Home / Forum / Sex & Verhütung / ..wie Sie geleckt werden will..

..wie Sie geleckt werden will..

9. November 2010 um 11:00

Hi Leute,

Ich hätte gerne einmal von einer Sie gehört, wie sie gerne geleckt werden möchte.. Habt ihr es gerne, wenn beim Lecken einer oder mehrere Finger dazu genommen werden? Sollen sie zusätzlich vibrieren? Regelmässig lecken oder immer wieder woanders? Wollt ihr es anders, wenn ihr in romantischer oder etwas versauterer Stimmung seid?

Meine Freundin mag es nicht so, das spüre ich.. aber ich denke, es hängt mit meinen 'Fähigkeiten' zusammen, also möchte ich mich verbessern..

Liebe Grüsse und danke für eure Tips!

Hienli

9. November 2010 um 11:22

Kann es sein, ..
.. dass es einfach noch kein Mann geschafft hat, es bei dir 'korrekt' zu machen? Ich bin echt davon überzeugt, dass auch Du dort Lust empfinden kannst. Ich habe ehrlich gesagt noch nie eine Frau kennen gelernt, die nicht darauf steht.

Vielleicht suche ich den Fehler wirklich zu sehr bei mir, aber um das geht es mir ja auch nicht primär..

Was wir daran erregend finden? Es ist einfach unglaublich, jemandem so nahe zu sein und v.a. zu sehen (wenn Sie auf dem Rücken liegt) wie ihr ganzer Körper zittert und Sie es geniesst.. Ich glaube, Frauen können dies sogar mehr genissen als wir Männer.. es ist einfach intensiver.. oder kommt einfach so rüber, wenn ich Sie so daliegen sehe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 9:15

HI
Ich als Mann kann Dir aus eigener Erfahrung sagen,meine Frau steht daruf und wird immer sehr geil,wenn ich Sie lecke und mit 1Finger Ihr Poloch streichle. Da hat Sie jedesmal einen Orgasmus und rinnt richtig ab dabei. Wir machen sehr oft ein Vorspiel mit gegenseitigen blasen und lecken,bis wir BEIDE kommen,dann ist das fic... in der 2.Runde noch geiler und intensiever.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 13:42

Ich..
..persönlich mags nicht so, wenn dabei Finger benutzt werden, das lenkt mich irgendwie vom eigentlichen Lecken ab und das find ich viel besser. Außerdem find ich dass die meisten Männer viel zu vorsichtig sind, ruhig mit ein bischen Druck daran gehen, da geht nichts kaputt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 1:19

...wie ich es mag...
Hi,

ich kann da nur von mir sprechen, aber ich stehe total drauf wenn mein freund mich leckt

ich mag es wenn seinen kopf dabei ab und zu schüttelt, oh man hört sich das blöd an ich hoffe du kannst dir ungefähr vorstellen wie ich das meine ...

und was ich auch total schön finde ist wenn er mich dabei ansieht und / oder meinen bauch oder meine Brüste streichelt

hoffe ich ich konnte dir etwas weiterhelfen

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 12:01

... ich mag es...
garnicht.
ich kann mich dabei einfach nicht gehen lassen und daher lass ich auch meinen freund nicht dran.
er würde gern, aber ich glaube nicht daran das er spaß dabei hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 15:28
In Antwort auf sari_11889789

... ich mag es...
garnicht.
ich kann mich dabei einfach nicht gehen lassen und daher lass ich auch meinen freund nicht dran.
er würde gern, aber ich glaube nicht daran das er spaß dabei hätte.

Ja jaa klar,..
schonmal durchgelesen, was du gerade geschrieben hast?
"er würde gern, aber ich glaube nicht daran das er spaß dabei hätte"
- mehr brauche ich nicht zu sagen -

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2010 um 22:11

Lieber hienli
Lieber hienli,

schön, dass du dir soviel Gedanken machst. Die Sexualität der Frau unterscheidet sich schonmal grundlegend von der des Mannes.
Bei Frauen heißt es vor allem: langsam zu Werke gehen und Ausdauer üben! Nicht einfach so husch husch, schnell mal drüber, denn das führt zu gar nichts, ist weder bequem noch lustvoll, im Gegenteil - meist sogar extrem schmerzhaft und es gibt so gut wie keine Männer die sich je damit richtig beschäftigt haben oder es richtig machen. Egal ob die Herrschaften 20, 30 oder 40 Jahre sind - die meisten machen es schlichtweg falsch!

Du solltest die Frau keinenfalls wund rubbeln, wenn sich die Vagina optisch oder farblich verändert, oder "aufquillt", hast du es falsch gemacht. Sanfte Berührungen reichen völlig aus. Vorsicht auch mit zu starkem Druck von Lippen und Zunge. Die Scheide ist vielfach empfindlicher als ein männliches Glied!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2010 um 1:17

Also ich...
mag es, wenn mir der mann die nase auf den venushügel drückt, während er meine klitoris leckt, mit weicher zunge, nicht angespannt und spitz, als würdest du bei einem softeis lecken, das dir fast keinen wiederstand bietet.
aber nicht nur die klitoris. er soll mit seiner zunge auf reisen gehn, die schmlippen von jeder seite bis zur vaginal öffnung, vll ein wenig versuchen mit der zunge ein zu dringen.
wenn er es dann genau richtig macht und ich bald komme, halt ich seinen kopf fest.
die intensifsten orgasmen beim lecken hatte ich, wenn wir so quasi einen verkehrten, schrägen 69er gemacht haben, aber sein becken neben meinem kopf, nicht darüber. dann hat mit dem kinn fest auf meinen venushügel gedrückt, fester als es mit der nase geht.
gut ist es auch, mit lippen und zunge zu arbeiten, den mund sanft über die klitoris stülpen, während man sie mit der zunge leckt, dann wird der speichel auch nicht kalt, wenn man drauf atmet.

ich hoffe du kannst mit meinen beschreibungen etwas anfangen ? *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen