Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie mache ich ihn glücklich- mehrere Probleme

Wie mache ich ihn glücklich- mehrere Probleme

11. Juli 2003 um 23:22

Hi Jungs und Mädels,
1. ich würde gerne mal eine Mund-Technik verraten bekommen, wie ich ihm am besten/schönsten einen blase. Ich habe es bei ihm zwar schon gemacht, aber nur einmal, weil es mich Überwindung kostet denn ich weiß nicht ob ich es richtig mache weil ich kein richtiges Feedback von ihm bekomme und weil ich mich auch an sein gutes Stück nicht so richtig drantraue, es ist so mächtig und ich habe Angst keine Luft mehr zu bekommen. Also wie mach ich das mit Mund und Zunge am besten?
2. Beim Sex ist meistens er oben, aber ich glaube er wünscht sich dass ich öfter aucf ihm reite. Das Problem ist: wenn ich auf ihm bin, spüre ich fast nichts und es ist so anstrengend wenn es dann so ewig dauert. Hat jemand Tipps wie ich auch oben zum Orgasmus komme?
Verzweifelt, Zuckerschnecke

13. Juli 2003 um 18:29

Ein paar kleine aber effecktive Tips...
hallo zuckerschnecke!
ersteinmal bleibe ganz ruhig und mache dir keine sorgen. ich denke dein süßer weiß wie du dich fühlst...du weißt nicht was du machen sollst. das hat doch schon jeder/jede erlebt. egal wo und wie!
zu 1. frage ihn doch was ihm gefällt. du sagst ihm doch bestimmt auch wenn dir etwas nicht gefallt, oder? nein aber nun zu ein paar tips...was du nicht machen solltest ist einfach nur stumpf sein ding in den mund nehmen und den kopf auf und ab bewegen. es gibt noch personen die denken so gehört sich das. ist nicht so, es gibt viel mehr spielvarianten. z.b. wenn er schon nackt vor dir ist küss seine innenseiten der oberschenkel hoch, evtl auch ein bisschen lecken. geh aber wenn du oben bist nicht sofort zu seinem penis sondern küsse drumherum. dieses herauszögern macht ihn wild und schärfer!
wenn du ihn nun gequält hast dann kannst du langsam anfangen vom anfang bis zur eichel hoch zu lecken. die kannst du öfters wiederholen. ein kleiner tip am rande noch. männer mögen es auch wenn du deren hoden streichelst oder leicht massierst, sei dabei aber vorsichtig und denkt dran fingernägel haben dabei nichts zu suchen!!! genauso am penis die zähne nichts zu suchen haben!
du kannst auch leicht an der eichel saugen...ihn leicht in den mund nehmen...usw.

probier es aus. es ist noch kein meister vom himmel gefallen!!!

und zu 2. hier bei gofeminin gibt es einen schönen artikel mit stellungen schau da mal rein und probier es aus! deinem süßen wird es bestimmt gefallen mehr auszuprobieren...

viel spass noch

morgan

Gefällt mir

14. Juli 2003 um 11:22

Drüber reden.......
....... mit ihm, denn was dere eine mag, mag der andere nicht unbedingt.

Ich stehe z. B. durchaus darauf, wenn meine Freundin ganz ganz zart dran knabbert, außer an der Eichel.
Wenn Du ihn im Mund hast und mit der Zunge die Eichel umkreist, gefällt den meisten Männern, denke ich,... und daran saugen,.... mit den Lippen den ganzen Penis seitlich rauf und runter ist auch nicht schlecht und die Hand oder Hände zur Hilfe nehmen stört auch nicht wirkich....
... beim "rauf und runter" die Zunge versuchen karäftig an das "Bändchen" zu drücken ist auch schön... letztlich kannst Du alles machen, was zärtlich ist und an seiner Reaktion (stärkeres Stöhnen oder Deinem Mund entgegekommen oder was auch immer) wirst Du merken, was ihm gut gefällt.

Zu Deiner zweiten Frage, wenn Du Dich so auf ihn setzt, dass Dein Kitzler an seinem Körper reibt, bringt's Dir vielleicht auch mehr, was ganz genial kommt (habe ich schon oft bestätigt bekommen) wenn er seine Schamhaare total rasiert hat, dann kannst Du Dich nämlich direkt auf seiner nackten Haut reiben, während Du auf ihm "reitest"

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen