Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie weit kann ich gehen ? HILFEEEEEEEEEEEEEEEEE.

Wie weit kann ich gehen ? HILFEEEEEEEEEEEEEEEEE.

25. Dezember 2008 um 20:13

Hey Leute !
Ich bin seit einem Monat und ein paar Tagen mit meinem Freund zusammen - das ist ja noch relativ frisch.
Wir sind bis jetzt noch nicht sehr weit gegangen. Haben halt ein bisschen rumgefummelt . Aber ich weiß nicht, wie weit ich gehen darf. wir haben uns bis jetzt nur das Oberteil ausgezogen, ich hatte meinen BH noch an. Ich würde ihm gerne nächstes Mal einfach den Gürtel aufmachen, aber NICHT die Boxershorts ausziehen. Ich habe nur angst, dass er das nicht will & wenn er dann nein sagt, wäre das ziemlich doof. Was heißt doof, eher etwas unangenehm für mich. Vielleicht geht ihm das zu schnell nach einem Monat. Jetzt wollte ich mal vergleichen. Könntet ihr mir Tipps geben ? Freue mich über jede Antwort.
Alles Liebe.
Lala

25. Dezember 2008 um 22:12


Also bei meinem Freund damals wollte ich ihm auch die Hose aufmachen und er hat beim ersten mal meine Hand einfach weggezogen und das war mir auch nich peinlich :P

Also jedenfalls, haben wir später mal darüber geredet wie weit wir und schon "trauen" weil es damals mein erste Freund war. :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2008 um 8:48

Bla
Das war dir nicht peinlich ?
Ich glaube, das wird mir aber, wenn es so kommen sollte, schwer fallen, weiterzukuscheln. Das ist doch bestimmt voll das doofe Gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2008 um 18:12
In Antwort auf ocean_12381471

Bla
Das war dir nicht peinlich ?
Ich glaube, das wird mir aber, wenn es so kommen sollte, schwer fallen, weiterzukuscheln. Das ist doch bestimmt voll das doofe Gefühl.

...
Also bei mir war es eher umgekehrt, mein freund war immer bereit (so sind männer halt) es war eher umgekehrt dass ich mal seine hand weggetan habe. Und er hat das immer akzeptiert und das gefühl war gar nicht komisch, einfach hand wegetan oder nein gesagt und dann anders weitergesagt!! Mein Freund hat das immer akzeptiert und das ist sehr schön!!
Ich würde an deiner stelle immer nur so weit gehen wie du es selbst willst. Wenn er es wirklich nicht möchte dann machst du halt was anderes. Die Zeit die du grade erlebst ist sowieos die schönste Zeit überhaupt!!! Wo man noch alles entdeckt und ausprobiert, total schön und wenn ihr gegenseitig eure grenzen kennt und akzeptiert, und nicht einer beleidigt ist, dann wird alles wunderschön
Viel spaß euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2008 um 20:26


Nein, also ich finde das wirklich nicht peinlich. :p
Redet einfach mal miteinander darüber, und wenn es sein muss bei Icq oder so, das haben wir zu anfang auch immer gemacht ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2008 um 23:20

Hinhalten, aber nicht zulange!
hi! Ich bin derzeit auch frisch verliebt, meine freundin ist noch jungfrau und es muss dir in einer Beziehung nichts peinlich sein, mann und frau können ja über alles reden und ich persönlich finde als meinung eines Mannes (18) als frau kannst du nie weit genug gehen, ich als mann habe aber auch einsehen wenn eine frau noch unsicher ist und Zeit brauch finde ich auch volle anmachend wenn man nicht alles sofort darf also halte ihn bisschen hin aber auch nicht zulange das macht alles spannender und rumfummeln ist ja auc nice XD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 12:51
In Antwort auf ocean_12381471

Bla
Das war dir nicht peinlich ?
Ich glaube, das wird mir aber, wenn es so kommen sollte, schwer fallen, weiterzukuscheln. Das ist doch bestimmt voll das doofe Gefühl.

Huhu
Versuch es einfach,wenn er es nicht möchte wird er deine hand ja nicht einfach so wegschlagen,sondern sie langsam bei seite schieben oder irgendwo anders hin tun
dann legst du deine hand einfach wieder irgendwo anders hin und machst da weiter wo ihr auch gerade schon dabei wart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club