Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie oft SEX?!

Wie oft SEX?!

14. Januar 2007 um 19:31

Hallo ihr lieben,

Mich würde einfach mal interessieren was ihr so als gesundens Mittelmas
seht... Mein unglaublicher Göttergatte würde gerne 2 mal am Tag.
Was nicht heißt das er nicht Dauereregt wäre.
Hab mit ihm schon drüber gesprochen, seine meinung - wenn man jemanden mag dann
ist das doch so schön und dann könnte man doch die ganze zeit ;P
Ich weiß nicht, könnt ihr wann immer ihr wollt?!
Ich hab so meinen Tageszeiten wo ich einfach keine lust habe - z.B. nach dem aufstehen...

LG
Cora

14. Januar 2007 um 19:51

Mein Freund
will zwar auch immer sehr oft, aber dazu gehören immer zwei. Bei mir ist das sehr unterschiedlich. Mal auch jeden Tag. Dann kann ich wieder 2 Wochen Pause machen. Was hat mein Freund vom Sex wenn ich nicht richtig will und es nur ihm zu Liebe tue? Das akzeptiert er dann auch meistens. Zumal mein Freund sowiso etwas komischen Sex bevorzugt. Immer an ungewöhnlichen Orten zu ungewöhnlichen Zeiten. Da ich im Moment für 2 Jahre in Barcelona lebe und einen spanischen Freund habe, ist das vielleicht bei spanischen Männern so üblich?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 19:57

Hallo Cora
Mein Freund (Spanier) will auch immer und überall zu ungewöhnlichen Zeiten und an ungewöhnlichen Orten. Mal überkam es ihn auf ner Baustelle wo wir dann intensivsten Sex hatten und anschließend völlig verdreckt waren. Ich kann auch mal 2 Wochen ohne. Dann nutzt es ihm auch nix wenn er Lust hat und ich nicht. Dazu gehören ja immer zwei. Kompromiss: Ich mach es etwas häufiger als ich will und er etwas weniger als er will. Das funktioniert jetzt ganz gut.
LG sandstrand2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 19:58

Sorry
wusste nicht, daß der erste Text schon da war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 20:03
In Antwort auf sandstrand2

Sorry
wusste nicht, daß der erste Text schon da war

...
Das mit dem Kompromiss hab ich ja versucht, aber wenn wirs dann nicht machen, wirkt er immer ein bisschen traurig oder beleidigt... ;(
Seine meinung ist einfach wenn man verliebt ist dann ist man dauerheiß auf seinen partner und alles an ihm macht einen an. in gewisser weise ist es ja so, aber nach 10 std bedienen will ich halt als erstes schlafen
Er schiebt es halt darauf, das er schon 35 ist und ich 20. Er meint wir spielen in einer anderen liga, natürlich ist da was dran, aber daran kann ich ja nicht ändern. Arg, müssen die männer so sexbessen sein, man ;P

Auf der Baustelle ;P das stell ich mir ja mal spannend vor ;P
Ja ja, die spanier, hatte auch schon einen ;P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 20:50

Gesundes Mittelmaß muss jeder für sich selbst finden
Also, mit meinem dreiviertel Jahr Beziehung stehe ich noch sehr am Anfang, trotzdem denke ich, dass man sein Mittelmaß in der Beziehung für sich selbst finden muss.
Bisher ist es noch so, dass ich sehr viel Lust verspüre und mein Freund ebenso, doch irgendwann wird das sicher auch mal abflauen, bzw. wird einer mal wollen und der andere eben nicht.
Ich finde nicht, dass man pauschal sagen kann, was okay ist. Das muss jedes Paar für sich entscheiden.
Man kann versuchen den Akt und das drumherum wieder interessanter zu gestalten, damit die Lust wieder mehr da ist. Vielleicht kann man somit manches Mal doch auf den Geschmack kommen.
Und wenn nicht, dann soll es eben nicht sein.

LG
Carrie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2007 um 21:18

Mindestens jeden 2. Tag
wäre für mich gesundes Mittelmaß.
In meiner Beziehung ist es allerdings umgekehrt als es in den meisten anderen Beziehungen zu sein scheint: Mein Freund will seltener Sex als ich. Also komme ich nicht auf das o. g. Mittelmaß ;-(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2007 um 8:48

Lebensphase
Bin gerade in einer Lebensphase wo ich eigentlich mehr Lust als Gelegenheiten habe. Manchmal steigere ich mich derart in diese Wünsche hinein, dass ich den ganzen Tag am Träumen (und Hand anlegen *rotwerd*) bin. Macht es mir mein Freund dann, habe ich oft danach noch mehr Lust. Das war nicht immer so und ich hatte jahrelang (so bis 45 ungefähr) fast gar keine Lust. Im Moment könnte es auch dreimal am Tag sein. Im Gegensatz zu dir habe ich zB sofort beim Aufwachen Lust, aber auch jedes Mal wenn ich mich anfassen muss, nach Pipi machen zB, oder beim Duschen oder so.

Rike

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest