Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie lange bis zum ersten mal warten?

Wie lange bis zum ersten mal warten?

19. Oktober 2014 um 18:17 Letzte Antwort: 20. Oktober 2014 um 23:35

Hi,

ich bin 18, mein Freund auch. Er hatte bevor er mich kennengelernt hat mich vielen Mädchen Sex. Ich aber bin noch Jungfrau. Ich hatte mehr als genug Gelegenheiten dazu mit jemandem zu schlafen aber ich habs nicht gemacht weil ich es außerhalb einer festen Beziehung nicht machen wollte. Wie lange soll ich warten bis ich mit meinem Freund schlafe? Ja, ich bin bereit dazu aber mir gehts hierbei um andere Dinge. Es wird für mich etwas besonderes sein und wenn ich schon mit jemandem mein erstes mal habe will ich auch, dass die Beziehung lange genug dauert.. sonst komme ich mir ausgenutzt vor. Ich weiß, klingt vllt bescheuert aber ich kenne mich.. Also was sagt ihr? Wie lange sollte ich warten? Bitte schreibt nicht sowas wie "musst du selber wissen" oder sowas in der Art. Wenn ichs selber wüsste würde ich wahrscheinlich nicht hier fragen.. Und noch eine Frage an Jungs: Wie steht ihr zu Jungfrauen? Findet ihr es gut oder eher nicht so?

Danke schon mal für euere Antworten!
Ich freue mich

Mehr lesen

20. Oktober 2014 um 19:44

Hallo!
Der Standartsatz ist: du musst ihm vertrauen!
Das finde ich wenig hilfreich, da man in jeder Beziehung als Basis Vertrauen hat also könnte man da ja sofort loslegen?
Nein, ich finde Vertrautheit wichtiger. Damit meine ich, dass du dich nicht vor ihm schämst nackt zu sein, ihn anzufassen oder er dich. Diese körperliche Nähe sollte kein Hindernis mehr sein. Das kann durchaus schon nach einem Knappen Monat der Fall sein, wenn man sich oft sieht. Bei mir hat es damals 1 Monat gedauert, da wir uns sehr oft sehen konnten (Ferien)
Jetzt liegt es an dir, wie vertraut seid ihr euch (körperlich)?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2014 um 23:35


Ich war 1 Jahr mit meinem Freund zusammen, als wir das erste Mal miteinander geschlafen haben. Das lag zu einem großen Teil mit daran, dass wir eine Fernbeziehung führen, und uns nur alle 2-3 Wochen am WE gesehen haben. Aber auch weil ich mir sicher sein wollte, dass er der Richtige ist. Ich habe mir immer gesagt ''Mit dem Mann, dem ich meine Jungfräulichkeit schenke - das größte und wertvollste Geschenk dass ich einem Menschen machen kann - mit diesem Mann möchte ich den Rest meines Lebens verbringen.'' Was bis jetzt auch hervorragend klappt, wir sind nun seit 4 Jahren zusammen & glücklich wie an ersten Tag

Aber es ist und bleibt trotzdem eine ganz individuelle Sache. Ich glaube die wenigsten Menschen haben solche Absichten wie ich wenn sie ihr erstes Mal haben. Es gibt auch Menschen denen ihr erstes Mal gar nichts bedeutet, die es auf einer Party mit einem wildfremden als One-Night-Stand ''hinter sich bringen''. Also wie man es auch dreht und wendet, es ist und bleibt einzig und allein deine Entscheidung wann du soweit bist.

Vertraust du deinem Freund blind?
Bist du dir sicher, dass er dich liebt & dich nicht ausnutzt?
Möchtest du mit ihm schlafen (nicht nur ihm zu liebe)?

Wenn du auf alle Fragen ohne schlechtes Gewissen und ohne Zweifel mit Ja antworten kannst, dann bist du bereit dazu Grundlegend würde ich noch sagen, dass man (wenn man sich vor der Beziehung noch nicht lange kannte) schon so mindestens 3-4 Monate warten sollte, einfach um eine vernünftige Vertrauensbasis aufzubauen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club