Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie ist Analverkehr?

Wie ist Analverkehr?

22. Oktober 2004 um 17:57

Hallo,

mein Freund wünscht sich seit langem, dass wir Analverkehr mal ausprobieren. Von meiner besten Freundin hab ich dann erfahren, als ich sie darauf hin mal um Rat fragen wollte, dass sie es auch schon mal versucht hätten und ihr hat es null gefallen. Ich bin aber schon neugierig. Hab aber auch schon viele Schauergeschichten darüber gehört von wegen Dammriss, aus Versehen gekackt(entschuldigt den Ausdruck) usw. Das will ich ja nu nich. Hab hier im Forum aber auch schon gelesen, dass es der einen oder anderen auch Spaß macht. Möchte mir aber echt vorher noch ein paar Eindrücke, Erfahrungen von anderen, usw. sammeln, eh ich es dann selbst mal probieren will. Schreibt einfach mal wie ihr darüber denkt.

Danke!!!

22. Oktober 2004 um 19:15

AV
1. lass dich nicht dazu drängen
2. nehmt euch zeit dazu
3. es ist geschmackssache, die einen findens voll toll, ander lehnen es komplett ab
4. darmriss kann meiner meinung nach nur entstehen, wenn der mann mit aller wucht und ohne vorbereitung (z.b. vorheriges zärtliches dehnen und den muskel auf das eindringen vorbereiten, weil dieser in die andere richtung gewohnt ist) einfach eindringt.

mein freund ist im bett mal weggerutscht als wir gv hatten und ist dann irgendwie falsch geraten! Dadurch kann es passieren. es tat mörderisch weh und der gv natürlich gelaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 18:24

Halli Hallo
Also ich selber hatte zu Anfang auch so meine Bedenken...
Aber im nachinein war es gar nicht so schlecht....

Hier lies mal diese Seite durch... bekommst dann bestimmt mehr Lust drauf

http://posex.org/

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 19:01

^^
bin genau deiner meinung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 20:11

Versuch macht klug
Hallo, also ich hatte auch erst meine Bedenken, muss aber sagen das es mir super gefällt. Es ist halt wichtig, das der Partner gefühlvoll umgeht. Versuch es doch einfach mal wenn du dich danach fühlst. Man muss es ja nicht wiederholen, wenns einem nicht gefällt. Ich habs nie bereut, nur darf es den "normalen Sex" nicht verdrängen.
Nur Mut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 20:18
In Antwort auf barbra_12903470

Halli Hallo
Also ich selber hatte zu Anfang auch so meine Bedenken...
Aber im nachinein war es gar nicht so schlecht....

Hier lies mal diese Seite durch... bekommst dann bestimmt mehr Lust drauf

http://posex.org/

Liebe Grüße

Tipps
Leider ist der Link ziemlich "tot" d.h. in den Foren gibt es kaum neuere Beiträge & weiterführende Links verweisen auf billige Pornoseiten

Du kannst aber hier in diesem Forum nach älteren Beiträgen suchen, die qualifiziertere Infos & Stellungnahmen (u.a. von erfahreneren Frauen & nicht so sehr von Teenies mit Null Durchblick) enthalten.

Persönlich rate ich der Threadstellerin dringend, erst SELBST einmal Erfahrungen mit analer Selbststimulation zu sammeln OHNE sich gleich auf AV einzulassen. Wenn es sie NICHT erregt, am Anus oder im Po stimuliert zu werden, sollte sie vorerst die "Finger davon lassen" und es keineswegs nur ihrem Freund zuliebe tun, weil sowas leicht psychische & physische Traumata nach sich ziehen kann

meint

Lesbos96

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen