Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Wie viele Blister bei Langzeiteinnahme möglich? Hilfe

Wie viele Blister bei Langzeiteinnahme möglich? Hilfe

22. Januar 2012 um 11:10 Letzte Antwort: 22. Januar 2012 um 18:13

Hallo!
Ich hab da mal eine Frage.
Und zwar nehme ich die Valette und auf Grund meiner sehr heftigen Schmerzen während der Periode, hat mir mein Arzt erlaubt, die Valette mehrmals durchzunehmen.

Hier mein Problem:
Ich habe seit ca 4-5 Monaten die Pille durchgenommen, weil mir immer etwas unpassendes dazwischen gekommen ist, sodass ich die Pause nicht machen konnte (Termine, Klausuren, etc)
Ich habe noch 2 Pillen in meinem Blister und mir ist aufgefallen, dass ich die kommende Woche wieder einen sehr wichtigen Termin habe, den ich mit Schmerzen nicht gerne hinter mich bringen will.
Ich hatte mir gedacht "Hey. du könntest ja einfach die 7 Tage jetzt noch die Pille nehmen, ausm neuen Blister und dann die Pause machen!" Aber dann ist mir eingefallen, dass ich dann einen neuen Blister anfangen muss, weil die Packung ja angebrochen wär..Somit nicht mehr 21Pillen vorhanden wären. Ich habe aber leider nur noch 3 Blister, und habe das Rezept erst bekommen, das Quartal wäre somit nicht rechtzeitig, für ein neues Rezept um.

Somit ist meine Frage:
Wäre es okay, wenn ich einfach noch eine Blister Packung durchnehme, dann meine Pause machen kann?
Oder ob ich jetzt mal eine Pause machen sollte, was mir persönlich nicht gefallen würde?!

Lg Jenny.

Mehr lesen

22. Januar 2012 um 18:13

...
das kannst du machen wie du willst, kannst natürlich nochmal nen kompletten blister anhängen, kannst aber auch nur 7 pillen anhängen. da versteh ich nicht ganz wo dein problem liegt. nach der pause kannst den blister dann weiter nehmen, nachdem du sowieso langzyklus machst, ist es doch egal, dass dann nur noch 14 drin sind, weil du ja sowieso wieder mehrere hintereinander nimmst, oder hab ich das falsch verstanden?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers