Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie mach ich einem Mann das Lecken "schmackhaft"??Mein Freund leckt nicht so gerne

Wie mach ich einem Mann das Lecken "schmackhaft"??Mein Freund leckt nicht so gerne

24. August 2007 um 22:26

Also...ich bin mit meinem Freund 14 Monate zusammen, wir haben zwar eine Fernbeziehung,aber ein sehr, sehr enges Verhältnis und wir können auch offen über alles reden. Als wir zusammen gekommen sind hat er mich am anfang ein paar mal geleckt, dann hat er mir gesagt, dass es das eigentlich garnicht mag und nur zu dem vergnügen von mir bzw. zum vergnügen der frau gemacht hat. Er muss extrem geil sein um das zu tun. Letztens wars mal wieder so weit und es war auch wunderschön.... aber ich hab so eine Lust darauf und so ein verlangen dannach, dass ich das gerne öfters hätte...wenn er nicht so viel von meinem saft mit leckt, ist es nicht ganz so schlimm für ihn, aber denoch hätte ich das gerne häufiger als einmal in 13 Monaten... (und ich übertreibe nicht )

Am häufigsten hör ich immer, dass es den Männer spaß macht die frau so zu verwöhnen und so kenne ich das auch von meinen letzten freunden....

wie ist das denn bei euch??
kennt das noch einer von euch?? Könnt ihr mir gute tipps geben, ob ich da vllt ein bisschen nachhelfen kann, z.B. mit was leckerem süßen zum dort hin schmieren, mit befehlen geben, mir einfach nehmen wasich will....

BITTE,BITTE gebt mir Tipps, dass ich ihm das im wahrsten sinne des wortes "schmackhaft" machen kann...

Vielen Dank..

LG eure pmimmy

25. August 2007 um 8:47

Oder
du hast einen freund zum lieben (also ihn)
und einen freund der dich leckt so viel du willst

4 LikesGefällt mir

25. August 2007 um 10:17

Es ist jetzt kein riesen Problem...
..hatte halt nur gehofft, dass man das geschickt austricksen kann... aber ich werd mir sicherlich keinen zum lieben (ihn) und einen zum le ken zulegen..Lol

ich glaub das einzige was dann bleibt ist halt, dass ich es als was ganz besonders von ihm annehe und wenn er es mal tut um so mehr genieße...

und belasten tut das die beziehung und usner sexleben auf keinen fall, wäre nur schön gewesen, kann aber auch ohne leben...hauptsache ich habe ihn, der rest ist eigentlich ja total egal, wenn ich ihn so sehr liebe!!!!

Thx Leute und macht euch ein schönes WE... bei uns is sogar das Wetter grad mal schön... *freu*

also bis denne.... pmimmy

Gefällt mir

25. August 2007 um 13:21

Ich hatte mal eine Freundin........
die hat sich immer einen Whisky (scott) in ihre Muschin reingeschüttet. Ich hab da mal nach Feierabend zufällig zuschauen können. Es war auf der Firma mit viel Stuhlkissen auf dem Boden. Sie hatte unsere Lehrlinge verrückt gemacht und die dann gebeten aus ihrer Muschi zu trinken (nannte sie so, aber es ging natürlich ins Lecken über) So hat sie getrickst.

Aber eins sage ich Dir, einen Mann fürs Leben solltest Du nicht "austricksen", sonst trickst er Dich auch mal aus und Du bekommst Urin statt Sperma! Das hat nämlich die besagte Freundin später mal bekommen. Und dann hat sie das nicht wieder gemacht. Ja, das waren Zeiten. Ich hab es ihr gegönnt. Sie wollte nämlich auch, daß ich mir Whisky in meine Muschi schütte.

Gruß
Sambafüttchen

2 LikesGefällt mir

25. August 2007 um 15:11
In Antwort auf sambafuettchen

Ich hatte mal eine Freundin........
die hat sich immer einen Whisky (scott) in ihre Muschin reingeschüttet. Ich hab da mal nach Feierabend zufällig zuschauen können. Es war auf der Firma mit viel Stuhlkissen auf dem Boden. Sie hatte unsere Lehrlinge verrückt gemacht und die dann gebeten aus ihrer Muschi zu trinken (nannte sie so, aber es ging natürlich ins Lecken über) So hat sie getrickst.

Aber eins sage ich Dir, einen Mann fürs Leben solltest Du nicht "austricksen", sonst trickst er Dich auch mal aus und Du bekommst Urin statt Sperma! Das hat nämlich die besagte Freundin später mal bekommen. Und dann hat sie das nicht wieder gemacht. Ja, das waren Zeiten. Ich hab es ihr gegönnt. Sie wollte nämlich auch, daß ich mir Whisky in meine Muschi schütte.

Gruß
Sambafüttchen

...
sie lässt alle rumlecken? sorry so ne schl....!naja sag ihm einfach was was du willst,macht es in stellung 69! geh duschn mit intim-lotion! oder versuchs mit honig oder so? oder ne zigarette zuvor? jedenfalls wenn du ihm oral-befriedigst ist es nur fair wenn er es auch macht!!lg maus

Gefällt mir

25. August 2007 um 15:12

...
ja wenns er wenigstens hin und wieder macht und sonst ne wucht ist ist es auch ok! oder du machst ihm betrunken.....*gg*!lg maus

Gefällt mir

25. August 2007 um 16:02

Wie schmackhaft machst Du's ihm?
Hey

Kann das natürlich nur von meiner Warte aus beurteilen. Aber bei mir ist's so, dass ich es grundsätzlich unglaublich liebe, Mädels zu lecken. ABER je nach dem kann es auch sein, dass es irgendwas zwischen ultimativem Turnoff und Hölle auf Erden ist, eine Frau zu lecken!

Weisst Du, auf was Dein Freund in Sachen Muschis steht (rasiert/haarig, frisch gewaschen/pisselnd , ect.)? Falls nicht - frag ihn!

Gehe wenn irgendwie möglich auf seine Vorlieben ein (rasieren tut nicht weh , wenn er auf tätowierte Mösen steht, würd ich's mir 2x überlegen ).

Extrem wichtig: Wenn er Dich leckt, zeige ihm, dass es Dir gefällt (wenn es Dir gefällt, natürlich. Wenn nicht, sag ihm, was er anders machen soll)... drücke Deine Empfindungen aus, whatever - winde Dich, stöhne, sprich aus, wie sehr's Dich anmacht, ect.

Sowas bestätigt ihn. Und jeder Mann wird mehr als nur gerne in dem bestätigt, was er im Bett tut (klischeefrage: "Und, war ich gut?" *lol*!).

Gruss

1 LikesGefällt mir

12. März 2017 um 18:11
In Antwort auf pmimmy

Also...ich bin mit meinem Freund 14 Monate zusammen, wir haben zwar eine Fernbeziehung,aber ein sehr, sehr enges Verhältnis und wir können auch offen über alles reden. Als wir zusammen gekommen sind hat er mich am anfang ein paar mal geleckt, dann hat er mir gesagt, dass es das eigentlich garnicht mag und nur zu dem vergnügen von mir bzw. zum vergnügen der frau gemacht hat. Er muss extrem geil sein um das zu tun. Letztens wars mal wieder so weit und es war auch wunderschön.... aber ich hab so eine Lust darauf und so ein verlangen dannach, dass ich das gerne öfters hätte...wenn er nicht so viel von meinem saft mit leckt, ist es nicht ganz so schlimm für ihn, aber denoch hätte ich das gerne häufiger als einmal in 13 Monaten... (und ich übertreibe nicht )

Am häufigsten hör ich immer, dass es den Männer spaß macht die frau so zu verwöhnen und so kenne ich das auch von meinen letzten freunden....

wie ist das denn bei euch??
kennt das noch einer von euch?? Könnt ihr mir gute tipps geben, ob ich da vllt ein bisschen nachhelfen kann, z.B. mit was leckerem süßen zum dort hin schmieren, mit befehlen geben, mir einfach nehmen wasich will....

BITTE,BITTE gebt mir Tipps, dass ich ihm das im wahrsten sinne des wortes "schmackhaft" machen kann...

Vielen Dank..

LG eure pmimmy

Ich kann dir die !@#*! lecken ich lecke dir deine !@#*! so oft und so lange wie du willst und wo du willst alles was du willst ich trinke auch gerne dein saft hier 01714592047

Gefällt mir

12. März 2017 um 18:22
In Antwort auf eichenlied

Wie schmackhaft machst Du's ihm?
Hey

Kann das natürlich nur von meiner Warte aus beurteilen. Aber bei mir ist's so, dass ich es grundsätzlich unglaublich liebe, Mädels zu lecken. ABER je nach dem kann es auch sein, dass es irgendwas zwischen ultimativem Turnoff und Hölle auf Erden ist, eine Frau zu lecken!

Weisst Du, auf was Dein Freund in Sachen Muschis steht (rasiert/haarig, frisch gewaschen/pisselnd , ect.)? Falls nicht - frag ihn!

Gehe wenn irgendwie möglich auf seine Vorlieben ein (rasieren tut nicht weh , wenn er auf tätowierte Mösen steht, würd ich's mir 2x überlegen ).

Extrem wichtig: Wenn er Dich leckt, zeige ihm, dass es Dir gefällt (wenn es Dir gefällt, natürlich. Wenn nicht, sag ihm, was er anders machen soll)... drücke Deine Empfindungen aus, whatever - winde Dich, stöhne, sprich aus, wie sehr's Dich anmacht, ect.

Sowas bestätigt ihn. Und jeder Mann wird mehr als nur gerne in dem bestätigt, was er im Bett tut (klischeefrage: "Und, war ich gut?" *lol*!).

Gruss

Lecken
Eichenfee kann ich nur zustimmen. Möglicherweise bist du der ruhige Genissertyp und er merkt garnicht wie du das genießt. oder Eichelfee,jedenfalls best coment

Gefällt mir

12. März 2017 um 18:37
In Antwort auf sambafuettchen

Ich hatte mal eine Freundin........
die hat sich immer einen Whisky (scott) in ihre Muschin reingeschüttet. Ich hab da mal nach Feierabend zufällig zuschauen können. Es war auf der Firma mit viel Stuhlkissen auf dem Boden. Sie hatte unsere Lehrlinge verrückt gemacht und die dann gebeten aus ihrer Muschi zu trinken (nannte sie so, aber es ging natürlich ins Lecken über) So hat sie getrickst.

Aber eins sage ich Dir, einen Mann fürs Leben solltest Du nicht "austricksen", sonst trickst er Dich auch mal aus und Du bekommst Urin statt Sperma! Das hat nämlich die besagte Freundin später mal bekommen. Und dann hat sie das nicht wieder gemacht. Ja, das waren Zeiten. Ich hab es ihr gegönnt. Sie wollte nämlich auch, daß ich mir Whisky in meine Muschi schütte.

Gruß
Sambafüttchen

*lach*    Du hast eine köstliche Fantasie !!

Liebe Grüße

Gefällt mir

21. März 2017 um 20:08

Ich kenne es genauso vom Blasen her. Hatte nie besonders Lust zum lutschen wegen dem Geschmack, der ein wenig eigen ist.
Dann: Kokosfett draufgemacht! Ein wahres Wunder!

Gefällt mir

22. März 2017 um 8:45

Moin, ja, da wäre ich auch gespannt, nach 10 Jahren der Trockenheit....

Gefällt mir

22. März 2017 um 9:21
In Antwort auf pmimmy

Also...ich bin mit meinem Freund 14 Monate zusammen, wir haben zwar eine Fernbeziehung,aber ein sehr, sehr enges Verhältnis und wir können auch offen über alles reden. Als wir zusammen gekommen sind hat er mich am anfang ein paar mal geleckt, dann hat er mir gesagt, dass es das eigentlich garnicht mag und nur zu dem vergnügen von mir bzw. zum vergnügen der frau gemacht hat. Er muss extrem geil sein um das zu tun. Letztens wars mal wieder so weit und es war auch wunderschön.... aber ich hab so eine Lust darauf und so ein verlangen dannach, dass ich das gerne öfters hätte...wenn er nicht so viel von meinem saft mit leckt, ist es nicht ganz so schlimm für ihn, aber denoch hätte ich das gerne häufiger als einmal in 13 Monaten... (und ich übertreibe nicht )

Am häufigsten hör ich immer, dass es den Männer spaß macht die frau so zu verwöhnen und so kenne ich das auch von meinen letzten freunden....

wie ist das denn bei euch??
kennt das noch einer von euch?? Könnt ihr mir gute tipps geben, ob ich da vllt ein bisschen nachhelfen kann, z.B. mit was leckerem süßen zum dort hin schmieren, mit befehlen geben, mir einfach nehmen wasich will....

BITTE,BITTE gebt mir Tipps, dass ich ihm das im wahrsten sinne des wortes "schmackhaft" machen kann...

Vielen Dank..

LG eure pmimmy

Das kommt echt auf den Kerl drauf an. Es gibt Männer, die mögen das gar nicht so. Die fingern nur und dann eben mit dem Penis. Oder ganz wenig lecken. Und schon gar nicht Scheidensekret schlecken.

Wichtig ist halt, dass man gut rasiert und sauber - frisch gewaschen ist.
Gerne vor dem Sex nochmal ins Bad gehen und die !@#*! schön säubern.
Ich würde da jetzt auch keinen Pudding oder Sahne hinschmieren.

Es gibt Männer, die stehen drauf und andere finden es ekelig.
Es gibt auch Frauen, die stehen auf Sperma und andere können es einfach nicht.

Das ist Glücksache, an welchen Sexualpartner man gerät.

Ich habe jetzt endlich einen an der Angel... der leckt und schleckt was das Zeug hält.
Selbst beim Petting hat er immer wieder seinen Finger in den Mund genommen und Scheidensekret geschleckt.
Und wenn er mit seinem Mund und Zunge an meiner !@#*! ist, kann er gar nicht aufhören.
Macht aber nicht jeder Mann so. Und ich persönlich habe jetzt ein halbes Leben auf so ein Schleckermäulchen gewartet.
Es ist eine völlig neue sexuale Erfahrung.
Er verwöhnt mit seiner Zunge meine Schamlippen und schleckt das Scheidensekret.
Er steckt auch die Zunge ein Stück in die Vagina.
Und das kann richtig lange und ausdauernd sein.
Er steht halt da total drauf und findet es auch toll, dass ich mich so öffne.

Es gibt nämlich auch Frauen, die trauen sich ja nicht mal ihre Vagina ihrem Partner zu zeigen....

Manchmal passt es - manchmal passt es nicht.....
 

Gefällt mir

22. März 2017 um 9:23

Ja finde ich auch.
Und es ist auch nur richtig geil, wenn man spürt, dass der Partner es nicht macht, weil er funktionieren soll oder weil es zum Vorspiel gehören sollte.
Wenn Du merkst, dass der Kerl auf die !@#*!, Schamlippen, Vagina-Eingang und eben das ganze Scheidensekret richtig abfährt.... nur dann ist es richtig erregend.

1 LikesGefällt mir

22. März 2017 um 21:09
In Antwort auf pmimmy

Also...ich bin mit meinem Freund 14 Monate zusammen, wir haben zwar eine Fernbeziehung,aber ein sehr, sehr enges Verhältnis und wir können auch offen über alles reden. Als wir zusammen gekommen sind hat er mich am anfang ein paar mal geleckt, dann hat er mir gesagt, dass es das eigentlich garnicht mag und nur zu dem vergnügen von mir bzw. zum vergnügen der frau gemacht hat. Er muss extrem geil sein um das zu tun. Letztens wars mal wieder so weit und es war auch wunderschön.... aber ich hab so eine Lust darauf und so ein verlangen dannach, dass ich das gerne öfters hätte...wenn er nicht so viel von meinem saft mit leckt, ist es nicht ganz so schlimm für ihn, aber denoch hätte ich das gerne häufiger als einmal in 13 Monaten... (und ich übertreibe nicht )

Am häufigsten hör ich immer, dass es den Männer spaß macht die frau so zu verwöhnen und so kenne ich das auch von meinen letzten freunden....

wie ist das denn bei euch??
kennt das noch einer von euch?? Könnt ihr mir gute tipps geben, ob ich da vllt ein bisschen nachhelfen kann, z.B. mit was leckerem süßen zum dort hin schmieren, mit befehlen geben, mir einfach nehmen wasich will....

BITTE,BITTE gebt mir Tipps, dass ich ihm das im wahrsten sinne des wortes "schmackhaft" machen kann...

Vielen Dank..

LG eure pmimmy

"Schmackhaft" wirst du es ihm wohl sicher nie mehr machen können da er seinen Standpunkt dir deutlich mitgeteilt hat...

du musst dir selbst nur Gedanken drüber machen ob du damit bzw ohne leben kannst... wenn nicht kommt irgendwann Frust deinerseits auf und dann is die Beziehung zum scheitern verurteilt... viel Glück dir... 

Gefällt mir

23. März 2017 um 21:12

Es gibt komischerweise viele Männer die überhaupt nicht drauf stehen. Mein Freund ist genauso, der kann mit lecken und fingern leider auch nichts anfangen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Zwischenblutung? Pille?
Von: ssti123
neu
23. März 2017 um 20:56
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen