Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie wird man "Herrin"?

Wie wird man "Herrin"?

19. Oktober 2010 um 8:57

Hallo Leute,

ich bin eher ungeplant, an ein devotes Mädel geraten, die sich mir mit allergrößter Begeisterung unterwerfen möchte. Für mich persönlich ist das Neuland, ich habe über dominant-devote Beziehungen gelesen und Fernsehberichte gesehen, doch reale Erfahrung (oder bislang den Wunsch) habe ich keine. Nun muss ich aber zugeben, dass ich das Ganze, obwohl oder gerade weil es so auf mich hereinbricht, echt spannend finde.

Gibts hier Leute, egal ob dominant oder devot (denn mich interessieren die Meinungen beider Seiten), die mir mit ein paar Tipps den Einstieg erleichtern können?

Gruß, Conny

21. Oktober 2010 um 9:57

Grundlegend bloß
Hi Conny

Tipp1 - Ganz viel Zeit nehmen.
Tipp2 - Nicht so ernst nehmen die Sache - Gerade ohne Erfahrung kann es passieren, dass man sich "verschätzt".
Tipp3 - Nicht nur an Sex denken - viele dom/dev - Rollenspiele machen gerade den Reiz aus, weil sie sich nicht im Bett abspielen (Z.B. sie mal spielerisch als Kellnerin bezeichnen oder "Hier wird jetzt geputzt, zack zack" sagen )
Tipp4 - Balance behalten - Nicht zu wenig, nicht zu viel. Sonst verliert ihr die Achtung voreinander.

Wichtig ist: Es sollte Spaß machen und bleiben.
Und du darfst nicht den Fehler machen, das ganze innerlich zu moralisieren (Menschenrechte... Freiheit... dergleichen) Gönn dir die Wellness, zieh dir raus, was dir Spaß macht und denke daran, dass es ihr schließlich auch Spaß macht.

Nur ganz grundlegend, weil: Aus deinem Text geht nicht recht hervor, wie "konkret" es sein soll?! Seid ihr ein Paar, wohnt ihr zusammen? Geht es (auch) um Sex? Wie verbindlich steht ihr zueinander? Usw. usw.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen