann dürfte doch eigentlich nix passiert sein oder?
hoffe es kann mir jemand weiterhelfen

8. März 2011 um 15:13

???
Wie oft hast du die Pille insgesamt denn am WE genommen? Wenn du schreibst "öfter" - dann musst du ja mind. 4 Pillen genommen haben?!

Solang die Pille innerhalb der 4 h im Körper bleibt ist keine Nachnahme notwendig. INNERHALB der 4-Stunden Frist, ist eine Nachnahme der Pille erst vorgesehen, wenn du nacheinander 3 x dünnflüssigen, wirklich fast Wasser-konsitenten Stuhl hast. Hattest du den? Die Pille gelangt ja nicht sofort in den Darm und wird ausgeschieden ... Schau in deine Packungsbeilage, da steht das alles noch einmal gesondert drin.

Ebenfalls solltest du überlegen in welcher Einnahmewoche du bist. Solltest du dich in der 3. befinden ist über eine vorzeitige Pause denkbar - solang du 14 Pillen korrekt eingenommen hast kannst du sorglos eher in die Pause gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 15:34
In Antwort auf clea_12185695

???
Wie oft hast du die Pille insgesamt denn am WE genommen? Wenn du schreibst "öfter" - dann musst du ja mind. 4 Pillen genommen haben?!

Solang die Pille innerhalb der 4 h im Körper bleibt ist keine Nachnahme notwendig. INNERHALB der 4-Stunden Frist, ist eine Nachnahme der Pille erst vorgesehen, wenn du nacheinander 3 x dünnflüssigen, wirklich fast Wasser-konsitenten Stuhl hast. Hattest du den? Die Pille gelangt ja nicht sofort in den Darm und wird ausgeschieden ... Schau in deine Packungsbeilage, da steht das alles noch einmal gesondert drin.

Ebenfalls solltest du überlegen in welcher Einnahmewoche du bist. Solltest du dich in der 3. befinden ist über eine vorzeitige Pause denkbar - solang du 14 Pillen korrekt eingenommen hast kannst du sorglos eher in die Pause gehen.

Re ???
also freitag ganz normal eine.und am samstag wo ich durchfall hatte auch erst zu der uhrzeit zu der ich sie immer nimm also um 18 uhr eine, aber nachdem ich in der zeit zwischen 18 uhr und 4 uhr in der früh mindestens noch 3 mal musste..hab nicht mitgezählt aber ich denke des es drei pillen waren.die letzte auf jeden fall um 4 uhr in der früh und die war ja ca 6 stunden in meinem körper bis der duchfall wieder anfing.ja war sehr dünnflüssig.normalerweise nehme ich die pille immer nur einen monat, also ganz normal 3 wochen dann pause, nur dieses mal wollte ich verlängern weil ich übers wochenende weggefahren bin.also war das in der 4. woche die 25.pille.davor hab ich alle ohne eine zu vergessen regelmäßig eingenommen. hoffe ich hab das jetzt verständlich geschrieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 15:40
In Antwort auf vivyan_11963186

Re ???
also freitag ganz normal eine.und am samstag wo ich durchfall hatte auch erst zu der uhrzeit zu der ich sie immer nimm also um 18 uhr eine, aber nachdem ich in der zeit zwischen 18 uhr und 4 uhr in der früh mindestens noch 3 mal musste..hab nicht mitgezählt aber ich denke des es drei pillen waren.die letzte auf jeden fall um 4 uhr in der früh und die war ja ca 6 stunden in meinem körper bis der duchfall wieder anfing.ja war sehr dünnflüssig.normalerweise nehme ich die pille immer nur einen monat, also ganz normal 3 wochen dann pause, nur dieses mal wollte ich verlängern weil ich übers wochenende weggefahren bin.also war das in der 4. woche die 25.pille.davor hab ich alle ohne eine zu vergessen regelmäßig eingenommen. hoffe ich hab das jetzt verständlich geschrieben?

*hust*
tschuldige, aber du hast SECHS Pillen NACHgenommen? Im Regelfall sollte eine reichen - der Körper absorbiert die kleine Pille innerhalb von 4 h AUCH bei Durchfall. und da du zwischen 18 und 4 uhr - das sind summasummarum 10 Stunden (!!) immer nur mal wieder Durchfall hattest, hätte ich ledliglich EINE am Morgen des Sonntags nachgenommen ...

Das du verlängert hast - ok, dann nimmst du den Blister noch zu Ende und gehst dann in die reguläre Pause.

Und das nächste mal bitte erst nachnehmen wenn du sich dein Magen beruhigt hat, ggf. kurz vor dem Schlafen gehen und deine letzte Mahlzeit ein wenig her ist ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 15:43
In Antwort auf clea_12185695

???
Wie oft hast du die Pille insgesamt denn am WE genommen? Wenn du schreibst "öfter" - dann musst du ja mind. 4 Pillen genommen haben?!

Solang die Pille innerhalb der 4 h im Körper bleibt ist keine Nachnahme notwendig. INNERHALB der 4-Stunden Frist, ist eine Nachnahme der Pille erst vorgesehen, wenn du nacheinander 3 x dünnflüssigen, wirklich fast Wasser-konsitenten Stuhl hast. Hattest du den? Die Pille gelangt ja nicht sofort in den Darm und wird ausgeschieden ... Schau in deine Packungsbeilage, da steht das alles noch einmal gesondert drin.

Ebenfalls solltest du überlegen in welcher Einnahmewoche du bist. Solltest du dich in der 3. befinden ist über eine vorzeitige Pause denkbar - solang du 14 Pillen korrekt eingenommen hast kannst du sorglos eher in die Pause gehen.

Re???
gedanken mach ich mir hauptsächlich nur darum ob die pille dann in den 6 stunden gewirkt hat obwohl ich ja davor und danach durchfall hat.innerhalb der 12 stunden frist war es ja noch.also ich denke ja aber aber ne zweite meinung wär sehr gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 15:51
In Antwort auf clea_12185695

*hust*
tschuldige, aber du hast SECHS Pillen NACHgenommen? Im Regelfall sollte eine reichen - der Körper absorbiert die kleine Pille innerhalb von 4 h AUCH bei Durchfall. und da du zwischen 18 und 4 uhr - das sind summasummarum 10 Stunden (!!) immer nur mal wieder Durchfall hattest, hätte ich ledliglich EINE am Morgen des Sonntags nachgenommen ...

Das du verlängert hast - ok, dann nimmst du den Blister noch zu Ende und gehst dann in die reguläre Pause.

Und das nächste mal bitte erst nachnehmen wenn du sich dein Magen beruhigt hat, ggf. kurz vor dem Schlafen gehen und deine letzte Mahlzeit ein wenig her ist ...

..
nachdem ja keine bis auf die letzte um 4 uhr länger als allerhöchstens vielleicht 3 stunden drinnen bleiben konnte, dacht ich mir halt lieber eine zu viel als eine zu wenig.aber dann wäre ja die frage geklärt.danke.hab aber wo anderst auch schon antworten gehört wie das die pille in dem fall nicht mehr wirkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook