Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie kommen Mädchen drauf sich filmen zu lassen ?

Wie kommen Mädchen drauf sich filmen zu lassen ?

25. Dezember 2008 um 16:50

Also ich kenn 2 Private Videos, einmal vergewaltigt eine nen Schaltknüppel und einmal post eine nackt vor der Kamera , und macht bissle Dirty talk....
Der ihr Ruf is natürlich am Arsch ! Jeder lacht über die und die schämen sich wie die ... , was aber aus den Videos nicht erkenntlich wird

Später werden die Kinder die Videos auch sehen , und sagen "Toll Mama !" und Freunde von den Kindern werden das auch sehen und so weiter usw.........

Kennt ihr auch welche aus dem Umkreis die sowas gemacht haben?

25. Dezember 2008 um 16:57

Frauen, die Schaltknüppel vergewaltigen?
Kenne ich zuhauf. Schau doch einfach mal einigen deiner weiblichen Bekannten beim Einparken zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2008 um 7:57

Solange Männer immer noch die Welt regieren

und Frauen als Schlampen abtun, wenn diese mit Männern Sex haben solange wird diese Frage immer noch überhaupt gefragt werden.

Ich habe zwar kein Videomaterial von mir, kann mir das aber später mit nem Freund durchaus vorstellen... so als kleiner Anreiz. Veröffentlich wird es aber auf gar keinen Fall!

Ich verstehe nicht warum du die an den Pranger stellst... du bist doch der Erste, der sich solche Videos anguckt oder gerne machen lässt und vielleicht mitmachen lässt. Doppelmoral ist zum Kotzen.

Und von jedem lächerlich gemacht? Das Video wird sicherlich nicht weltweit verbreitet. Die Kinder werden es sehen und derren Freunde... ehm ja klar jeder zeigt den Kindern doch gerne seine Privatpornosammlung. Bis es die überhaupt geben wird und sie alt genug sind, sieht die Mutti eh schon aus wie eine ganz andere Frau...

Der Mensch ist vergänglich. Warum Leben als hätte man 100 Leben und nie irgendetwas verbotenes tun oder wagen?

Den Vorwurd das praktisch jede insgeheim macht und anschaffen geht finde ich lächerlich. Falsche Tugend finde ich auch daneben, aber zu behaupten Lieschen Müller verdient sich heimlich durch Prostitution was dazu und hat auch noch Spaß dabei ist nur eine Männerfantasie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2008 um 11:27
In Antwort auf aineshaw

Solange Männer immer noch die Welt regieren

und Frauen als Schlampen abtun, wenn diese mit Männern Sex haben solange wird diese Frage immer noch überhaupt gefragt werden.

Ich habe zwar kein Videomaterial von mir, kann mir das aber später mit nem Freund durchaus vorstellen... so als kleiner Anreiz. Veröffentlich wird es aber auf gar keinen Fall!

Ich verstehe nicht warum du die an den Pranger stellst... du bist doch der Erste, der sich solche Videos anguckt oder gerne machen lässt und vielleicht mitmachen lässt. Doppelmoral ist zum Kotzen.

Und von jedem lächerlich gemacht? Das Video wird sicherlich nicht weltweit verbreitet. Die Kinder werden es sehen und derren Freunde... ehm ja klar jeder zeigt den Kindern doch gerne seine Privatpornosammlung. Bis es die überhaupt geben wird und sie alt genug sind, sieht die Mutti eh schon aus wie eine ganz andere Frau...

Der Mensch ist vergänglich. Warum Leben als hätte man 100 Leben und nie irgendetwas verbotenes tun oder wagen?

Den Vorwurd das praktisch jede insgeheim macht und anschaffen geht finde ich lächerlich. Falsche Tugend finde ich auch daneben, aber zu behaupten Lieschen Müller verdient sich heimlich durch Prostitution was dazu und hat auch noch Spaß dabei ist nur eine Männerfantasie!


über einen von beiden kommts doch zu 90% raus...und hats 1x ein Dritter .... boom !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook