Forum / Sex & Verhütung

Wie halte ich länger durch beim Blasen?

Letzte Nachricht: 18. März 2010 um 20:09
H
habiba_12917237
18.03.10 um 14:52

Wieder einmal eine Frage zum Thema blasen
Ich blase sehr gerne und liebe das wenn ich sehe wie mein Freund das genießt.
Jetzt würde ich es gerne bis zum Ende machen, also das er bei mir im Mund kommt.
Wie stellt ihr das an so lange durchzuhalten ohne eine ich nenne es mal eine"Maulsperre" zu kriegen, also dieses Gefühl dass einem der Kiefer abfällt oder total steif wird.
Ich hab das Gefühl das rein-raus gefällt ihm am besten, aber das halte ich halt nicht lange durch ohne zwischendurch mal auf Handbetrieb umzuschalten.

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich?

Mehr lesen

J
joakim_11852025
18.03.10 um 20:09

Ganz einfach....
das mit der "Maulsperre" ist unangenehm, lässt sich verhindern, wenn du verschiedene Techniken abwechselnd anwendest. Also zwischendurch manuell, nur über die Eichel lecken, den ganzen Schaft entlang lecken, mit der Zunge auf den Eiern spielen, mit der Zunge um die Korona spielen (Schwellung zwischen Eichel und Schaft) uvm Auch manuell kann man viel abwechseln, zB sehr geil nur mit 3 Fingern, dabei sehr rhythmisch, immer öfter, heftiger und schneller, dazwischen nur kurz blasen ... dann wieder langsamer werden ...
ich mag das sehr gerne, wenn viel variiert wird ... nicht immer nur voll rein in den Mund, denn dann ist nicht viel Unterschied zu einer Vagina .... man muß die Zunge spüren und genießen können ....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?