Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie genau funktioniert diese Pause??

Wie genau funktioniert diese Pause??

27. März 2010 um 16:38

Ch lese immer wieder davon, dass man beim Sex pausen mache soll.
Wie kann die aussehen?
Wie kann man das auch so machen, dass es nicht abturned ist?
Soll das heißen, dass wenn man spürt das man kommt, ihn einfach rausziehen? Und dann? Ist das nicht bisscehn scheiße fürs Mädchen??
Wäre nett wenn mit jm das näher erläutern würde =)

Mehr lesen

22. April 2010 um 16:21

Pause
so lange rammeln, bis du nicht mehr kannst und dir der Schweiß vom Gesicht auf ihr Gesicht tropft, dann machst du automatisch 'ne Pause.
Am besten dann 'ne Zigarettenpause und nach der Kippe geht's munter von vorne los.

Was willst du eigentlich mit deinem Pseudonym aussagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 22:36


Keine Fantasie?
- rausziehen und sie kurz lecken oder fingern
- drinbleiben und nicht bewegen, sie küssen und streicheln
- rausziehen und Stellungswechsel
- drinbleiben und nicht bewegen und sie "ärgern"

Pause heißt einfach kurz stoppen. Vor allem die Bewegung, und das möglichst vorm Point of no Return.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 14:26

Stopp-Start-Methode ist die Antwort
Also die Pause heißt Stopp-Start-Methode und Du findest sie beschrieben bei wikipedia oder hier: http://www.vorzeitigersamenerguss.de/html/uebungen_und_sex.html#Startstop
Soll bei den allermeisten Männern helfen. Mach'et jut!
Schteschee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club