Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie viele pillen mindestens?

Wie viele pillen mindestens?

7. September 2006 um 15:45

hallo zusammen, gerne würde ich mir hier rat holen wollen.
aus urlaubstechnischen gründen möchte ich meine tage vorziehen. wie viele pillen muss ich definitiv mindestens nehmen? habe mal gehört 14, aber sind 10,11,12 pillen nicht auch okay? es spielt für mich keine rolle, ob ich in der verkürzten pilleneinnahme geschützt bin oder nicht.nachdem ich dann meine regelblutung hatte und mit einem neuen streifen anfange,bin ich ja wieder geschützt. besteht die wahrscheinlichkeit, gar keine blutung zu bekommen?
vielen dank im vorraus
lg

7. September 2006 um 16:20

Ausfallen lassen
he du das mit dem vorziehen ist net so ne gute idee, lass sie doch einfach ausfallen. also nuimm die pille einfach durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 20:40
In Antwort auf alessa_12943899

Ausfallen lassen
he du das mit dem vorziehen ist net so ne gute idee, lass sie doch einfach ausfallen. also nuimm die pille einfach durch.

Würd ich auch
machen. Ok, es gibt die Gefahr von Schmierblutungen, aber das muss nicht sein. Einfach zwei Blister hintereinander nehmen.

take care
lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 21:45

-
öhm, das mit einfach weiter nehmen ist nicht so einfach gesagt! kommt daruaf an, ob du eine 1 phasen, 2 phasen oder 3 phasen pille hast. meist durch verschiedene farben gezeigt. welche pille nimmst du?
bye, hanni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 21:48
In Antwort auf bea_12440640

Würd ich auch
machen. Ok, es gibt die Gefahr von Schmierblutungen, aber das muss nicht sein. Einfach zwei Blister hintereinander nehmen.

take care
lena

Natürlich..
..wäre das auch eine alternative, zwei bilder durch zunehmen, aber das habe ich schon einmal gemacht und eben diese schmierblutungen bekommen.. der hintergrund des gewollten vorziehens meiner tage ist folgender: mein freund absolviert für ein halbes jahr ein "auslandssemester", seit ungefähr 3 monaten ist er weg und in 2 1/2 wochen besuche ich ihn endlich. deswegen möchte ich meine tage nicht in dieser zeit haben. ich habe bereits neun pillen genommen, ich würde gerne am sonntag die letzte nehmen wollen und dann eine woche pause machen und wenn ich dann mit einem neuen streifen anfange, fliege ich ihn besuchen, für genau drei wochen und außerdem bin ich ja nach meiner blutung wieder geschützt..
ist es demnach so schlimm, nur 11 oder 12 pillen zu nehmen, anstatt 21? ich bekomme doch meine blutung? und wie gesagt, ob jetzt noch geschützt oder nicht, ist mir egal, denn seit gut drei monaten hatte ich keinerlei sexuellen kontakt und werd ihn erst dann nach meiner vorgezogenen blutung haben, also geschützt
hat denn jemand erfahrungen damit? ich habe vor langer zeit (nehme die pille seit 3 jahren) meine tage vorgezogen, indem ich nur 14 tage genommen hab, hat super funktioniert und schwanger bin ich auch nicht geworden *g* also müssten 12 doch okay sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Vibrator
Von: raluca_12558114
neu
7. September 2006 um 16:02
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook