Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie stehen Männer zu Vibratoren

Wie stehen Männer zu Vibratoren

30. Mai 2011 um 18:59

Mein Freund ist (besonders in den letzen 2-3 Monaten) besonders experimentierfreudig und "neugierig". Ich bin seine erste richtige feste Freundin (fast 3 Jahre sind wir zusammen) und wir probieren eigentlich alles zusammen aus.
Sooo... eine Sache, die er unbedingt testen wollte: einen Vibrator zu benutzen! Dazu hab ich natürlich nicht Nein gesagt! Also haben wir uns den "Kleinen" von BillyBoy bei einen Städte-Trip gekauft. Ich fands super aber er fand es eher merkwürdig. Er sagt, es ist so gewöhnungsbedürftig (der Gedanke allein hat ihn zuvor immer extrem heiß gemacht).

Meine Frage:

Wie finden die Männer es, Vibratoren beim Sex (oder ohne, wenn das vorkommt) einzusetzen?

31. Mai 2011 um 14:11

Manche mögen es
Wir benutzen auch gern den Vib oder einen Dildo. Früher hab ich beides benutzt wenn ich allein war. Aber dann haben wir es gemeinsam probiert. Mein Mann mag es inzwischen auch wenn ich ihn damit verwöhne.

Gefällt mir

31. Mai 2011 um 17:49


Ich habe auch am anfang ein problem damit gehabt und dann hat mir mein freund einen vibrator geschenkt und sollte ihn erst selber ausprobieren(was erst schon komisch war) und ich würde ihn nicht mehr hergeben!!!Einen dildo habe ich mir selber gekauft und er wird auch beim sex mitgenutzt oder wenn ich es mir selbst mache.der reiz ist nach anderen toys ganz groß geworden...weiß nur noch nicht was ich kaufen soll,aber mein freund berät mich ja dabei...
probiere es aus und du wirst sehen wie schön das ist...
ich war früher sehr verklemmt und das läßt alles nach und es macht noch mehr spaß...
VIEL SPASS DABEI

Gefällt mir

31. Mai 2011 um 18:32

Wurde ich falsch verstanden?
Es geht mir hierbei nicht um mich.
Die Idee, einen Vib zu kaufen, kam zwar von meinem Freund (weil der den Gedanken so heiß fand), aber ICH war nach dem Testlauf diejenige, die begeistert war
Ich dachte, dass mein Freund es auch toll finden würde, war ja sein Einfall.
Aber er hat mir hinterher gestanden, dass er es komisch fand, so "distanziert" dabei zu sein. Er sagte, er fand es "seltsam".

Wie gehts anderen Männern - wie meinem Freund? Legt sich das mit der Gewöhnung? Oder wie steht ihr anderen Männer dazu?

Gefällt mir

1. Juni 2011 um 9:48

Technikverliebt.....
.....bin ich eh, hahahaha. Nee, im Ernst, finde Vibros total Klasse als Abwechslung beim Liebesspiel. Mich turnt es an, "Frau" mit etwas anderem zu verwöhnen, als mit meinem Schwanz. Mir macht es Spass, sie dabei zu beobachten wie Sie sich windet vor Lust und wenn ich es dann vor Lust nicht mehr aushalte bekommt sie den "Echten", lol. ....

Gefällt mir

1. Juni 2011 um 10:29

Gebrauch
Find ich gut
Wir haben 3 Vibs im Bett machen uns an
diese kann man auch in Badewanne nutzen

einmal wurde ich so sch....f beim rumspielen
da war er in P....!!

Gedanken an Vorschnalldildo

bin am suchen für Strap-on !!!!!!

Pn möglich ????
M F G

Gefällt mir

1. Juni 2011 um 19:24

PNs
Wenn ihr mir nicht gern öffentlich schreiben wollt, schickt mir einfach eine Nachricht. Ich freu mich über jeden konstruktiven Beitag.
Danke sehr!

Gefällt mir

5. Juni 2011 um 1:08


ich hatte am anfang bedenken,aber auch heiterem himmel hat mir mein freund einen geschenkt und das ist echt super und werde richtig geil davon

Gefällt mir

11. Juni 2011 um 13:26

Männer und vibrator
Meine Holde benutzte immer schon gern einen Vib oder Dildo. Und wir benutzen sie gern gemeinsam. Wenn ich ihren Po verwöhne unterstützt sie das gern mit dem Vib von vorne. Und auch ich mag es. Den Vib im Po wenn sie auf mir reitet. Ein tolles Gefühl.

Gefällt mir

15. Juli 2011 um 14:19

Habe unterschiedliche Erfahrungen..
während eine Ex-freundin die Dinger liebte, und es mir auch sehr viel Spaß machte, bevorzugt meine jetzige bessere Hälfte lieber das 'Original'.
Ich habe zwar durchaus nichts dagegen, aber vermisse doch irgendwie das Experimentieren mit dem Spielzeug.

Gefällt mir

22. August 2011 um 11:02
In Antwort auf iridescenthoney

Wurde ich falsch verstanden?
Es geht mir hierbei nicht um mich.
Die Idee, einen Vib zu kaufen, kam zwar von meinem Freund (weil der den Gedanken so heiß fand), aber ICH war nach dem Testlauf diejenige, die begeistert war
Ich dachte, dass mein Freund es auch toll finden würde, war ja sein Einfall.
Aber er hat mir hinterher gestanden, dass er es komisch fand, so "distanziert" dabei zu sein. Er sagte, er fand es "seltsam".

Wie gehts anderen Männern - wie meinem Freund? Legt sich das mit der Gewöhnung? Oder wie steht ihr anderen Männer dazu?

Anfangs skeptisch
Auch mein Freund war anfangs skeptisch gegenüber dem Vib. Vielleicht hat er ihn als Konkurrenz empfunden. Aber das hat sich dann gelegt.
Und dann habe ich ihn auch mal damit verwöhnt. Er fand es äußerst erregend und jetzt verwenden wir ihn beide öfter. Er wird richtig heiß wenn ich ihm den Vib einführe und wenn ich dann auf ihm reite geht es richtig ab.

Gefällt mir

23. August 2011 um 16:14
In Antwort auf iridescenthoney

PNs
Wenn ihr mir nicht gern öffentlich schreiben wollt, schickt mir einfach eine Nachricht. Ich freu mich über jeden konstruktiven Beitag.
Danke sehr!

Evt hat er angst
Ich finde es sehr reizend beim Sex gewisse toys tu verwenden aber evt hat dein Freund ein wenig Angst davor das es dir so besser gefallen hat oder du mit einem Vib oder dildo bessere Orgasmen hast. Zeig ihm das er immer noch der beste für dich ist und das er dich gut befriedigt das legt vllt die Hemmungen und er zeigt dann wieder mehr Interesse daran. Lg

Gefällt mir

24. August 2011 um 15:05

Jj
mein Freund experimentiert da gerne mal und ist recht offen, solang er nicht zu kurz komt

Gefällt mir

25. August 2011 um 9:09

Wie stehen Männer zu Vibratoren
Finde ich ganz natürlich und sollten auch in das Liebesspiel zu zweit mit einbezogen werden

Gefällt mir

26. August 2011 um 11:52

Ja gerne!
meine frau war eher so typ unschuld vom land mit wenig männererfahrungen und keinerlei toys. da ich von diversen exfreundinnen mitbekommen hab, wie toys - und vibis/dildos im speziellen - spass machen können, hab ich sie mit diversen spielsachen überrascht. natürlich nicht uneigennützig, da ich es schon immer besonders liebte, meine partnerin mit dildos/vibis zu nehmen und auch sonst toys einzusetzen. ich kann den reiz nicht erklären, warum ich es so liebe meine frau zu beobachten, währen ich sie mit dem vibi "bearbeite" und wie sie dann kommt. für mich ist es klar: ich liebe es!

allerdings benutzen wir toys eher selten zusammen. der vibi kommt meistens den tag durch zum einsatz, wenn sie es sich selber macht. dann allerdings führt sie ihn sich nie ein, sondern geniesst die vibrierende klitorale stimulation. ich denke es hat sich auf jeden fall für alle gelohnt, dass ich ihr die toys vorgestellt hab!

Gefällt mir

26. August 2011 um 15:11

Find ich geil
also ich mag toys. eine frau zusehen, sie damit befriediegen oder als zusatz beim sex um sie auszufüllen. Sehr vielseitig einsetzbar

Gefällt mir

29. August 2011 um 18:30

Ich auch !!!
Wenn man viele zur Hand hat
Po -Po sind Zwei
Meine Holde und Ich super geil

Mfg

Gefällt mir

29. August 2011 um 20:11

Spasss
spass habe was neues bestellt Bin gespannt was
mein Schmetterling Toys meint

Bin gespannt
Mfg

Gefällt mir

30. August 2011 um 13:41

Ich finde es klasse
Wenn meine Frau einen Vib. oder Dildo benutzt. Ich schau ihr gerne dabei zu wenn sie sich damit verwöhnt, helfe aber auch gerne selbst mal.

Versuch es mal, du wirst es nicht bereuen.

Gefällt mir

30. August 2011 um 16:23


Ich mache es zusammen mit meinem Freund häufig mit Vibrator. Für mich ist es sowieso super und er mag es, wenn er z.b. vorne in mir drin ist und den Vib hinten selber hält. das geilt ihn auf von wegen "mich ausfüllen"

Gefällt mir

30. August 2011 um 18:03
In Antwort auf zuleyaha


Ich mache es zusammen mit meinem Freund häufig mit Vibrator. Für mich ist es sowieso super und er mag es, wenn er z.b. vorne in mir drin ist und den Vib hinten selber hält. das geilt ihn auf von wegen "mich ausfüllen"

Vorne
Wir auch

Dann dass Orginal mit

Mfg

Gefällt mir

2. September 2011 um 9:54

Super
wenn es nach mir ginge könnte es sich meine Freundin jeden Tag mehrmals besorgen.

Ich bin mit ihr 10 jahre zusammen und den ersten Dildo habe ich ihr gekauft. Nun hat sie eine ganze Sammlung und nutzt diese auch super aus! Wenn wir am Wochenende so faul auf der Couch liegen, kommt es schon mal vor dass Sie für 20 Minuten verschwindet.

ich komme aber nicht zu kurz.

Gefällt mir

14. September 2011 um 15:45


ich finde Vibratoren beim sex super, entweder um sie anzuheizen, oder aber auch wenn beide dadurch in erregung gebracht werden...

Gefällt mir

16. September 2011 um 2:51
In Antwort auf iridescenthoney

Wurde ich falsch verstanden?
Es geht mir hierbei nicht um mich.
Die Idee, einen Vib zu kaufen, kam zwar von meinem Freund (weil der den Gedanken so heiß fand), aber ICH war nach dem Testlauf diejenige, die begeistert war
Ich dachte, dass mein Freund es auch toll finden würde, war ja sein Einfall.
Aber er hat mir hinterher gestanden, dass er es komisch fand, so "distanziert" dabei zu sein. Er sagte, er fand es "seltsam".

Wie gehts anderen Männern - wie meinem Freund? Legt sich das mit der Gewöhnung? Oder wie steht ihr anderen Männer dazu?

@TE
keine sorge das legt sich

ich hab ne zeitlang genauso gedacht wie er,das ding is als mann kommste dir die erstemal so "nutzlos" vor (hoffe du blickst was ich mein) aber mit ner zeit sollte sich das legen,war zumindest bei mir so

als typ sieht man es halt in pornos etc pp und denkt sich "alles klar kann ich auch" nur dann is es soweit und plötzlich is das was ganz anderes,als typ machste dir halt auch gedanken darum gefällt es ihr,tu ich ihr evtll weh und das verunsichert ein

was ich auch schon hörte (aus frauen mund) das einige kerle ein problem damit haben weil sie angst haben das nen dildo mehr anmacht als der eigene freund,vllt redest mal mit ihm ob es daran liegen kann wenn seine reaktion dementsprechend ist würde ich ihm mal klar zeigen das es kein ablöser für ihn is sondern weil du spass dran hast und das es was ganz anderes is wie mit ihm selbst



Gefällt mir

16. September 2011 um 10:48
In Antwort auf blaubarrsch

Super
wenn es nach mir ginge könnte es sich meine Freundin jeden Tag mehrmals besorgen.

Ich bin mit ihr 10 jahre zusammen und den ersten Dildo habe ich ihr gekauft. Nun hat sie eine ganze Sammlung und nutzt diese auch super aus! Wenn wir am Wochenende so faul auf der Couch liegen, kommt es schon mal vor dass Sie für 20 Minuten verschwindet.

ich komme aber nicht zu kurz.


da würde ich mir aber Gedanken machen, wenn meine Freundin mal eben für 20 min. verschwindet um ALLEIN Spaß zu haben!
Ich wüsste, das ich ihr jedesmal folgen und mitmachen würde...
Bist du dir sicher, das du sie richtig befriedigst?
Ich meine jetzt nicht, das sie keinen Orgasmus bekommt, aber sie scheint ja Nymphoman veranlagt zu sein und braucht es wohl öfter, als du es ihr geben kannst/willst?

Gefällt mir

18. September 2011 um 12:57

Auch Heteromänner mögen Vibris
Hallo grosse Unbekannte.
Ich baue sehr gerne Vibratoen mit in das Liebesspiel mit ein,übrigens auch mal passiv,was bei Frau passt,passt auch beim Mann.

Gefällt mir

11. November 2011 um 21:49

Es gehört oft dazu...
denn nichts ist so schön wie zu sehn wie die Frau die man liebt explodiert....man kann es géniessen ohne das der Stier in einem das Gehirn ausschaltet..

Man kann sie hin halten....
Und sie kann dabei soviele Höhepunkte dabei haben wie sie brauch....ohne das ich mir eher beim Ironmen Wetbewerb vorkomme als beim Vergnügen..

Und bei welchen mit grossen Vibrokopf..... können beide auch dabei....es geniessen.. das ist aber vorsichtig zu geniessen... denn das macht ein ganz schnell waahnsinnig

VG Raibowsearcher

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen