Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie seid ihr zur Intimrasur gekommen?

Wie seid ihr zur Intimrasur gekommen?

1. September 2005 um 7:57

Man liest immer nur ob man IR ist oder nicht,so habe ich es zumindest gesehen.Mich würde mal interessieren wie Ihr dazu gekommen seid.Was war der Auslöser dazu.

Bei meiner Wenigkeit war das so,ich habe immer mal durch Foren mit der Rasur geliebäugelt,aber nicht getraut. Anfänglich habe ich die Haare nur gekürzt.Erst waren es 1 cm bis 5mm.Eines Tages hat eine Kollegin meiner Freundin darauf aufmerksam gemacht. Seit da sind wir beide Komplett glatt im Intimbereich.

lg Eidgenosse

1. September 2005 um 9:49

Naja
meine damalige freundin meinte eigentlich nur, ohne würd bestimmt auch süss aussehen.

naja dann hab ichs probiert und beibehalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 10:17

Durch...
...eine Freundin bin ich dazu gekommen. Sie hat gesagt das sich das total toll anfühlt, dann habe ich es einfach ausprobiert. Und habs so gelassen. Ist ja auch viel hygienischer.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 10:36

Ich bin durch meine Blinddarm-OP druaf gekommen.
ich wer 15 oder 16 und die Schwester hat mich einfach so ohne Ankündigung rasiert. Nach der OP hab ich mir das mal angeschaut und fand, dass es so viel schöner aussieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 10:44

Durch eine Zeitschrieft...
... das ist aber schon 12 jahre her seitdem Rasiere ich mich.

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 10:46
In Antwort auf sa'id_11988975

Naja
meine damalige freundin meinte eigentlich nur, ohne würd bestimmt auch süss aussehen.

naja dann hab ichs probiert und beibehalten.

Ich finds gut
das Frauen sich dazu entscheiden. Es ist beim lecken viel schöner und hat da nicht diese Borsten im Hals

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 11:00
In Antwort auf bernd_12141489

Ich bin durch meine Blinddarm-OP druaf gekommen.
ich wer 15 oder 16 und die Schwester hat mich einfach so ohne Ankündigung rasiert. Nach der OP hab ich mir das mal angeschaut und fand, dass es so viel schöner aussieht.


naja als ich letztes jahr den blinddarm rausbekommen habe, war ich schon rasiert, meine schwester stand im zimmer (25)
und als der pfleger rein kam und meinte sie müßten jetzt gehen er würde mich rasieren, sagte ich nur, ich bin rasiert.
meine schwester war baff, der pfleger meinte er schaue es sich trotzdem an obs reicht, und meine schwester natürlich (humorvoll) das will ich auch sehen LooooL

sollte nur ne kleine anekdote sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 11:25
In Antwort auf sa'id_11988975


naja als ich letztes jahr den blinddarm rausbekommen habe, war ich schon rasiert, meine schwester stand im zimmer (25)
und als der pfleger rein kam und meinte sie müßten jetzt gehen er würde mich rasieren, sagte ich nur, ich bin rasiert.
meine schwester war baff, der pfleger meinte er schaue es sich trotzdem an obs reicht, und meine schwester natürlich (humorvoll) das will ich auch sehen LooooL

sollte nur ne kleine anekdote sein.

Vielen Dank.
Habe mir sehr amüsiert.

Eine Frage habe ich aber noch, war es deine Schwester (Verwandte) oder eine Krankenhausschwester, wie bei mir?

Ich muss noch dazu sagen, dass bei mir der Blinddarm kurz vor dem Durchbruch stand und es Sonnatg war, da hat man wohl keinen männlichen Rasierer gefunden. Und angemacht oder gestört, hat es mich in dem Moment sicher auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 12:06
In Antwort auf bernd_12141489

Vielen Dank.
Habe mir sehr amüsiert.

Eine Frage habe ich aber noch, war es deine Schwester (Verwandte) oder eine Krankenhausschwester, wie bei mir?

Ich muss noch dazu sagen, dass bei mir der Blinddarm kurz vor dem Durchbruch stand und es Sonnatg war, da hat man wohl keinen männlichen Rasierer gefunden. Und angemacht oder gestört, hat es mich in dem Moment sicher auch nicht.

Es
war meine Leibliche schwester, haben n klasse verhältniss, labern beide viel scheiße lol

naja ich bin morgens um 9 in KH und um 12 war die OP.
naja hab dann 2 Wochen draus gemacht, war am anfang der sommer ferien,
und jetzt bin ich entstellt
damit hätt ich Null probleme das von ner schwester machen zu lassen, man sagt ja man soll die haut straffen, dann rasiert es sich besser.
und bei ner (leckeren) schwester wäre es bestimmt straff geworden LoL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 17:24

Hygiene
Hallo!
Ich rasiere meine Körperbehaarung weg, seitdem sie anfingen zu wachsen. Darauf gekommen bin ich mit 12 natürlich nicht wegen sexueller Aspekte, sondern weil ich es für hygienischer hilt und auch gewöhnt war, dass meine Mutter Achseln und beine rasiert. Ich entschloss mich dazu, auch die Schambehaarung zu rasieren. Ich finde Körperhaare ekelhaft.

Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2005 um 23:35
In Antwort auf livvy_12512451

Durch eine Zeitschrieft...
... das ist aber schon 12 jahre her seitdem Rasiere ich mich.

LG Sandra

Viel schöner ......
und praktischer, es ist auch sehr viel angenehmer wenn da keine Haare mehr sind. Anfangs war ich ein wenig skeptisch. Ich habe mich aber daran gewöhnt. Vor allem bei der Wäsche ist man schneller fertig.

lg Eidgenosse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2005 um 17:01
In Antwort auf wilton_11957414

Ich finds gut
das Frauen sich dazu entscheiden. Es ist beim lecken viel schöner und hat da nicht diese Borsten im Hals

Joa ist schon gut
Also ich rasier mich eigentlich selten weil nun ja... für was hab echt selten Sex, aber es ist ein schönes luftiges gefühl das unten alles glatt ist :P

Es gibt einige wo sagen "Die sich Rasieren wollen nur täuschen um einen grösseren penis zuhaben, sowas brauch ich nicht" na ja... würd mal eher sagen die sind zu faul sich zu rasieren *höhö*

Rasiert ist echt schöner, beim Oralsex will ich ja nicht an einem Haar ersticken oder mich dran ekeln

LG
Nordland

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2005 um 17:38

Für mich
ist es von klein auf normal gewesen, daß Frauen ihre Schambehaarung entfernen. In meiner Kultur ist es ganz einfach so üblich.
Ich selbst finde es auch viel schöner, wenn Frauen möglichst wenig Haare am Körper haben. Das sieht einfach ästhetischer aus, finde ich.
Bei Männern allerdings ist es genau im Gegenteil so, daß ich es sehr attraktiv finde, wenn sie, zum Beispiel, Haare auf der Brust haben. Das finde ich sehr männlich. :P

Liebe Grüße
Nedjama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2005 um 9:12

Unfall
also bei mir war es eher ein unfall als ich beim fkk rasenmaehen gestolpert bin. naja der maeher ist knapp ueber meine oboe hinweg gerauscht aber die haare waren nicht mehr zu retten. bin seitdem glatt wie eine autobahn auch in der a...ritze da war es die heckenschere
dicken bussi torbinator

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen