Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie lange ist normal?

Wie lange ist normal?

19. Februar 2014 um 12:09

Hey,

ich wollte mal rein informativ nachfragen, wie lange beim Sex eigentlich normal ist? Klar will man es nicht auf die Dauer reduzieren und es hängt von vielen Faktoren ab und sollte für beide Seiten schön sein.

Aber gerade wenn wir mal etwas härter & schneller zu gange sind, kommt es mir sehr kurz vor.

Daher meine Frage mal an die Frauenwelt, was ist euer Erfahrungswert? Wenn ich immer lese, dass manche behaupten Sie könnten stundenlang, hört sich das für mich nach reinem Machogetue an.

Ich meine aber auch mal gelesen zu haben Durchschnittlich wären es 5 Minuten. Kann man als Mann das irgendwie beeinflussen? Weil selbst wenn wir 2 Mal hintereinander Sex hatten, kam es mir sehr kurz vor. (Ohne Vorspiel, rein der Hauptakt)

Danke für ehrliche Erfahrungen im Voraus.

19. Februar 2014 um 12:26

Durchschnittlich 5 minuten?
heiliges Kanonenrohr. in der kürze liegt die würze, aber das gilt doch nicht immer!

also, keine Ahnung, was normal ist. fünf Minuten wären mir zu kurz (solange es kein quickie ist) und FÜR MICH und meinen sex normal ist deutlich länger.

Gefällt mir

19. Februar 2014 um 12:47
In Antwort auf whitelilia

Durchschnittlich 5 minuten?
heiliges Kanonenrohr. in der kürze liegt die würze, aber das gilt doch nicht immer!

also, keine Ahnung, was normal ist. fünf Minuten wären mir zu kurz (solange es kein quickie ist) und FÜR MICH und meinen sex normal ist deutlich länger.

Hmmm
Das war irgendwie in einer Studie herausgefunden worden, was ich las.

30 Minuten? Dann aber mit häufigem Wechsel der Stellung oder? Also als aktiver Part kann ich mir das kaum vorstellen?

Ich meine ich sitz jetzt nicht mit Stoppuhr da, aber wenn es mal schneller und härter ist, sind fünf Minuten ziemlich knapp bei uns.

Gefällt mir

19. Februar 2014 um 12:56
In Antwort auf kk2k5

Hmmm
Das war irgendwie in einer Studie herausgefunden worden, was ich las.

30 Minuten? Dann aber mit häufigem Wechsel der Stellung oder? Also als aktiver Part kann ich mir das kaum vorstellen?

Ich meine ich sitz jetzt nicht mit Stoppuhr da, aber wenn es mal schneller und härter ist, sind fünf Minuten ziemlich knapp bei uns.

Was verstehst du unter häufigem wechsel?
vögeln halt, schnell, langsam, tief, weniger tief, hart, sanft, verschiedene winkel, verschiedene stellungen, verschiedene Intensität. abwechslungsreich eben, ohne dabei zwanghaft alles durch machen zu müssen.

Gefällt mir

19. Februar 2014 um 20:31

5min als Durchschnitt?!
Also ich kenne von meinem Mann von 3min bis 3 Stunden alles.
Natürlich wenn man harten schnellen Sex hat- ich sag da animalisch zu dann sind 5min schon viel.
Aber auch 3 Stunden sind möglich- ich habe auch nicht dran geglaubt... Aber das gibts (ohne vorspiel) Aber als Durchschnitt würde ich 15-20min sagen.

Gefällt mir

21. Februar 2014 um 9:04

5 Minuten
wäre mir persönlich viel zu kurz...Bei einem Quickie zwischendurch okay, aber ansonsten würde ich es meinem Freund schnell übel nehmen, wenn er es in fünf Minuten erledigt hätte...
Bei uns dauert es, auch bei längerem Vorpiel, nie weniger als 20 Minuten. Er will schon, dass ich dabei auch auf meine Kosten komme...

Gefällt mir

21. Februar 2014 um 10:41

Wie beim Pensi
Ich finde auch hier kommt es nicht auf die Länge drauf an

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen